https://www.duolingo.com/slightly-left

Two years of learning German! :)

Ich hätte nie gedacht, dass ich schon seit 2 Jahren Deutsch lernen kann!

Der 31.05.2018

Vereehrte Deutsche und Deutschlernende,

ich schreibe euch bezüglich meines zweiten Jahres beim Deutschlernen und möchte euch auch meine bisherigen Erfahrungen davon erzählen, Deutsch zu lernen.

Heute bin ich absolut gespannt darauf, dass schon seit zwei Jahren hintereinander lerne ich die deutsche Sprache! Ihr könnt das wohl gar nicht glauben, dass ich zwei Jahre zum Deutschlernen aufgewendet habe aufgrund meines verlorenen Streaks. Doch habe ich selbst genau genommen vor einem Jahr solch einen ähnlichen Eintrag wie diesen geschrieben und veröffentlicht, die inhaltlich aus einem Beweis besteht, dass ich schon seit einem Jahr Deutsch lerne. Das deutet klar darauf hin, ich hatte zuvor einen über 365 tägigen Streak. Nun ist ein Jahr schon vorbeigegagen, seit ich die gepostet habe. Wenn die vor einem Jahr veröffentlichte Post als Spam oder eine Lüge anerkannt werden hätte, würde sie von den Moderatoren schon gelöscht worden sein. Der Link des Beweises/des Eintrages befindet sich ganz unten in dieser Feierpost.

Na ja, ich habe leider meinen Streak verloren. Hier eine kurze Erklärung dazu: Damals hatte ich einen Mathe-Test zu machen. Einen Tag vor dem Test erreichte ich mein Tagesziel nicht. Stattdessen vermute ich, dass mein Streak vom Streak auf Eis gesichert wurde. Es hat sich aber herausgestellt, dass das Streak auf Eis schon benutzt worden ist. Am nächsten Tag wurde mein Streak auf jeden Fall auf 0 zurückgesetzt. Das hat Duolingo mir durch meine Email mitgeteilt.

Letzten März bin ich soweit zum dritten Mal als den besten unter allen den Deutschmitlernenden bekannt worden, wobei ich eine Niveaustufe, und zwar B2.3, übersprungen hatte wegen seiner mangelnden Kursteilnehmer. Seit Anfang Januar 2017 besuche ich samstagnachmittags schon den Unterricht bei Goethe-Institut. Damit möchte ich bei euch dafür ganz herzlich bedanken, ihr, insbesondere mizinamo, AbunPang, gSY55q97, birgit72635 und alle die Deutschen, habt mir dabei geholfen, dass sie mich und uns alle in der Diskussion aufklären über nämlich die von mir gestellten Fragen zur deutschen Grammatik und zu den Unterschieden von ähnlichen Wörtern. Ihr alle seid für mich ehrbar! Ich muss gestehen, ohne eure Hilfe und Unterstützung wär’s mir völlig ausgeschlossen und unvorstellbar, Deutsch so gut wie heute zu sprechen. Von den mehrmaligen Auszeichnungen und Leistungen abgesehen hatte ich zwar schon viele schrecklichen Ereignisse und Versäumnisse beim Deutschlernen hinter mir. Dass ich vor etwa einem Jahr nur 25/100 für den Schreiben-Test bekam, scheint es nicht von meinem Gedächtnis wegzulaufen und auch das, dass ich dabei manchmal sowohl grammatische und als auch buchstäbliche Fehler begehe, Sätze im Deutschen zu formulieren.

Je länger ich mehr über die deutsche Sprache weiß, desto mehr kann ich es wahrnehmen, dass ich jetzt dazu im Stande bin, sinnvolle und gar fehlerfreie Sätze im Deutschen zu konstruieren wie die in dieser Feierpost im Vergleich zur Vergangenheit. Außerdem habe ich festgestellt, dass ich am 28. Juni 2018 erstmals eine Prüfung bzw. Goethe Zertifikat bei Niveaustufe ablegen werde. Hoffentlich kann ich mich darauf gut vorbereiten uns kann sie mal gut abschließen, wenn Gott mich dabei unterstützt.

Neulich habe ich einem bestimmten Eigentümer ein relativ altes dickes Buch namens “Wunderbarer Planet” aus dem 20. Jahrhundert, bei dem es über die Geografie handelt, aus dem Flohmarkt abgekauft nur für weniger als 3 Euro! Dem Eindruck nach kann ich nicht einmal damit aufhören, Deutsch zu lernen. :) Übrigens wurde diese Post von mir als Entwurf seit ein paar Tagen in meinem Laptop gespeichert.

Allerdings kann ich scheinbar den deutschen Nutzern künftig nicht mehr helfen, weil ich von August bis Dezember voll Aufmerksamkeit auf meine Schulleistungen schenke. Das kann ich zeitlich nicht schaffen.

Bei Duolingo benutze ich nur Duolingo Stories und Tinycards, um meine Vokabelkenntnisse bestmöglich auszubauen, weil ich den deutschen Sprachbaum (Unterrichtssprahce:Englisch) und auch den englischen Sprachbaum (Unterrichtssprache:Deutsch) vor langer Zeit absolviert habe.

Diesen Oktober bin ich höchstwahrscheinlich bei der Niveaustufe C1. Dennoch muss mein Hören-, Lesen-, Schreiben- und Sprechen-Kenntnis immer mehr geübt werden, damit sie sich leichter ans Deutsche anpassen kann. Jedes Mal muss ich mich immer noch anstrengen, zu verstehen, worüber die Deutschen überhaupt sprechen.

Darüber hinaus habe ich das sehr bereut, dass ich bisher nur Deutsch als Fremdsprache lerne. Es ist sehr schade, dass ich es erst zurzeit bemerkt habe. Aus dem Grund habe ich Anfang 2018 schließlich dazu entschlossen, Chinesisch als für mich einfachere Fremdsprache ab sofort zu lernen, weil mir die Sprache schon als Kind in der Schule beigebracht wurde. Ich freue mich sehr, dass ich mich glücklicherweise noch an ein paar chinesische Wortschätze erinnere, und dass ich bislang das Chinesischlernen fortsetzen kann. Lediglich habe ich zahlreiche chinesische Betonungenzeichen bzw. Pinyin bei bestimmten Wörtern vergessen. Das muss ja in Ordnung gebracht werden. Damit ist es für mich nur noch eine Frage der Zeit, bis ich die Sprache (wieder) beherrsche. Ehrlich gesagt bin ich noch nicht in der Lage, eine derartige Post auf Chinesisch zu schreiben, obwohl ich es schon gelang, Chinesisch schon seit mehr als 100 Tagen zu lernen. Ich hoffe, dass alles dabei für mich reibungslos verläuft.

Ich werde voraussichtlich einen Blog schreiben, nachdem ich die B2-Prüfung geschrieben habe, herausgestzt, ich bestehe sie.

Und schließlich ein Tipp: Lernt man eine Sprache, muss man neugierig sein, indem man viele Fragen zur Grammatik, Wortstellung usw. der Sprache stellt, wie ich es in den letzten Jahren gemacht habe. Ich habe darauf geschätzt, dass ich ausgerechnet 258 Fragen zur deutschen Sprache gestellt habe.

Das wäre es. Ich wünsche euch dann alles Gute und viel Erfolg noch weiterhin beim Deutschlernen. Tschüss.

(Ohne den Computer/die Tastatur wäre meine Handschrift schwer und mühsam zu lesen. Das hat ja mein (Deutsch)lehrer offenbar gesagt :D)


Fortschrittbericht:

  • Aktueller Streak: 0 (Ich habe echt keine Lust mehr, meinen tägigen Streak weiter zu entwickeln)
  • Gesamtbilderzahl als Noten gespeichert: 496
  • Gesamtdokumentenzahl als Noten gespeichert: 42
  • Derzeitige Kronenlevel: 329
  • Gesamtlingotsmenge: 3207
  • Duolingonutzer seit: 2014-10-09
  • Aktiver Deutschlerner ab: dem 6. Mai 2016
  • Offiziell aktuelles Deutschkenntnisniveau: B2.5

Die von mir zum Deutsclernen benutzten Ressourcen:

  1. TinyCards
  2. Memrise
  3. yourdailygerman.
  4. Mein Deutschkursbuch von Goethe-Institut.
  5. Andere Bücher und Romane aus der Bibliothek lesen.
  6. Lesen, Hören und Schreiben mit den Medien, die ich aus der Bibliothek ausleihe.
  7. Dokumentarfilme anschauen und Nachrichten lesen.

Meine meist gemochten Diskussionen:


Mit freundlichen Grüßen,

JP gls

Dschäson Putra

Beweis

(Niemand wurde hineingezogen, den ganzen Text auszuarbeiten)

May 31, 2018

27 Comments


https://www.duolingo.com/Hollyleaf___

sorry i can't read a word you wrote!

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/SpeakGerman2me

Summary:

dschaeson2302 has been learning German for 2 years with tomorrow being the second Owliversary but had previously lost the streak. (S)He is, at this time, officially at a German level of proficiency: B2.5.

That was the very short version, as they put in a ton of work in many areas of learning and shared all of the experiences.

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/AlSkr

I wonder whether just Duolingo + learning vocabulary is enough to reach B2

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/IanBrettCooper

I've been wondering this too. As I understand it, based on what I've read, Duolingo (plus a smattering of other helpful things based on your needs/likes) gets you to around A2/B1.

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/SpeakGerman2me

Duolingo is a good starting point, but is not enough vocabulary to reach A2/B1 level.

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/WilliamDuren

Ian - I am currently taking a German B2.1 course (I have previously taken A1.1, A2 and B1) at my university and in my experience Duolingo is not sufficient to reach B1 or even A2 proficiency. I moved to Germany about two years ago and Duolingo is purely a vocabulary supplement and a way for me to memorize some of the pesky articles. The majority of my grammar knowledge comes from my courses and the majority of my vocabulary comes from day to day interactions with my German flatmates, television and radio and frequent interactions with German speakers while I am out and about.

Moving to Germany may not be an option for you; however, it is definitely possible to gain A2 or B1 fluency by using the many resources that dschaeson2302 recommended!

June 1, 2018

https://www.duolingo.com/AlSkr

Like for me it is different, I do not learn from scratch (I had German for 6 years in school) :) And I passed my High School Leaving Exam (Maturita, Abitur) from German (B1 level) with 87% from Grammar / reading comprehension exam, 75% writing exam and 31/39 points in speaking exam.... I just use Duo to help my vocabulary and get more confident with grammar (without Duo, I think I would still pass the exam just fine, but not without preparation like I did now) :)

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/Hannibal-Barkas

Wow, that was at novel-length. Congratulations for your successful work. Even if your German is not flawless, it takes a load of work to write that much in a very understandable German. Remember, these are not the usual five-word-sentences of a beginner.

I am 100% sure you had your two years of learning on Duolingo for I remember your posts for about all my time of learning - "Unterschied zwischen ...".

I wish you all the best for your upcoming exam.

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/AHA3006

Gratuliere und viel Erfolg für die Prüfung!

Du hast wirklich sehr viel gelernt und ich kann deinen Text sehr gut verstehen. Deine Wortwahl ist manchmal etwas ungewöhnlich. Daran merkt man hauptsächlich, dass du nicht Muttersprachler bist.

Ich musste etwas schmunzeln bei "Mir fällt es gelegentlich immer noch schwer, den Deutschen zuzuhören ." Ich hoffe, du meinst, dass du gelegentlich Schwierigkeiten hast, gesprochene Sprache zu verstehen. Und nicht, dass du dich überwinden musst, Deutschen beim Sprechen zuzuhören. :)

Ist es nicht toll, wenn man Bücher zu Themen, die einen interessieren, in einer Fremdsprache lesen kann? Dafür lohnt es sich.

Alles Gute für dich!

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/slightly-left

ich habe gerade den von dir erwähnten Satz bearbeitet. :)

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/birgit72635

You, dschaeson, have done a great and amazing job! It was all your work and effort you put into learning German. And I wish you a successful journey in learning Chinese which I am sure you will master the same as you did German.

Thank you for mentioning, although I think all people here helping together all the learners are great. :-))

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/PatCantDuo

Are you fluent? It seems like you are.

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/slightly-left

I'm just gonna let them rate how fluent I am :)

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/0gik1

I have no idea what you wrote but that was absolutely awesome. Very inspiring.

Could you elaborat a bit on how DL fits into your current proficiency? Thanks.

A specific question, why Memrise and Tiny Cards? That is, why use both services, surely one is enough?

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/Archie2252

Great! Keep up the good work :D

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/Entdecken

herzlichen glückwunsch

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/Lennyplace1

I legitimately just started yesterday, but I hope that I can be as devoted to German as you are, friend! Congratulations!

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/Landskrone

Wer mit soviel Energie und Freude eine Fremdsprache lernt, wird auf jeden Fall erfolgreich sein. Alles Gute und viel Spaß beim Lernen!

May 31, 2018

https://www.duolingo.com/mwbrand1

Sehr inspirierend! Danke für das Teilen.

June 1, 2018

https://www.duolingo.com/SpeakGerman2me

Happy Owliversary dschaeson2302!!!

June 1, 2018

https://www.duolingo.com/slightly-left

Herzlichen Dank :)

June 1, 2018

https://www.duolingo.com/Nadine335572

wow! Schon Zwei Jahre.

June 1, 2018

[deactivated user]

    Maybe a translation? Please?

    June 2, 2018

    https://www.duolingo.com/kay.lee.831

    Es ist erstaunlich, dass du so lange dabei geblieben bist! Gut gemacht!

    June 2, 2018

    https://www.duolingo.com/Mr.Perfect11

    Could you tell me how can I enhance my reading and writing skills in German?

    June 2, 2018

    https://www.duolingo.com/ratmotor13

    Wow!! Ich bin sehr beeindruckt!! Viel Erfolg beim Lernen der chinesischen Sprache.

    June 2, 2018

    https://www.duolingo.com/hanspersson

    Gut gemacht! Ich bin seit letzten Freitag hier ein Jahr.

    June 4, 2018
    Learn German in just 5 minutes a day. For free.