Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Reboot32

Vielen Dank Duolingo...

Reboot32
  • 22
  • 15
  • 3
  • 628

Vorgestern habe ich nach exakt 440 Tagen meinen Spanischbaum vollenden können. Das ist gewiss kein Geschwindigkeitsrekord, aber ich habe auch nie "auf Zeit gespielt", sondern immer erst weiter gemacht, wenn ich die aktuellen Themen ausreichend fehlerfrei üben konnte.

Als ich Duolingo entdeckte und begann, war meine Idee Spanisch zu lernen noch jung und ich hatte erst wenige Vokabeln und so gut wie keine Grammatik gelernt.

Es folgte ein 440 Tage dauernder Marsch durch einen anspruchsvollen Übungsbaum. Es gab so einige Tage, an denen nicht mehr als die Streak-erhaltende Pflichtübung drin war, aber auch Tage, an denen ich voller Motivation etliche Übungen am Stück absolvierte.

Heute spiele ich in einer spanischsprachigen Spielgemeinschaft mit einigen Spaniern und mehreren Süd- und Mittelamerikanern unterschiedlicher Herkunftsländer zusammen und kann mich im Chat (noch eingeschränkt und nicht wirklich schnell, aber oft erfolgreich) unterhalten. Vor 440 Tagen schien so etwas noch völlig utopisch!

Duolingo war und ist nicht die einzige Quelle für meinen persönlichen Spanischunterricht, aber ein wichtiger täglicher Begleiter. Wenn ich heute Spanisch einsetze, dann weiß ich, dass Doulingo einen ganz ganz großen Anteil daran hat. Und dafür möchte ich mich an dieser Stelle bedanken. Ihr stellt hier etwas wirklich Tolles zur Verfügung und das Bestes daran: ES FUNKTIONIERT! Danke!

Vor 6 Monaten

28 Kommentare


https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 20
  • 18
  • 17
  • 12
  • 608

Herzlichen Glückwunsch! Und ich kann dir nur zustimmen, es funktioniert!
Viel Spaß weiterhin

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Marco_LoneWolf

Erstmal Gratulation zur Vollendung deines Spanischbaumes! Ich bin erst auf der guten Hälfte. Da ich speziell für Sprachübungen und die Grammatik noch den Intensivkurs Español von digital publishing (dp) einsetze, würde mich interessieren welch andere Kurse / Mittel Du noch zum Erlernen der span. Sprache eingesetzt hast. Gruß M@rco

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Reboot32
Reboot32
  • 22
  • 15
  • 3
  • 628

Oh da gibt es eine Menge. Ich werde das nachfolgend mal in Kurzform auflisten, sonst sprengt das hier den Rahmen. Vielleicht findet der eine oder andere darunter was Hilfreiches für sich selbst.

täglich: --- Duolingo --- NLS-System (als Sprachübung) --- eigene Übungen (ich wiederhole Gelerntes in Form eigener selbst gestalteter kleiner Kurzaufgaben, die ich mir in zufälliger Reihenfolge auf dem Handy anzeigen lasse)

regelmäßig: --- Youtubekanäle wie "Spanisch mit Tómas", "Carlota Hurtado" und "Butterfly Spanish" u.a. --- diverse Webseiten als Lernhilfen, Übersetzer, Konjugator (Lingolia, Spanisch-Zeiten, Tatoeba, Forvo, Pons, DeepL u.a.)

gelegentlich/immer mal wieder: --- Audio-Kurs von Langenscheidt
--- Zeitschrift "Ecos" --- "Hi Native" (www.hinative.com) --- "Ojalá" (www.ojal.de) --- Practica Español (www.practicaespanol.com)

früher mal: --- Babbel (kostenpflichtig, aber sehr lehrreich) --- Memrise (nur die ersten 2 Standard-Lektionen (von 6? verfügbaren)) --- Audiokurs "Curso Español" (nur Teil 1. Für Teil 2 und 3 fehlt mir bisher die Zeit. ) --- Vokabel- und Karteikartenübungen mit Vokabelbox und Brainyoo (mach ich inzwischen mit den oben erwähnten eigenen Übungen) --- Youtube-Serie "Extra en Español" --- "Hablamos Español" auf Youtube (inzwischen recht altmodisches Bildungsfernsehen, trotzdem teilweise sehenswert)

Zusätzlich verschlinge ich als Zeitvertreib zwischendurch alles was mir an Übungen vor die Augen kommt... Übungsbücher, Rätselhefte, Rätselkalender etc. und höre/sehe viel Musik, Radio und Filme auf spanisch.

Gruß

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Reboot32
Reboot32
  • 22
  • 15
  • 3
  • 628

Hallo nochmal. Habe mir gerade interessehalber den von dir genannten dp Intensivkurs angeschaut und dabei festgestellt, dass es derselbe Kurs ist, den ich in meiner Auflistung "Curso Español" genannt habe. Gleicher Sprecher, gleiche Aufmachung, gleicher Preis... scheinbar inzwischen ein neuer Name. Du hast aber Recht, dass er lehrreich ist und durch das Mitsprechen eine sehr gute Sprachübung darstellt. Anfangs konnte man den Kurs auch irgendwo nebenbei machen, aber mit steigender Lektion und der (wie ich finde) recht kurzen Zeit für die eigene Antwort, bevor der Sprecher wieder übernimmt, brauchte man (zumindest ich) Ruhe und Konzentration dafür. Die dafür nötige Ruhe und Zeit kann ich leider häufig nicht aufbringen.

Gruß

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Marco_LoneWolf

Vielen Dank für deine ausführlichen Antworten und vielen Links und Tipps, von denen ich mir auch schon einige angeschaut habe. :-)

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Regenbogen245037

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Leistung! Auch ich mache Fortschritte und bin begeistert von Duolingo. Es ist ein wirklich guter Erfolg, wenn Du Dich schon im Chat unterhalten kannst. Weiter gutes Gelingen.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

Ich möchte auf die weiteren Lehrbehelfe antworten (mit digital publishing habe ich auch ausgezeichnete Erfahrungen ):

Zum Vokalbelüben: https://spanisch.de/

Eine ausgezeichnete, umfassende Grammatik: http://www.spanisch-lehrbuch.de/grammatik/kapitel13/spanisch_lernen_online_kapitel_13_4bis13_4_21.htm

Und auf YouTube ganz toll: "Español con Juan" nur in Spanisch gehalten. Erklärt Grammatik verständlich. Und "Spanisch mit Tomás" finde ich auch gut. Und auch auf YouTube : https://youtu.be/VldG2oAol0M. Alle drei sind Professoren für ausländische Schüler die spanisch lernen. Mit ihnen lernt man auch sehr gut zuhören und verstehen

Mit diesen Tools habe ich sehr viel gelernt und hatte Spaß auch dabei.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Reboot32
Reboot32
  • 22
  • 15
  • 3
  • 628

Ja, Juan kenne ich auch. :) Ist nicht immer leicht ihm zu folgen, aber ich mag seine Art. Ich habe seinen Kanal abonniert.

Das mit den 3 Professoren kannte ich noch nicht. Sieht interessant aus. Ich schau es mir auf jeden Fall näher an.

Was mir noch eingefallen ist: "Español en Episodios" auf Youtube. Hab schon eine Weile nicht mehr reingeschaut, fand es früher aber mal recht interessant.

Gruß

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Marco_LoneWolf

Hallo Diddlina777! Vielen Dank für deine tollen Tipps und Links! ( ... nur https://spanisch.de/ gibt es nicht :-))

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

An Reboot 32: Juan und Tomás und auch die Cata Moreno sind alle drei Professoren für Spanisch für Ausländer.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Reboot32
Reboot32
  • 22
  • 15
  • 3
  • 628

Stimmt, das habe ich falsch verstanden. Ich dachte du beziehst dich dabei nur auf die Videoreihe, die mir noch unbekannt ist. :-)

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

Ich habe mich vielleicht auch schlecht ausgedrückt.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

An Marco lonewolf....ich habe gestern dort noch am VokabelTrainer geübt, da hat sie noch funktioniert.....und jetzt auch mehrmals versucht hineinzukommen, da ging es bei mir auch nicht. ..auf dieser Seite werden noch verschiedene weitere Grammatikübungen bearbeitet und bereitgestellt. ..vielleicht liegt es ja daran, dass sie die Seite bearbeiten. Ich versuche es morgen wieder. Wäre schade, sie ist nämlich echt gut. Vorige Woche war auch ein Tag, da war immer wieder einmal eine Störung.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

An Monika86933. Es heisst definitiv nicht "http://www.super-spanisch.de/". Das weiss ich mit Sicherheit, da ich diese Seite auch kenne und dort lerne. Die Seite heisst definitiv " https://spanisch.de/"....ich habe den Link am Tablett kopiert und bin mit dem immer hineingegangen, daher stimmt er hundertprozentig, und ich lerne dort seit Wochen, hauptsächlich mit dem Vokabeltrainer. Ich weiss auch nicht, warum es dort plötzlich eine Fehlermeldung gibt. Ich habe aber schon erlebt, dass Seiten einfach aufgelassen werden. Um diese Seite https://spanisch.de/ wäre echt schade....der Vokabeltrainer war toll.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

Am Montag 12.3. habe ich noch dort geübt. Mit dem Vokalbeltrainer. Der war echt gut, wie gesagt.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

An Monika86933: Danke schön, dass Du darauf aufmerksam machst, bezüglich spanisch.de. Die haben auf der Seite anscheinend gearbeitet. Es sind alle Vokabel, es sind 1590, die ich trainiert habe, gelöscht....die werden normalerweise mitgezählt und man kann auch kontrollieren, welches meine Problemwörter sind, und die dann extra durchlesen. Das macht aber nichts. Sie fügen auch immer Grammatikübungen hinzu.....vielleicht war die Seite darum einige Tage nicht zu erreichen. Danke nochmal. ...ich hätte wahrscheinlich da nicht mehr hineingeschaut. Es ist sicher einfacher gehalten als die umfassende Grammatik die ich angeführt habe....aber gut für den Anfang zum lernen. Dieser Link http://www.practicaespanol.com/. ...von Reboot32 ...der ist auch echt fein.....Danke schön an Reboot32.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Ulli285811

Glückwunsch, und vielen Dank für Deine Tipps zum Lernen.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Hermine-Held

Viel Spaß

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

An Ulli285811: Ich habe mich dort nie wo registriert bei spanisch.de....ich übe einfach drauf los. Vokabeltrainer anklicken...zum Beispiel spanisch/deutsch und dann kommt er und fertig. ...los gehts

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Diddlina777

Liebe Monika86933:

Ich habe gerade nochmal nachgesehen...ich bin dort nicht eingeloggt oder registriert....bei mir werden trotzdem alle Vokabel gespeichert auch die Problemwörter kann ich mir ansehen. Auch wie viele schon trainiert wurden. ..funktioniert so auch.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Tillman72

Gratulation!

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/Reboot32
Reboot32
  • 22
  • 15
  • 3
  • 628

Kleiner Nachtrag...

In meiner Auflistung von Übungsmitteln habe ich einen Langenscheidt Sprachkurs erwähnt.

Mehr oder weniger zufällig habe ich den Kurs im Internet wiedergefunden und er kann kostenlos heruntergeladen werden. Er steht für Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch zur Verfügung, hat eine kleine Grammatikeinführung als PDF dabei und bietet zu jeder der 40 Lektionen die Vokabeln und Lektionstexte ergänzend als PDF an.

http://www.gratis-sprachkurse.de/anbieter/langenscheidt/

Mir selbst bietet der Kurs nicht mehr viel Neues, aber zur Wiederholung lasse ich ihn immer mal wieder gern im Auto laufen. Eigentlich kann ich ihn wirklich empfehlen und ich glaube dass er für viele schon etwas fortgeschrittene Lernende eine gute Ergänzung darstellt.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Grüße

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/dlhgl
dlhglPlus
  • 25
  • 19
  • 14
  • 13
  • 12
  • 10
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 5
  • 5
  • 3
  • 2
  • 725

Glückwunsch zu Deinem Erfolg im Spanisch lernen.

Ich habe gerade erst angefangen, die Sprache zu lernen und werde mir Deine Tipps für später merken. Vielen Dank dafür!

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/Strandfund
Strandfund
  • 25
  • 13
  • 9
  • 6
  • 3
  • 23

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Lernkurve! Danke auch für die zahlreichen Tipps!

Vor 5 Monaten