1. Forum
  2. >
  3. Thema: Duolingo
  4. >
  5. wann wird es schwerer?

https://www.duolingo.com/profile/Vanessa796656

wann wird es schwerer?

Hallöchen,

sagt mal, wird das irgendwann auch mal schwerer? Oder ist das echt nur für absolute Beginner gedacht?

LG

October 17, 2018

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/NeleHeike

Für Anfänger ist das schwer. Jedes Wort ist neu. Wenn du das schon wo anders gelernt hast, dann gibt es andere Programme und Materialien für B1, B2, C1 ... Duolingo ist klasse für den Einstieg in eine neue Sprache.


[deaktivierter User]

    Perfektes Englisch wirst du nur durch Duolingo nicht lernen. Du brauchst auch nicht zwingend die Anfängerlektionen alle Goldfarbend bekommen, wenn du meinst, du lernst dadurch nichts mehr. Springe stattdessen lieber zu den letzteren Lektionen, die einen höheren Schwierigkeitsgrad haben.

    Solltest du deinen Baum bereits durch haben: Schaue Englische Videos, Podcasts, Nachrichten etc. Lese englischsprachige Bücher. Es gibt auch Apps, die es dir ermöglichen mit anderen Sprachlernern zu chatten, "Tandem" bsplw. Besser wirst du nur durch Anwenden. Duolingo bietet dir Grundlagen.


    https://www.duolingo.com/profile/IsabelleMo694492

    Hi, Ich denke mal das du entweder deinen Englischkurs auch mit dem Umkehrkurs machen kannst oder Du nach neuen Möglichkeiten suchst Englisch vorallem besser zu lernen. Duolingo zeigt Dir die Grundlagen und Du Entscheides was Du daraus dann machst. Lg


    https://www.duolingo.com/profile/NickHalloNick

    hab ich mich auch schon gefragt


    https://www.duolingo.com/profile/RefrainS1

    Ich denke Duolingo ist eher für Einsteiger gedacht worden.


    https://www.duolingo.com/profile/Mr.MinishCap

    Englisch ist im grunde genommen auch sehr einfach.


    https://www.duolingo.com/profile/Hiltrud918362

    Wie kann ich meine Sprachkenntnisse in Französisch überprüfen?

    Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.