https://www.duolingo.com/Chris-620-

Allgemeine Fragen zu Duolingo

  • 15
  • 13
  • 12
  • 2

Hallo,

Ich bin jetzt seit ca. 2 Monaten dabei nahezu täglich ein wenig Französisch und Englisch mit Duolingo zu üben. In Englisch war ich von vornherein etwas stärker und habe nach dem anfänglichen Test weiter unten in den Kategorien angefangen. Nun bin ich bin Englisch fast durch. Was kommt, wenn man alles abgearbeitet hat?

In Französisch bin ich ca. auf der Hälfte. Ich habe in Französisch jetzt erstmals eine Aufgabe gehabt, in der ich von Deutsch auf Französisch übersetzen musste und zwar ohne vorgegebene Texte zum auswählen. Das hatte ich in Englisch bisher noch nicht. Sowas fällt mir noch schwerer, verbessert aber meine Arbeit mit den erlernten Vokabeln und lässt mich die Sprachen im Enfeffekt erst richtig anwenden. Kommt da noch mehr in die Richtung in Englisch bzw Französisch?

Grüße

Vor 4 Wochen

7 Kommentare


https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss
  • 24
  • 17
  • 10
  • 2
  • 2
  • 820

Klingt für mich danach als würdest Du die Mobile App (Tapping, Word Banks) verwenden.

Die meisten Benutzer finden das www.duolingo.com Web Portal besser, weil man hier mit der Computer Hardware Tastatur schreiben (Typing) kann.

Das hilft bei Reviews doch nochmal deutlich, die Romanischen Verb Konjunktionen und Schreibweisen am Ende bzgl. verschiedener Zeitformen (Tenses) zu verinnerlichen.

Für das erste L0->L1 Skill Level mag - je nach Skill, Komplextität, Schwierigkeit der Zeitform - ggf. Tapping manchmal hilfreich sein.

Aber so wie wir Duolingo kennen wird das Tapping in den niedrigeren Kronen Level einem aufgezwungen; ist m.E. also nicht empfehlenswert auf dieser Basis sich durch einen Baum zu manövrieren.

Quote: Nun bin ich bin Englisch fast durch. Was kommt, wenn man alles abgearbeitet hat?

Alles? d.h alle 5 Kronen Level per Skill?

Der Umkehrbaum (Reverse Tree) Englisch->Deutsch ist um einiges länger um komplexer.

Quote: Kommt da noch mehr in die Richtung in Englisch bzw Französisch?

Hier kannst Du schauen für welche Baum Version in Französisch Du gerade im aktiven Kurs eingetragen bist:

https://www.duome.eu/Chris-620-

Es gibt bereits neuere Französisch Bäume (von Englisch als Basissprache aus) mit 576 Skills und über 700 Lessons.

Wenn Du das irgendwann mal durch hast (je nachdem ob Tree2/3 oder Staff Tree8/12) kannst Du immer noch die anderen Kurse starten:

  • Französisch->Deutsch
  • Französisch->Englisch

Hier ist das Verhältnis vom Schreiben in der Sprache Französisch - auch in den unteren Kronen Levels L0-L2 (L3) - gedreht.
Somit ist so ein "Reverse Tree" um einiges komplexer, auch bzgl. der ausgewählten Sätze.

Die random "jumping Subjunctives" (aus dem blauen Himmel gefallen) in den oberen Skills werden Dich definitiv fordern.

Ich habe meine ersten (positiven) Erfahrungen mit dem Portugiesisch->Deutsch Umkehrbaum gemacht.

Da braucht man dann wirklich keine "Timed Practices" mehr im www.duolingo.com Web Portal aufrufen ;)

Vor 4 Wochen

https://www.duolingo.com/Chris-620-
  • 15
  • 13
  • 12
  • 2

Danke für die ausführliche Antwort. Ich verwende nicht die App, ich bin auf dem Web Portal. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe jede Kategorie jeweils nur soweit gemacht, bis sie blau gefärbt wurde und da eine Krone erschien. Ich dachte, danach würde sich die Kategorie nur Wiederholen. Das ist schon peinlich.

Wenn man die Lektionen dann weiter durch arbeitet, sind die Kronen schon schwerer zu erarbeiten und man muss auch von Deutsch nach Englisch bzw Deutsch nach Französisch übersetzen. So habe ich mir das vorgestellt.

Dann mache ich mal weiter, ehe ich von Englisch --> Deutsch starte. Das wird ja noch lange nicht nötig sein.

Vor 4 Wochen

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss
  • 24
  • 17
  • 10
  • 2
  • 2
  • 820

Wenn Du den Baum einmal durch hast, kannst Du ruhig mit dem EN->DE Kurs durchstarten; kannst sogar bei ca. 60-85% Fortschritt versuchen.

Der andere Kurs lernt Dir eh wieder ganz andere / neue Vokabeln und Sätze.

Entweder Du baust noch bisserl an den L2-L3 Kronen Pyramiden im normalen Vorwärtskurs (denn die L4+L5 Kronen sind einerlei vom Design in der Theorie, abweichend davon in der Praxis was ich beim PT Kurs bei den ersten vier Skills gesehen habe) oder Du machst es einfach parallel.

Für Vokabel Wiederholungen muß man nicht zwangsweise unbedingt sofort gleich auf die L2-L3 oder höheren Levels gehen.
Ja gut, mag sein dass auf L2 oder L3 plötzlich schwierigere und längere Sätze dazukommen, wo die User bisher immer durchgefallen sind (high User Error Rates).

https://forum.duolingo.com/comment/29304553/HOWTO-Different-ways-for-spaced-repetition-with-skill-strength-viewer-user-script-and-extension

Mische doch am Besten von allem ein bisschen was:

  • genereller/globaler PRACTICE Button (blau, auf der rechten Seite)
  • Skill PRACTICE Button: Skill nach Stärke auswählen
  • L2-L3+ Kronen: Skills hochleveln
  • Umkehrbaum starten (1-2 Lessons pro Tag)

Dann wird es Dir hier auf Duolingo nicht gleich so langweilig ;)

Vor 4 Wochen

https://www.duolingo.com/Chris-620-
  • 15
  • 13
  • 12
  • 2

Ich werde mir das mal genauer ansehen, vielen Dank.

Den Baum Englisch ---> Deutsch habe ich mir schon einmal angesehen, der ist ja tatsächlich wesentlich länger. Dann halte ich mich mal ran.

Vor 4 Wochen

https://www.duolingo.com/Dirk858585
  • 25
  • 25
  • 25
  • 143

Thomas gibt ja immer sehr ausführliche Antworten, aber wenn ich den Hinweis nicht überlesen habe: Die vorgegebenen Texte zum Auswählen würde ich abschalten - für den Start ist es eventuell mal ganz nett, aber Du sagst ja selbst, Schreiben erhöht den Lerneffekt :) Wenn Dir also wieder ein Wortpuzzle vorgesetzt wird - hast Du unten ein Symbol, um auf Tastatur umzuschalten.

Vor 4 Wochen

https://www.duolingo.com/Chris-620-
  • 15
  • 13
  • 12
  • 2

Ja, das habe ich bereits recht früh abgeschaltet. Manchmal gibt es jedoch Aufgaben mit 3 Übersetzungsvorschlägen, die man nur ankreuzen muss. Das sind auf Krone 1 Niveau die einzigen Übersetzungsübungen von Deutsch auf Französisch bzw Englisch. Jetzt habe ich ja gesehen, dass es auf höheren Kronen Niveau freie Übersetzungsaufgaben gibt.

Vor 4 Wochen

https://www.duolingo.com/Dirk858585
  • 25
  • 25
  • 25
  • 143

Alles klar, die sind wohl relativ neu... ab und zu jagt mir so einer mal einen Schreck beim Üben ein :)

Vor 4 Wochen
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.