https://www.duolingo.com/Aileme

Anstehende Neuerung

Es gibt eine Ankündigung zu einer anstehenden Neuerung:

https://www.duolingo.com/comment/25615588

Grob übersetzt:

Seit einer Weile hatten wir bei Duolingo ein Problem. Immer, wenn wir versuchten, schwierigere Inhalte hinzuzufügen, um besser zu lehren, gingen unsere Bindungsmetriken nach unten. Die Lernenden wurden entmutigt und verließen die App. Das machte es wirklich schwierig, Fortschritte zu machen bei unserem Ziel, nicht nur eine unterhaltsame Lernapp zu sein, sondern eine wirksame, die einem eine Sprache wirklich gut beibringt.

Wir sind super aufgeregt, ein neues Feature anzukündigen, von dem wir glauben, dass es uns endlich besser unterrichten lassen wird. Wir fügen euren Bäumen eine neue Dimension hinzu, die wir Skill levels" nennen. Jedes Skill, das man absolviert, wird mit einem Level verbunden sein (völlig unabhängig vom XP Level). Wenn man sich im Skill-Level nach oben vorarbeitet, werden die Übungen, die man bekommt, schwieriger werden (schwierigere Sätze, verstärkte Eingabe der Sprache, die man lernt, etc.). Man wird auch mehr und mehr üben müssen, um im Level aufzusteigen.

Wir haben dies stillschweigend an neuen Lernenden auf Android getestet und die Ergebnisse waren fantastisch. Die Lernenden machen mehr Durchgänge, bleiben länger da und machen härtere Übungen. wir wollen auch den wunderbaren Global Ambassadors danken, die dabei halfen, dieses Erlebnis in der beta-Version zu testen und großartiges Feedback gegeben haben!

[In der Meldung gibt es hier ein paar Screenshots]

Man kann sich dafür entscheiden, sich im Baum weiter nach unten vorzuarbeiten um neue Inhalte zu lernen, oder man kann sich die Zeit nehmen, älteres Material zu wiederholen, indem man im Skill-Level aufsteigt. Das bedeutet, dass Gelegenheitslerner einen guten Überblick über das gesamte Material bekommen können, indem sie direkt den Baum nach unten nehmen, während ernsthaftere Lerner versuchen können, alle Skills hochzuleveln und ein vertieftes Lernerlebnis bekommen.

Weil der A/B Test so gut verläuft, wollen wir euch schon früh informieren, dass dies gegen Anfang des nächsten Jahres zu allen Nutzern auf allen großen Plattformen (Android,iOS und Web) gebracht wird. Wir sind noch nicht fertig, das Erlebnis zu verbessern und haben viele Pläne, wie man es noch besser machen kann.

Wir hoffen, ihr werdet es genauso mögen, wie wir!

December 20, 2017

27 Kommentare


https://www.duolingo.com/Hannibal-Barkas

Wenn man sich die Kommentare unter dem Originalpost ansieht, dann kommt wohl grosses auf uns zu. Auf ein interessantes neues Jahr

Danke für die Info

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/Geomethrie

Danke für die Info. Ich schaue sehr selten ins englische Forum und bin froh, wenn hier ein Hinweis kommt.
Ja dann, sehen wir mal wie es sein wird. Es hört sich jedenfalls vielversprechend an :-). VG und Danke für deine Mühe

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/wonder803254

Ich bedanke mich für die Info und das noch Bessere.Freue mich darauf.Bin auch nicht im Forum,weiss nicht wie ich dahin komme ;-)

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/Holger328799

Ich freue mich darauf. Für mich geht es primär darum, meine "eingerosteten" Kenntnisse wieder einmal aufzufrischen. Weiterhin ist es eine schöner Zeitvertreib und tausendmal besser, als irgendwelche hirnrissigen Kommentare auf FB lesen zu müssen. Ihr macht hier einen guten Job. Vielen Dank!

December 22, 2017

https://www.duolingo.com/aldente11

man könnte das auch so ändern das man erst ein normalen Durchgang macht wenn man den beendet einen zweiten Durchgang startet der schwieriger wird usw. dadurch werden die Leute nicht entmutigt und bleiben vielleicht dran und am ende sind sie für einen schwierigen zweiten Durchgang offen usw. was nicht schlecht wäre wenn man es irgendwie hinbekommt das man nach dem Ende des Kurses mindestens ein CEFR LEVEL von B1 sicher erreicht und auch ein online-test zur Erlangung dieses Sprachlevels bereitstellt.

December 25, 2017

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss

Gute Idee!

Ich muß immer noch lachend an eine "Timed Practice" Übung zurückdenken, wo ich den längsten Portugiesisch Satz schreiben sollte, den ich jemals auf DuoLingo gesehen habe, obwohl ich nur noch ca. 3-6 Sekunden Zeit (Timer) hatte :-)

Auch etwas merkwürdig, warum die längeren Sätze meist in der Android App kamen oder im Web nur bei Multiple-Choice, aber nicht bei Typing?!?
.
.
Deine Zusammenfassung klingt "eigentlich" ganz gut Aileme, bis ich sofort wieder von "App", "Android" & Co. in Deiner Übersetzung gelesen hatte.

Werde es mir später nochmal Original in Englisch durchlesen (ggf. habe ich beim Schreiben meines Kommentars nun etwas übersehen - egal, ich riskiers) ;)

Kann man mit Tapping (App) und Multiple-Choice Auswahloptionen (auch im Web) alleine ernsthaft eine Sprache erlernen bzw. üben (d.h stärken), wenn es um Fortgeschrittene bis Advanced Kenntnisse geht, d.h wenn man einmal durch den Baum durch ist?

Das scheinen ja einige Software-Anbieter zu glauben....
.
.
Es fehlte mMn ggf. eine "sehr einfach" / "einfach" Level Einstellung, um die ersten 1, 2 bzw. 3 Mal zum Erlernen durch Skills - incl. Stärken - als absoluter Anfänger (z.B Kiddie-Einstellung) zu gehen, ggf. über Tapping (Beispiel Mondly, Memrise) statt Typing, gerade bei Grammatik-Skills.

Gerade wenn es eine kompliziertere Romanische Sprache mit zig Verb-Formen ist, wo sich die einzelnen Buchstaben bzw. Akzente stark voneinander unterscheiden.

Diese Sprachfeinheiten soll ich ernsthaft über Multiple-Choice bzw. Tapping von Wortbausteinen erlernen???

NEIN, liebe Mobile Apps:
Ihr macht es mMn mit Tapping - bzw. Buchstaben Hints (Memrise App) - bei Reviews (viel) zu einfach!


Im Grunde nach gebe ich dem DuoLingo Team allerdings Recht:

Je schwieriger es wird, desto höher die Abbrecher-Quoten bzw. "Aufraff-Hürden".

Da funktioniert (bei mir) leider auch kein "2-5 Minuten Aufraff-Trick", aus dem dann doch 30-60 Min. für die Lern-Session werden, mehr.

Ich sehe das ganz klar mit meinen Memrise PT BR 1-7 + Basic Kursen, die ich zwecks Üben von RECALLING auf:

  • keine Multiple-Choices
  • kein Tapping
  • 100% Typing
  • Review in der L2 Zielsprache Portugiesisch (also nicht PT->English)

umgestellt habe, weil alles andere mMn nur "Spielerei" ist.

Durch die enthaltenen Phrasen / Sätze dieser Kurse - ähnlich "50 Languages" - wird es viel viel komplexer, als nur mit Multiple-Choice auwählen von Optionen 1-8), wie man mir das immer so schön (im Web oder auch App) zu Wiederholungen feilbietet.
.
.
Zugegeben, die abgeschlossenen Kurse PT 3-5 liegen bei mir auf Memrise mittlererweile seid längerer Zeit - eigentlich schon viel zu lange - brach :(

Backlog Queues sind 100% gefüllt, weil ich eigentlich keinen "echten Nerv" habe, mich durch all die ganzen (komplexen) Sätze, die ich vermutlich eh kaum mehr tippend zusammenbringe, wieder und wieder zu hangeln.

Meine "Forgetting Curve" wird längst bei vielen Sätzen mit Verwendung der gelehrten Wörter (incl. Tenses, Subjunctives, etc.) zugeschlagen haben.
Bin ja aus dem SR Intervall längst raus....

Die Hürde, überhaupt mal bsw. 100 Wörter / Sätze in einer Lernsession bei 100% Typing Einstellung anzufangen ist doch ziemlich hoch, ggf. zu hoch:

  • Wenn falsche Antworten alle 3+ Fragen (in der Reihe) gleich nach wiederholt werden
  • und man nahezu überhaupt keine Chance hat einfach mal nur strikt (erstmal) die ganze Backlog Queue durchzuarbeiten
  • oder man genau weiß, dass man die nächsten Tage wieder mit ALL den selben Reviews (obwohl gewußt) "erschlagen" wird, nur weil das fix programmierte "Standard Spaced Repetition (SR) Intervall" das eben so vorgibt.

Memrise macht es zwischenzeitlich seit dem letzten Review Code Update bsw. relativ "einfach", indem bei einer falschen Antwort ab der 3+ Frage (Queue Position) die gleiche Frage einfach erneut als Multiple-Choice auftaucht, nur weil der vorherige (zeitraubende) 3-7 Typing Wiederholungsalgorithmus (incl. aller falschen eigenen Antworten) ggf. auch nicht allzu optimal war.

Auch ist das mMn falsch, so brachial - (global) über den Kamm für alle Sprachen / Kurse / User geschert - (incl. Wörter, Phrasen, komplizierte Sätze) PAUSCHAL zu implementieren.

Erstes Feedback gabs auch glatt im Community Forum von einigen Usern, dass das wiederum (oh Wunder!) viel zu einfach ist, und man z.B bei einzelnen Wörter die Retention Rate in den Keller geht:

Weil die eigene falsche Antwort nicht mehr 1-3 Mal erneut tippend geübt werden kann.
.
.
Mir persönlich waren stets 3-7 Wiederholungs-Durchgänge zu aufwändig und zeitraubend, weshalb man zuvor mit Cooljingle's User Script erst tricksten mußte um die Wiederholungsrate ("All Typing") von 3 nach 1 effektiv zu reduzieren.

Bei DuoLingo lese ich im Forum inzwischen von Bugs, dass gleiche Wörter und Fragen bis zu 6 Mal in einer Lern-Session vorkommen (egal ob gewußt oder nicht gewußt).
Na, da kommt Freude auf!!!


Einzelne Wörter mit Typing

Das gelingt mir beim "DuoLingo PT BR" Kurs von MartinPen viel besser, weil NUR einzelne Vokabeln bei Typing - in der L2 Zielsprache Portugiesisch - abgefragt werden.

Und selbst hier muß ich "etwas" tricksen, weil der Kurs auf "strict-typing" eingestellt ist, was zeitlich - ohne passende BR Tastatur bzw. Layout-Anpassung - aufwändiger wäre.

Somit müssen Scripts wie "Memrise Auto Correct", die mir wenigestens all die Diacritics (Akzente) etwas abnehmen, mich etwas unterstützen, auch zeitlich.

Aber wenigstens sehe ich die Diacritics Änderungen sofort während der Text-Eingabe:

Das kann DuoLingo (leider) noch nicht (Akzent Korrekturen werden nur in der Lösung eingeblendet durch die vielen möglichen Wort- und Satz Alternativen, die DuoLingo erst nach dem "Submit" prüfen kann).


Optimierung Typing Reviews

Ich habe (für mich) so eine Idee, wie ich ggf. die teil-komplexeren Memrise 1-7+Basic Kurse effektiv reviewen könnte incl. aller vorhandenen Sätze:

  • aus einem "bunten Mix" von Typing, Tapping, Multiple-Choice je nach Fehleranzahl und User-Auswahl
  • einzelne Wörter per Typing, auch erstmal die inkorrekten Antworten (statt Multiple-Choice)
  • zusätzliche Auswahl-Buttons, ob Wörter/Sätze Wiederholungen mitten in der Queue, am Ende bzw. erst nächste Lern-Session
  • nach 3-4x darf man beruhigt auch mal "aufgeben", wenn man das Wort bzw. Satz immer noch weiß; weitere 4-7x helfen da auch nicht weiter!

Aber das muß ich erst mit Cooljingle sprechen, wie man ein "Custom Script" Review aufbohren könnte und "alle Macht" dem User zurückübertragen kann, damit man wirklich die Backlog Queues abarbeiten kann.

Ob diesen "bunte Mix" auch die DuoLingo Programmierer berücksichtigt haben? Ich bin gespannt!


Pauschale Implementierung vs. User Customizing

Den größten Fehler, den mMn viele Sprachsoftwareanbieter machen ist, dass man die Power nicht dem User überläßt, das alles in den Einstellungen bzw. beim Review-Start für sich selbst und nach eigener Tagesform bzw. vorhandener Zeit zu customizen.

Der Code (incl. Spaced Repetition) wird ggf. viel zu pauschal implementiert und passt damit - ohne weitere Einstellungmöglichkeiten - somit leider auch nur für einen Bruchteil der (Power-)Anwender bzw. Anfänger.

Für mich hört sich (erstmal) die Zusammenfassung (incl. der Englischen) wiederum so an, als würde nur ein "generischer Lösungsweg" gesucht werden.
.
.
Lieber Leser, wenn Du Dich bis zu diesem Satz durchgekämpft hast: Gratulation! Jetzt ist sicherlich erstmal eine Tasse Kaffee fällig? ;)

Quote: Wir sind noch nicht fertig, das Erlebnis zu verbessern und haben viele Pläne, wie man es noch besser machen kann.

Es würde mich sehr freuen, soweit ich mit diesem längeren Beitrag zu neuen Ideen und weiteren Implementierungs-Stufen beigetragen haben sollte.

Ich wünsch dem DuoLingo Team viel Erfolg beim Rollout und freue mich auf tolle neue Lern-Erlebnisse für meinen abgeschlossenen Portugiesisch Baum.
.
.
Allen Usern eine schöne Weinachtszeit und besinnliche und erholsame Feiertage!

Viele Grüße / Best regards

Thomas

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/Aileme

Auch etwas merkwürdig, warum die längeren Sätze meist in der Android App kamen oder im Web nur bei Multiple-Choice, aber nicht bei Typing?!?

Das liegt daran, dass solche langen Sätze beim Eintippen extrem hohe Fehlerraten haben, deshalb werden sie nach dem derzeitigen System einfach nicht verwendet (nach dem neuen System würden diese Sätze nach Aufstieg im Level drankommen). Wenn aber die Nutzer mit den Bausteinen oder der Multipe-Choice-Aufgabe gut klar kommen, bleibt der Satz in der Form im Kurs (und in Zukunft wohl im untersten Level).

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/Koeppchen

Dem kann ich zustimmen. Bei der Bildschirmtastatur am Telefon bekomme ich bei langen Sätzen einen Affen. Kombiniert mit den geringen Skills in einer neuen Sprache führt das bei mir dazu das ich dadurch weniger behalte weil es einfach zu viel ist. Würde das System intelligent die längeren Sätze einstreuen, z.B. dann wenn meine Fehlerquote in dem Lernkontext gering ist, dann könnte ich mir vorstellen das es mich weiterbringt.

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/Victoire77

Im Deutschkurs für die Französischsprachigen gibt es einen gravierenden Fehler in der Lektion "Manger". " "Les fruits" wird fälschlicherweise mit "die Frucht" übersetzt. Die richtige Übersetzung wäre "das Obst" (Mehrzahlwort) oder "die Früchte". "Die Frucht" ist nur eine einzige Frucht, während bei "Das Obst" von einer unbestimmten Anzahl von mehreren Früchten die Rede ist. Leider kann man bei "signaler" keinen Kommentar dazuschreiben!

January 9, 2018

https://www.duolingo.com/Rainer325969

Ich bin gespannt !

December 21, 2017

https://www.duolingo.com/MariAnne895896

Auf ein schönes lehrreiches 2018.Danke Duolingo.

December 23, 2017

https://www.duolingo.com/vorndranma

Wie kann ich mit Duolingo als Deutscher italienisch lernen??? Angebot ist deutsch - englisch ,Deutsch - Spanisch, Deutsch - Französisch oder mach ich etwas falsch LBG M.

December 26, 2017

https://www.duolingo.com/Geomethrie

Die Frage wurde schon mal gestellt:
https://www.duolingo.com/comment/25666956

December 26, 2017

https://www.duolingo.com/UltraBlitz

Du könntest Italienisch mit Busuu lernen, da geht das auch für deutschsprachige und es kommen in den Übungen auch Grammatikregeln. Ansonsten könntest du mit Duolingo Deutsch für italienischsprachige oder Italienisch für spanisch oder englischsprachige lernen.

December 26, 2017

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss

Mach doch Bitte neuen Thread auf!

DE-IT gibt es dann halt nicht.
Machs von Englisch aus.

Reverse-Tree EN-DE fehlt Dir ja noch in der Sammlung, kannst dann vermutlich überspringen.

December 26, 2017

https://www.duolingo.com/Aleksonder

TOP

December 27, 2017

https://www.duolingo.com/Victoire77

Im Deutschkurs für die Französischsprachigen gibt es einen gravierenden Fehler in der Lektion "Manger". " "Les fruits" wird fälschlicherweise mit "die Frucht" übersetzt. Die richtige Übersetzung wäre "das Obst" (Mehrzahlwort) oder "die Früchte". "Die Frucht" ist nur eine einzige Frucht, während bei "Das Obst" von einer unbestimmten Anzahl von mehreren Früchten die Rede ist. Leider kann man bei "signaler" keinen Kommentar dazuschreiben!

January 9, 2018

https://www.duolingo.com/Rene-2000

Wann kommt diese Version und wenn sie schon da ist wo finde ich sie?

January 12, 2018

https://www.duolingo.com/Geomethrie

Da musst du leider einfach abwarten. In dem englischen Thread wird keine exakte Zeitangabe gemacht.
Oft wird es dann stückweise eingeführt, das heißt nicht alle User bekommen gleichzeitig die Neuerung.
Ich arbeite ausschließlich mit der Webversion. Es kann auch sein, dass die Apps vor der Webversion umgestellt werden.
Jedenfalls musst du sie nicht bewusst einstellen, irgendwann meldest du dich an und sie ist da ;-).

January 12, 2018

https://www.duolingo.com/Rene-2000

Hi, ich hab schon öfter von dieser "neuen Version" mit viel mehr "Skill levels" gehört.Gibt es diese nun oder nicht und wenn ja dann wo? Gruß!

March 20, 2018

https://www.duolingo.com/Aileme

Manche Butzer habe es schon (v.a. bei der Android App). Es kommt demnächst für alle. Ich kann kein genaues Datum geben, weil ich keine Informationen dazu habe.

March 20, 2018

https://www.duolingo.com/JuttaDippe

Ich habe im Augenblick eine 35 in meiner rechts oben sichtbaren Krone auf der Startseite. Vor kurzem sah ich an dieser Stelle eine Prozent-Zahl, an der ich meinen Fähigkeitsstatus messen konnte. Wie kann ich nun anhand einer Zahl meinen Lernfortschritt testen? Für eine Antwort wäre ich dankbar. Vielen Dank

March 26, 2018

https://www.duolingo.com/SuzaF

Ich habe seit heute Abend die Kronen und hoffe sehr, das bei meiner Umstellung entweder ein Fehler passiert ist oder ich etwas falsch mache....ansonsten habe ich den starken Eindruck, mich schaut hier wieder eine Duo-Verschlimmbesserung an. Erstens kann ich jetzt nicht mehr auf einen Blick erkennen, welcher Skill Zuwendung benötigt- alles so schön bunt hier und dann noch ein unübersichtlicher und nicht sortierbarer Zahlensalat. Zweitens war mein Baum golden, auch schon länger und heute - dem Rat folgend sich als ernsthafter Lerner nacheinander den einzelnen Skills zu widmen - machte ich zwei Lektionen, in denen ich u.a. zeigen konnte, dass ich schon weiß, das "Die Frau" auf Französisch "La femme" heißt. Bei der Umstellung scheinen also goldene Skills einfach wieder auf A1-Niveu heruntergestuft zu werden. Ich hoffe, wie gesagt, immer noch, dass hier ein Fehler vorliegt aber mein Eindruck spricht eher dafür, dass der Duo-Lieblingsadressat, die Schule und das College, angesprochen werden soll - bunte Bilder, niedliche Tiere, niedriges Niveau. Die rauschenden Erfolge, die dieses Feature auf Android gezeitigt haben soll, sprechen auch dafür - der ernsthafte Lerner hat wohl immer eher am PC gearbeitet. Ich würde mich freuen, wenn ich mich irre und ich das Ganze einfach falsch angefangen hab. Ansonsten werde ich persönlich Duo nach fast drei Jahren den Rücken kehren und auch nicht mehr weiter empfehlen - für Alternativvorschläge bin ich dankbar, ich habe viele ausländische Gäste, die bisher mit Duo zumindest die Grundlagen der deutschen Sprache ganz gut erlernen konnten.

April 6, 2018

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss

Hi Suza,

probiers mal mit dem Progress Chart der inoffiziellen SHOF Seite: https://duolingo.eu/SuzaF/progress

Frage: Sind alle diese grauen Skills Crown L0, d.h keinerlei Lessons mind. 1x abgeschlossen, oder sind die L1 (0/x)?

Le monde +2 lessons
Politique 2 +3 lessons
Musique +3 lessons
Concepts 4 +10 lessons
Parfait 2 +3 lessons
Sports +3 lessons
L'Art +6 lessons
Propositions relatives +4 lessons
Konjunktiv II +6 lessons
Le langage +4 lessons
Affaires +5 lessons
Fantasy +3 lessons
Présent 4 +8 lessons
Futur 4 +4 lessons
Affaires 2 +5 lessons
Système bancaire +3 lessons
Futur 3 +5 lessons
Konjunktiv I +1 lesson
Impératif +2 lessons
Adverbes 4 +3 lessons
Politique +6 lessons
Konjunktiv II passé +2 lessons
Concepts 2 +6 lessons
Concepts +4 lessons
Animaux 2 +5 lessons
Présent 3 +7 lessons
Communication 2 +4 lessons
Verbes réflexifs +4 lessons
Spiritualité +3 lessons
Le corps 2 +4 lessons
Expressions +2 lessons
Science +5 lessons
Voix passive +2 lessons
Religion +4 lessons
Concepts 3 +7 lessons
Konjunktiv II (suite) +9 lessons

April 6, 2018

https://www.duolingo.com/SuzaF

Herzlichen Dank, Thomas, diese Seite kannte ich noch gar nicht. Bei mir wird hier gar nichts mit lessons angezeigt. Bis auf die letzen sechs skills sind alle golden und bei 100 %, die letzten sechs sind bunt und bei 75 %. Grau ist da nichts. Sorry, falls ich Dich missverstehe und nochmal Danke!

April 6, 2018

https://www.duolingo.com/Eke114041

Hallo suzaF, In dieser von Thomas gezeigten Liste ist alles golden, aber im baum alles bunt, weil du doch alles nochmal machen darfst, was du schon kannst, oder? Ich schreibe mir die Finger mit Einsteigerkram wund und bekomme keine höheren Ansprüche zu Gesicht.

April 19, 2018

https://www.duolingo.com/SuzaF

Hallo Eke, genau so ist es! Ich schreibe mir allerdings nix wund, sondern habe Duo jetzt verlassen, es gibt auch andere Plattformen, z. B. Memrise. Auch da wirst Du vieles wiederholen müssen, bevor Du Dein reales Niveau findest, aber es scheint mir perspektivisch lohnender zu sein, als Duo. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Neuanmeldung den Kindergeburtstag vermeidet und das höhere Niveau wirst Du wahrscheinlich auch dann vergeblich suchen. Ich finde das wirklich schade. Duo war zwar sehr fehlerbehaftet und die Kurse und Lektionen waren seeeeeehhhhrrrrr unterschiedlich ausgereift, aber die Grundidee war gut und für einen Einstieg in eine neue Sprache war Duo wirklich sehr geeignet. Das, was hier jetzt von Moderatoren, die es besser wissen sollten, als aufregende Neuerung verkauft wird, würde ich nicht mal mehr den Kindern meiner internationalen Gäste empfehlen...Schade, aber manchmal ist es auch einfach Zeit, weiterzugehen und ich bezweifle, das Duo dauerhaft außerhalb der (internationalen) Schulwelt Bedeutung behalten wird. Viele Grüße, Suza

April 19, 2018
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.