Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Il ressemble à une crêpe."

Übersetzung:Er ähnelt einer Crêpe.

Vor 4 Jahren

19 Kommentare


https://www.duolingo.com/SteffenWidmaier

Es ähnelt einem Crepe.

Sollte das nicht auch richtig sein. Im Sinne von il=er, sie, es und elle=er, sie, es. Also "le chat" bedeutet im Deutschen ja auch nicht "der Katze", usw, usf...

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/jayeidge
jayeidge
  • 23
  • 14
  • 13
  • 8
  • 7
  • 5
  • 4
  • 3

wird jetzt akzeptiert

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/JFrieling

es sieht aus wie ein crêpe wird aber nicht akzeptiert, während er sieht aus wie ein crêpe akzeptiert wird.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Marillanne
Marillanne
  • 11
  • 11
  • 11
  • 8
  • 4

SteffenWidmaier, ich bin damit nicht einverstanden. Machen wir einfach "il" ist männlich, also "er", usw. Wenn "il" in einem Satz steht, spricht man oft von einem Mann/Junge. Wenn wir da auch "sie" oder "es" sagen, dann lernt keiner, dass "il" "er" bedeutet. In den andere Kurzen ist es auch so, zB in Engl-Deut. ist "he" "er" und "she" "sie", das ist nicht she=sie oder es, sie=she oder it, usw. Das Ziel ist, die Wörter der Fremdsprache zu verstehen und lernen. Wenn ich hier jemandem sage "dieser Pronomen bedeutet was du willst", was lernt er da? Also sage ich "il ist der männliche Pronomen", und übersetze mit dem deutschen männliche Pronomen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Robin30759

Es gibt im französischen aber keinen sächlichen Artikel deshalb muss man als deutsch muttersprachler auch lernen dass il männlich und sächlich sein kann und in manchen Fällen so oder so verstanden werden kann.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 20
  • 18
  • 4
  • 2
  • 755

Wenn du so anfängst, dann müsstest du auch "sie" zulassen, denn das Ding, um das es geht, könnte etwas sein, das auf Französisch männlich ist und auf Deutsch weiblich. "Le soleil? Il resemble à une crêpe." - "Die Sonne? Sie ähnelt einem Crêpe."

Da wir aber keinen Kontext haben und nicht wissen, ob es um Sonnen oder Leute oder Tonträger geht, halte ich es für didaktisch sinnvoller, bei il=er zu bleiben, um nicht in der völligen Beliebigkeit zu enden.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/okD8XEmm

Naja. Aber bei "Er sieht aus wie ein Crêpe" stelle ich mir im Deutschen einen MENSCHEN vor, der aussieht wie eine Palatschinke (ein Pfannkuchen). Und das ist doch nicht gemeint, oder?

Vor 8 Monaten

https://www.duolingo.com/nuLeo
nuLeo
  • 10
  • 9
  • 3
  • 2

Komm Du ähnelst keinem Essen !

Vor 5 Monaten

https://www.duolingo.com/isabellega351774

Ich denke das ist "einer" weil Crêpe ein Französiches weibliches Wort ist...

Vor 1 Monat

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 20
  • 18
  • 4
  • 2
  • 755

Nur weil das Wort auf Französisch weiblich ist, heißt das ja nicht, daß es das bei uns auch sein muß. Zum Beispiel "le garage" ist bei uns "die Garage".

Vor 1 Monat

https://www.duolingo.com/Samy1979
Samy1979
  • 25
  • 17
  • 1694

Das hat wenig mit dem von ihnen genannten Beispielen zu tun. Das hängt vom deutschen Geschlecht ab. Und das heißt die oder der Crêpe. Also ist beides richtig. Das Geschlecht im Französischen ist völlig egal.

Vor 20 Stunden

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 20
  • 18
  • 4
  • 2
  • 755

Also bei mir heißt es ja DER Crêpe. Aber solche Sachen sind ja schon mal regional verschieden. Ich komme ursprünglich aus Niedersachsen und lebe jetzt in Aachen. Gibt es hier Leute, die DIE Crêpe sagen würden? Und wenn ja, aus welchen Teilen Deutschlands kommt ihr?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/DawgFrenchSucks

"aus welchen Teilen Deutschlands kommt ihr" - bitte nicht die Österreicher/Schweizer vergessen, für mich zumindest ist es das Crêpe

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Krisbaudi
Krisbaudi
  • 25
  • 24
  • 24
  • 22
  • 15
  • 15
  • 1081

Wir Deutschen haben der, die, das zur Auswahl und benutzen es offensichtlich manchmal auch alles drei für nur ein Wort. :-)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 20
  • 18
  • 4
  • 2
  • 755

Sorry, keine böse Absicht. Und woher kommst du?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/steph_111
steph_111
  • 13
  • 11
  • 9
  • 8

Auf jeden Fall DER Crêpe (Bayern)

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/lilalakritz

Crêpe, Krepp, die oder der

Wortart: Substantiv, feminin oder Substantiv, maskulin Gebrauch: Kochkunst Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

So stehts im duden

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/JuliaVlker
JuliaVlker
  • 22
  • 18
  • 656

Ich dachte in Berlin wären "Pfannkuchen" was andernorts "Berliner" (Krapfen mit oder ohne Konfitüre als Füllung) sind? Und dass daher in Berlin die Pfannkuchen/Flädle/Crepes dort Eierkuchen heißen? Somit müsste es doch Eierkuchen auch in Deutschland geben, oder irre ich mich bei irgendwas hierbei? PS: hier an der Grenze zur Schweiz (Kreis Waldshut) oder im nördlicher gelegenen Karlsruhe kenne ich nur "der Crêpe" (nicht die Crêpe) für dieses spezielle Flädle auf Märkten wie etwa den Weihnachtsmärkten, aber natürlich ab 2 oder mehr Stück dann mit "die Crêpes" bezeichnet.

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/AnnaGutste

Er ähnelt einem crepe...

Vor 7 Monaten