Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Aileme

Fragen 2 (Tipps und Anmerkungen)

Aileme
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13
  • 92

Inversionsfragen

Inversionsfragen werden der gehobenen Sprache zugeordnet. "Inversion" bedeutet "Umkehrung" und deutet auf das charakteristische Merkmal dieses Fragetyps hin: Subjekt und Verb werden umgekehrt:

  • As-tu faim ? — Hast du Hunger?
  • Est-elle sympa ? — Ist sie nett?

Das Verb steht also vor dem Personalpronomen (oder ce ) und dieses wird durch einen Bindestrich angehängt.

Das T euphonique

Wenn in der 3. Person Singular (il, elle, on ) das Verb auf einen Vokal endet (und damit zwei Vokale aufeinanderstoßen würden), muss ein sogenanntes T euphonique (ein T für den Wohlklang) eingeschoben werden:

  • A-t-il faim ? — Hat er Hunger?
  • Mange-t-elle ? — Isst sie?
  • Porte-t-on un chapeau ? — Trägt man einen Hut?

Wegen des T euphonique wird aus il y a in der Inversion y a-t-il :

  • Y a-t-il des bananes ? — Gibt es Bananen?

Die komplexe Inversion

Wenn das Subjekt der Frage kein Personalpronomen (oder ce ) ist, sondern ein anderes Pronomen (z.B. cela, ceci ), ein Eigenname (z.B. Sophie) oder eine Nominalgruppe (z.B. le chat ), wird für die Inversion das entsprechende Personalpronomen aufgegriffen:

  • Cela regarde-t-il Louis ? — Betrifft das Louis?
  • Sophie a-t-elle faim ? — Hat Sophie Hunger?
  • Le chat mange-t-il ? — Frisst die Katze?
  • Les souris sont-elles calmes ? — Sind die Mäuse ruhig?

Fragewörter

Qui

Wenn qui die Rolle des Subjekts im Satz einnimmt, kann das Verb direkt folgen:

  • Qui mange des fraises ? — Wer isst Erdbeeren?
    [Qui est-ce qui mange des fraises ? ]

  • Qui fait du gâteau ? — Wer backt Kuchen?
    [Qui est-ce qui fait du gâteau ? ]

Wenn qui die Rolle des Prädikats einnimmt, folgt eine Inversionsfrage (oder eine Frage mit qui est-ce que , oder eine Intonationsfrage):

  • Qui est-ce ? — Wer ist das?

  • Qui attendent-ils ? — Auf wen warten sie?
    [Qui est-ce qu'ils attendent ? ]
    [Ils attendent qui ? ]

  • À qui parles-tu ? — Mit wem sprichst du?
    [À qui est-ce que tu parles ? ]
    [Tu parles à qui ? ]

Que und quoi

Neben den Fragen mit qu'est-ce qui und qu'est-ce que gibt es auch die Möglichkeit einer Inversionsfrage oder einer Intonationsfrage. Dabei wird que zu quoi, wenn es nicht an 1. Stelle steht: wenn que auf eine Präposition trifft oder in einer Intonationsfrage ans Ende des Satzes rutscht:

  • Que fait-il ? — Was macht er?
    [Qu'est-ce qu'il fait ? ]
    [Il fait quoi ? ]

  • De quoi parles-tu ? — Wovon sprichts du?
    [De quoi est-ce que tu parles ? ]
    [Tu parles de quoi ? ]

Keine komplexe Inversion mit que

Bei diesen Fragen macht man keine komplexe Inversion:

  • Que fait Laurie ? — Was macht Laurie?
  • Que mange le chat ? — Was frisst die Katze?

Beachte: der Accent unterscheidet "wo" von ou "oder", die Aussprache ist aber identisch.

  • Où est-il ? - Wo ist er?
    [Il est où ? ]

  • Où est le chat ? — Wo ist die Katze?
    → [keine komplexe Inversion mit être]
    [Le chat est où ? ]

  • Où le chat mange-t-il ? — Wo frisst die Katze?
    [Le chat mange où ? ]

Quand, comment, combien, pourquoi

Ähnlich wie mit werden Fragen mit anderen Fragewörtern gebildet (aber es gibt keine Ausnahme für être ):

  • Quand manges-tu ? — Wann isst du?
  • Comment s'appelle-t-il ? — Wie heißt er?
  • Combien sont-ils ? — Wie viele sind sie?
  • Pourquoi boivent-elles ? — Warum trinken sie?

Quel

  • Quel enfant parle ? — Welches Kind spricht ?
  • Quel homme ! — Welch ein Mann!

Quel begleitet ein Substantiv und wird in Fragen und Ausrufen verwendet. Es muss an das Substantiv angeglichen werden:

Singular Plural
maskulin quel quels
feminin quelle quelles
  • Quel chien est blanc ? — Welcher Hund ist weiß?
  • Quelle souris est blanche ? — Welche Maus ist weiß?
  • Quels chiens sont blancs ? — Welche Hunde sind weiß?
  • Quelles souris sont blanches ? — Welche Mäuse sind weiß?

Mit den Fragewörtern où, quand, comment, combien, pourquoi und dem Begleiter quel sind est-ce que -Fragen verpönt. Wir lassen sie im Kurs zu, da sie in der Umgangssprache sehr verbreitet sind, aber andere Französischkurse auf Duolingo handhaben dies nicht so und gehen mit der Académie française konform.


Hier gibt es passende Karteikarten

Verzeichnis der Tipps und Anmerkungen
2
Vor 4 Monaten

1 Kommntar