1. Forum
  2. >
  3. Thema: French
  4. >
  5. "Meine Schwester sagte, dass …

"Meine Schwester sagte, dass du zu alt für sie bist."

Übersetzung:Ma sœur a dit que tu étais trop vieux pour elle.

May 3, 2014

13 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/wadenbeisser

Ich dachte es gibt so etwas wie "concordance des temps" auf französisch. Wenn das verb der rede in der Vergangenheit steht, muss auch alles danach in der Vergangenheit stehen...oder nicht?


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Gute Frage, das wüsste ich auch gern. Allerdings würde hier der Sinn auch verändert werden, wenn man den Nebensatz auch mit der Vergangenheitsform übersetzt.


https://www.duolingo.com/profile/wadenbeisser

ich weiß...bei einem sprachkurs in frankreich wurde mir von einem französischen lehrer aber gesagt, dass man das trotzdem machen muss. ich erinnere mich noch an das beispiel: "il a dit qu'elle était bête". selbst wenn er sagen will, dass sie heute und immer blöd ist, hat der lehrer damals gesagt, muss man die zeiten angleichen


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Vielleicht stehe ich auf dem Schlauch, aber bei deinem Beispielsatz ist die Zeit doch auch nicht angeglichen, oder? Müsste es bei einer Angleichung nicht "il disait qu'elle était bête" heißen?


https://www.duolingo.com/profile/wadenbeisser

nene...die zeit muss nicht genau die gleiche sein. es ist so: wenn das die indirekte rede einleidtende verb in der vergangenheit steht, dann muss das verb im nachfolgenden satz um eine zeitstufe "zurückgesetzt" werden: présent -> imparfait, futur -> conditionnel und der rest setzt sich ja eigentlich nur daraus zusammen


https://www.duolingo.com/profile/wadenbeisser

naja...im deutschen ist es egal in welcher zeit das einleitende verb steht. man muss theoretisch immer konjunktiv 1 verwenden (oder den eben kombiniert als plusquamperfekt quasi). aber egal, wird schon mal jemand antworten


https://www.duolingo.com/profile/MultiLinguAlex

Ach so - stimmt, dann wäre "il a dit qu'elle était bête" in der Tat richtig und sowas gibt's im Englischen und Deutschen ja auch. Aber da müssen wir wohl nochmal hier auf einen französischen Muttersprachler warten, bis wir das eindeutig geklärt haben.


https://www.duolingo.com/profile/Flunzelix

Ja, eigentlich sollte die Form "Imparfait + Präsens" inakzeptabel sein. Ist ja vor allem auch eine indirekte Rede hier, die von mir gefundenen Grammatiken geben da den (von mir in ersten Anlauf auch genutzten Spielraum) nicht her.


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

Das stimmt. Da gibt es ein Fehler. Ich melde diesen Satz.


https://www.duolingo.com/profile/jayeidge

Da ich mir ziemlich sicher bin, dass hier “vieux“ durch “âgé“ ersetzt werden kann, habe ich das mal gemeldet. Sollte ich im Irrtum sein, dann wäre ich für eine Erkältung dankbar. 13.8.14


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

Du hast Recht :) Ich ergänze.


https://www.duolingo.com/profile/jayeidge

Danke für das fleißige Fehlerbeheben in den letzten Tagen.

Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.