"Einer seiner Versuche war ein Erfolg."

Übersetzung:One of his attempts was a success.

Vor 4 Jahren

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/michnev
michnev
  • 20
  • 12
  • 12
  • 2

"One of his tries was a success", warum ist das falsch?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/the-grinch

Melden

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Nici680934

Die Antwort ist richtig

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Gabi539130

Nach meiner Meinung heisst "tries" = versuchen (als Verb in Mehrzahl)) Und attempt "Versuch" als Nomen Oder ist meine Meinung falsch? Danke

Vor 8 Monaten

https://www.duolingo.com/barbara421859

warum ist die Übersetzung Tests - falsch ?

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Ingiliz367464

Hallo Duolingo-Verantwortliche, ich finde es ungut wenn auf die Fragen der Kursteilnehmer keine Reaktion von Duolingo erfolgt. Wenn ich die Beiträge so lese sehe ich, dass dann der gegenseitige Respekt und Qualität von dem Programm darunter leiden. Gruß Ingiliz

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 24
  • 20
  • 248

Obwohl ich dir eigentlich zustimmen möchte, denke ich, dies wäre sinnlose Mühe von Duolingo. Da gibt es wichtigeres zu tun.

  1. Viele "Kursteilnehmer" sind nur kurzfristig dabei, schauen kurz rein, stellen eine Frage, die sie sich mit etwas Recherche auch selbst beantworten könnten und sind dann wieder weg.

  2. Viele Fragen sind einfach nur "hingerotzt". Man weiß nicht wirklich, was gefragt wurde.

  3. Viele Kommentare sind im Sinne von: Ich habe es richtig, aber Duolingo sagt falsch. Duolingo ist sch....lecht.

  4. Fragen wie: "Warum ist "Wort" falsch?", obwohl das Wort richtig sein könnte, die Formulierung des Satzes aber nicht. Wir werden nie erfahren, wie der falsche Satz heißt.

  5. Viele Kursteilnehmer bestehen darauf, dass ihre "sinngemäße" Übersetzung richtig sein muss, da sie die oft (nicht immer!) bessere Übersetzung von Duolingo nicht kennen/lernen wollen. Dabei führen viele Wege nach Rom. Aber es ist nicht möglich, alle erdenklichen Übersetzungen (vor allem wenn sie nur sinngemäß richtig sind) in die Datenbank einzupflegen.

  6. Bei Duolingo kann man viele Sprachen lernen. Ich glaube, es sind 32. Wenn Duo nun für alle 32 Sprachen professionelle Supporter einstellen würde, könnte es die kostenfreie Version nicht geben. Fachleute, die in Lern- und Zielsprache perfekt korrigieren können, sind nicht billig.

  7. Dieses Forum ist nur für Kursteilnehmer untereinander gedacht. Ich glaube, die "Macher" von Duolingo sind auf anderem Wege zu erreichen. Ob sie dort antworten, oder ob es sie überhaupt interessiert, steht auf einem anderen Batt.

Aber das alles ist nur meine persönliche Meinung.

Vor 3 Monaten
Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.