https://www.duolingo.com/Ylerin

Das Stärken von Fähigkeiten

Ylerin
  • 13
  • 11

Dass ich Fähigkeiten lerne bzw. freischalte, ist mir klar, doch zum Stärken habe ich einige Fragen:

  1. Wie entscheidet sich, welche Fähigkeiten gestärkt werden müssen?
  2. Nach welcher Zeit werden Stärkungen in der Sprache "fällig"?
  3. Auf der rechten Seite kann ich durch den Button meine Fähigkeiten stärken, mir ist aber nicht aufgefallen, dass sich dadurch ein Kreis links wieder aufgefüllt hatte - ist der Button also nur sinnvoll, wenn ich alle Kreise ausgefüllt habe?
  4. Wie lange hält so eine Stärkung an? Bei einigen Fähigkeiten scheint sie ja gar nicht notwendig zu sein, die Kreise bleiben unangetastet.
  5. Im Englischen kann ich auch Stärkungen durch Übersetzungen erreichen - wo wirken die sich aus?

In den FAQ hatte ich hierzu nichts gefunden, auch die Sufu spuckte nichts Hilfreiches aus. Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

Gruß

MeineEine

Vor 4 Jahren

3 Kommentare


https://www.duolingo.com/KatjaK75

Ich bin auch grade erstaunt: Ich habe innerhalb von 2 Abenden alles freigetestet. Erst immer die ganzen Blöcke, dann die Lektionen, die man nicht mehr blockweise freitesten kann. Immerhin hatte ich in Englisch Abi gemacht und benutze es täglich auf der Arbeit, wollte damit eigentlich nur testen, ob sich Flüchtigkeitsfehler eingeschlichen haben im Lauf der Jahre und auf Stand halten. Nun mache ich täglich ein Mindestmaß (wenn man die Sprache eigentlich gut beherrscht, möchte man sich ja nicht zu lang damit aufhalten), habe glaub die 5 min Option gewählt und mache immer rechts unten "Fähigkeiten stärken", weil ich dachte, da wird mir eine Mischung aus allem abgefragt und es bleiben dadurch alle erhalten. Doch verliere ich immer mehr Fähigkeiten. Das Freitesten, also mein Anfang war so ca. vor drei oder vier Wochen. Jetzt habe ich schon die Hälfte meiner Fähigkeiten angeblich verloren. Natürlich schaffe ich die alle fehlerfrei wieder aufzufüllen, aber halten nicht. Das finde ich schade. Wir hatten beruflich einen Englischkurs, da hat man mich in C1 eingestuft und nun schaffe ich es nicht mit 5 min täglich meine Fähigkeiten zu erhalten?

Auch lustig: Mit meinen Englischkenntnissen habe ich ein Level von "11" attestiert bekommen und das zu halten geht, auch wenn Fähigkeiten ihre goldene Optik verlieren.

Spanisch und Schwedisch übe ich schon genauso lang. Bei beiden kann ich grade mal die ersten drei Kapitel (Grundlagen 1 und 2 und Ausdrücke) und habe Level 6, also mehr als halb so viel wie bei Englisch ... finde der Algorithmus benötigt eine Überarbeitung.

Ich würde es ja auch gerne "attestieren" lassen, doch dieses "Level 11" ist für jemanden mit C1 peinlich. Was muss ich tun, damit das Level steigt und sich Dinge, die sich seit langem für immer bei mir eingebrannt haben, auch irgendwann mal bleiben? Möchte auch andere Sprachen lernen bzw. bei Spanisch und Schwedisch weiter vorwärts kommen, könnte da aber gut die Englisch-Zeit dazu brauchen, da ich nicht zu viel Zeit spendieren kann.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Tobsen086

Kann ich aktuell ehrlich gesagt nicht mehr bestätigen. Ich habe irgendwann mal alle Lektionen auf Gold gebracht (was wohl etwa 1,5 Jahre her ist?) und nutze seit mindestens einem Jahr nur noch die Hantel. Bei mir sind weiterhin alle Lektionen Gold und ich habe auch das Gefühl, dass wirklich alles rankommt.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/sturm.r

Ich will keine Fitness wie kann ich das Umgehen?????

Vor 1 Jahr
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.