Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Thorsten781499

Übersetzungen bei den Lösungen fehlen öfters

Ich bin jetzt schon ein welchen mit dem Spanisch-Kurs beschäftigt, und ich stelle nun fest, dass es (zumindest mit der App) oft keine Übersetzungen bei der Lösung gibt. Bei vielen Übungen ist es ja nicht nötig, aber wenn ich einen spanischen Text aus spanischen Vorgabeworten zusammenklicke, wäre es manchmal schon ganz nett zu wissen, was das eigentlich bedeutet. Ist das ein Fehler oder ist später einfach nicht alles übersetzt?

0
Vor 4 Monaten

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/Suspence7
Suspence7
  • 17
  • 17
  • 16
  • 15
  • 14
  • 4
  • 2
  • 363

Beim "Zusammenklicken" steht die Übersetzung doch schon da....., und, wenn du falsch zusammenklickst, muss dann ja nicht auch noch "falsch" übersetzt werden, oder?

0
AntwortenVor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Thorsten781499

Also, da es offensichtlich nicht so ganz verständlich ist - so sieht das z.B. aus: https://imgur.com/a/hwaWO Und meine Frage: Ist das dann ein Fehler, oder haben die einfach nicht alles übersetzt?

1
AntwortenVor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Suspence7
Suspence7
  • 17
  • 17
  • 16
  • 15
  • 14
  • 4
  • 2
  • 363

Verstehe jetzt zwar, was du meinst, denke aber, dass in dem Fall voraus gesetzt wird, dass du diese Vokabel kennst, wird ja nur nach Singular oder Plural gefragt. Ich bin wahrscheinlich erst morgen bei Spanisch, aber ich glaube, in meiner iOS-App ist das auch so bei einzelnen Worten, bei Sätzen, wo noch ein Wort rein soll, wird aber die (richtige) Übersetzung angezeigt.

0
AntwortenVor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Thorsten781499

Ist ja nur ein einfaches Beispiel. Und ich will doch was lernen, also woher soll ich wissen, was das Wort heisst? Es geht aber auch komplizierter: https://imgur.com/a/yO3WX

Wie gesagt, ich hatte das Gefühl, das mir das früher nicht passiert ist, dass da Übersetzungen fehlten.

1
AntwortenVor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Suspence7
Suspence7
  • 17
  • 17
  • 16
  • 15
  • 14
  • 4
  • 2
  • 363

Deine App gibt auch die möglichen Worte für das Gehörte an? Super! Macht meine nicht. Ich muss alles aus dem Kopf schreiben.

Aber Hallo? Willst du mir jetzt echt verklickern, dass du bei Level 11 nicht weißt, was du da geschrieben/ geklickt hast? Nicht dein Ernst, oder? Vor allem, weil du ja schreibst, dass es früher nicht so war....., dass die Übersetzung fehlte.

Rein technisch ist das natürlich trotzdem blöd, vor allem, wäre es, wenn du nicht extra noch die Web- Version mit Wörterliste usw. nutzt.

Ich hoffe, dir antwortet noch jemand, der auch diese App ( Android?) nutzt, und dir weiter helfen kann....vielleicht ist es ja ein Bug.

0
AntwortenVor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Thorsten781499

Na die Fälle, wo die Antwort in Deutsch gegeben werden muss, meine ich natürlich nicht ;-) Aber manchmal muss man ja spanisch hören und dann dazu spanisch schreiben. Oder zusammenklicken. Und dann fehlts und manchmal weiß ich nicht, was mein Geschreibsel eigentlich bedeutet.

0
AntwortenVor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Suspence7
Suspence7
  • 17
  • 17
  • 16
  • 15
  • 14
  • 4
  • 2
  • 363

Ich meinte, wenn oben ein Satz steht ( in Spanisch oder Deutsch), und du sollst die Übersetzung zusammen klicken, dann steht diese ja schon da...., oder etwas nicht? Du übersetzt doch durch das Zusammenklicken!

Was das Hörverstehen betrifft, ist natürlich was anderes, aber da steht dann doch auch eine Übersetzung, wenn richtig aufgeschrieben, bei mir jedenfalls.

Falls das tatsächlich bei dir nicht der Fall ist, solltest du das direkt an Duolingo melden.

0
AntwortenVor 4 Monaten