"Ich liebe meinen Freund."

Übersetzung:J'aime mon petit ami.

Vor 4 Jahren

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/Ylerin
Ylerin
  • 13
  • 11

Ich bin definitiv dafür, die Variante ohne "petit" ebenfalls zuzulassen, Freund kann sowohl Beziehungs-Freund als auch Kumpel-Freund sein.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/XFabienneX
XFabienneX
  • 15
  • 11
  • 10
  • 7
  • 6

Wenn man aber von 'lieben' spricht, geht es ja doch eher in Richtung fester Freund. Dennoch hast du recht, ich werde die Lösungen ergänzen.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Samy1979
Samy1979
  • 25
  • 17
  • 1743

Nein. Ich liebe meine Mutter, heißt auch nicht dass ich in sie verliebt bin. Genauso mit Bruder oder Schwester.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Hennilane
Hennilane
  • 18
  • 10
  • 8
  • 7

Sagt man das in Frankreich eigentlich wirklich oder ist das Schulbuch-Sprache? Oder sagen das nur junge Leute?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/antonguenther

In Québec sagt zumindest niemand "petit ami". Hier heißt es amoreux/copain oder umgangssprachlich chum (Freund) oder blonde (Freundin). Aber hier sprechen sowieso alle anders, mir gefällts besser :)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Hennilane
Hennilane
  • 18
  • 10
  • 8
  • 7

Ich finde eben petit-ami klingt nach Schulbuch aus den 80ern

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/antonguenther

Ja aber ich glaub die Franzosen die ich traf sagten das wirklich so, auch wenn es komisch klingt. Québecer sagen das nie (ich wohne in Montréal). Ich mag den Dialekt hier echt mehr. Ist ungefähr so wie der Unterschied UK-English zu Texanisch, plus lustige Flüche (https://en.wikipedia.org/wiki/Quebec_French_profanity). Und mon chum/ma blonde klingt auch besser als petit(e) ami(e), für mich...

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 807

Ich weiß nicht, "ma blonde" klingt für mich im ersten Durchgang eher sexistisch. Und "chum" klingt auch nicht unbedingt respektvoll.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/antonguenther

Es wird hier auf keinen Fall sexistisch verstanden, darauf achten Québecer sehr! (Franzosen sind sehr viel mehr Macho als die sehr auf Gleichbereichtigung bedachten Québecer!) Einfach normale Umgangssprache hier. Und Chum kommt halt aus dem englischen, auch wenn sich die Bedeutung etwas geändert hat (http://www.dict.cc/englisch-deutsch/chum.html).

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/mwieapfel
mwieapfel
  • 17
  • 10
  • 57

ich finde, copain oder nur ami sollte auf jeden Fall als richtig gelten, habe gerade ein paar Fragen vorher gelernt, dass copain auch Freund heißt und nun ist es falsch? Das verwirrt mich...

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 807

"Copain" sollte eigentlich gehen. Hast du es gemeldet? Und laut XFabienneX sollte eigentlich auch "ami" ohne "petit" funktionieren.

Vor 7 Monaten
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.