Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/hjs737083

Lingots und nun? Lingots and now?

Ich habe 1000 Lingots und was mache ich damit? I have 1000 lingots and what do i do with it?

Vor 7 Monaten

9 Kommentare


https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 572

Leider kannst du damit wenig machen.
Bei mir stehen sie auch mehr oder weniger rum - und sogar noch mehr als bei dir.
1) Streak auf Eis - Wenn du einige Tage überbrücken musst. 2) Zeitübung kaufen 3) Bonusskills, die aber sehr selten angeboten werden.

Ich benutze sie meist, um gute, oder sehr nette Kommentare zu loben. Denn die User benötigen sie ja auch nicht.

An die Lingots-Bettler: Nein, ich verschenke sie nicht einfach so ;-).

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Schwabe77
Schwabe77
  • 25
  • 23
  • 22
  • 7
  • 821

Ich sammle sie im Lingotspeicher; gibt so ein Dagobert-Duck-Gefühl :)

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Koeppchen
Koeppchen
  • 23
  • 10
  • 304

Ich probiere gleich ob ich drin schwimmen kann.

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 572

:-D Das ist nicht zu leugnen ;-).

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Suspence7
Suspence7
  • 17
  • 17
  • 16
  • 15
  • 14
  • 3
  • 2
  • 361

Ja ;-), ich habe zwar erst 570 Lingots, dafür aber über 11000 Gems in der App. Und es wären noch viel mehr, hätte ich nicht ab und zu mal was gekauft dafür . Mit den Gems geht aber wenigstens etwas mehr, als mit den Lingots. Ist dann aber halt auf die App zugeschnitten, da es da ja die "Herzen" ( 5, Fitness) gibt, die bei Fehlern in neuen Skills "abnehmen". Dann kann man entweder mit dem Stärken auffüllen, oder auch 350 Gems ausgeben zum Auffüllen, oder für 500 das "Stärkeschild". Mit dem kann man 30 min. ohne Abzug bei Fehlern durchspielen. Da ich mehr auf der App spiele ;-) / lerne, finde ich das nicht verkehrt.

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Schwabe77
Schwabe77
  • 25
  • 23
  • 22
  • 7
  • 821

Gems und Stärkeschild kenne ich nicht, gibts wohl nur auf dem Handy. Aber mit Herzen Stärken auffüllen und ohne Abzug durchspielen, hört sich für mich so ein wenig nach Playstation an :)

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Suspence7
Suspence7
  • 17
  • 17
  • 16
  • 15
  • 14
  • 3
  • 2
  • 361

Jepp, deshalb schrieb ich auch, dass ich spiele. ;-) Finde es aber auch nicht so verkehrt, spielerisch zu lernen. Meine Lieblingssprache Schwedisch lerne ich noch ganz ersthaft und nicht kostenlos bei Babbel. ;-) Über Deutsch. Und, ich weiß nicht, ob du Italienisch von Englisch aus lernst?, in der App- Version gibt es die etwas nervige 2. weibliche Stimme ( beim Wörter anklicken) nicht. War ich echt was genervt von, als ich mal hier geübt hatte.

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/dschaeson2302

Siehst du einen guten, hilfreichen und ausführlichen Beitrag oder Kommentar, kannst du deine Lingots daran verschenken, damit man den einfach bemerken, ohne die gesamten Kommentare in einer bestimmten (Satz)diskussion zu lesen, weil Lingots wie ein anziehendes Zeichen sind.

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/arturd5g
arturd5g
  • 14
  • 12
  • 8
  • 4
  • 3
  • 2

Ich habe mit meinen Lingots alles gekauft! ALLES! Aber ich würde um sie auszugeben noch gutgemeinten hilfreichen Kommentaren einen Lingot vergeben.

Vor 5 Monaten