https://www.duolingo.com/Tapahuga

Duolingo leitet Nutzerdaten weiter!

  • 25
  • 6
  • 200

Bielefeld. Die Menschenrechtsorganisation Privacy International hat in einer neuen Studie den Datenfluss von Android-Apps untersucht. 34 Anwendungen mit 10 bis 500 Millionen Nutzern wurden getestet, mehr als die Hälfte schicken die Daten der Nutzer ungefragt an Facebook, auch wenn der Nutzer kein Konto bei dem Social-Media-Dienst hat. Große und sehr bekannte Applikationen wie Spotify, Skyscanner, Duolingo, Shazam, Tripadvisor, Yelp und Kayak haben in dem Test von Privacy International Daten an die Adresse graph.facebook weitergeleitet.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verbietet, dass Daten ohne eine ausdrückliche Zustimmung der Nutzer weitergegeben werden. Trotzdem kommt Privacy International bei 61 Prozent der untersuchten Android-Apps auf ungefragte Datenweiterleitungen, die damit gegen die DSGVO verstoßen.

January 16, 2019

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/JackMoon
  • 21
  • 12
  • 25

Manchmal habe ich das Gefühl, das Gesetzgeber und Entwickler auf solch unterschiedlichen Levels agieren, dass letztlich kein Gesetz und auch kein öffentliches Kontrollorgan je in der Lage sein wird aufzuhalten was hier passiert. Vllt. will man das auch gar nicht. Und der Betroffene? Der zuckt mit den Schultern, der versteht das schon lang nicht mehr. Was für Daten? Ist doch nicht wichtig. Hmmm... ich stimmt.

Die Visionen versteht meist nur der Visionär selbst, der solange einfach Spinner bleibt bis er der Größte ist - und niemand mehr dran vorbeikommt. Im Idealfall hat sogar niemand was bemerkt ;-)

January 17, 2019

https://www.duolingo.com/Luke930683
  • 22
  • 22
  • 18
  • 13
  • 10
  • 25
January 21, 2019

https://www.duolingo.com/eleni519538
  • 18
  • 17
  • 10
  • 5
  • 191

An alle,

Was kann Duolingo: Die Wahrheit über die bekannte Sprachlern-App in unserem Test (2018)

Siehe hier: https://www.sprachheld.de/duolingo-test-bewertung-erfahrung/#Kosten

Auszug aus dem Artikel:

... Ein höheres Sprachniveau wie A2 wirst Du mit der alleinigen Hilfe von Duolingo also nur schwer erreichen können. Und natürlich schmückt sich das Unternehmen gerne damit, dass seine Methode wissenschaftlich nachgewiesen effektiv ist.

Doch erstens muss hier dazugesagt werden, dass diese Studie von Duolingo selbst in Auftrag gegeben und dementsprechend bezahlt wurde. Und in dieser zweitens lediglich untersucht wurde, wie schnell der vermittelte Lernstoff von den Nutzern aufgenommen wurde.

Dabei wurde ein Vergleich mit Einführungskursen an US-Universitäten angestellt (entsprechen Sprachniveau A1 und A2), in welchem die Fähigkeiten Hören und Schreiben überprüft wurden. Sprechen zum Beispiel nicht....

February 14, 2019

https://www.duolingo.com/StephanMat10

Kommentar von Duoling bitte??

January 19, 2019

https://www.duolingo.com/eleni519538
  • 18
  • 17
  • 10
  • 5
  • 191

Das darf doch nicht wahr sein.

Seit Jahren weigere ich mich diese Internetplattformen wie facebook und whatsapp zu nutzen, eben weil ich den Datenschutz für sehr wichtig halte.

Auch regt es mich sehr auf, das da jedermann und jedefrau unkontrolliert jeden ... in die Welt rausposaunen kann und dafür keiner/keine die Verantwortung übernimmt.

Im TV gab es vor ein paar Tagen einen Bericht, wonach Nachrichten/Falschmeldungen in Facebook in Ruanda für den Völkermord an über 600.000 Menschen verantwortlich sein sollen. Es sind so viele falsche Informationen und Hassmeldungen unkontrolliert weitergegeben worden. Kennt wer von Euch den Bericht? Ich glaube es war auf mdr, bin mir aber nicht sicher.

Das wird jetzt für mich sehr ungemütlich. Muss mir überlegen, wie ich da jetzt weiter vorgehen werde.

January 26, 2019

https://www.duolingo.com/JohnnyEatsBaeume

Warum glaube ich es nicht...

January 17, 2019
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.