https://www.duolingo.com/Devinja1

Sinnhaftigkeit von Sätzen - Erklärung von Grammatikstrukturen

Ich finde es gut, dass ich Wörter gleich in Verbindung mit Sätzen lerne und sie sich so durchaus besser einprägen, so jedenfalls mein Gefühl.

Doch manchmal empfinde ich die Sinnhaftigkeit der Sätze etwas, hm wie soll ich sagen, "bemerkenswert".

Ich lerne Italienisch und bin noch ganz am Anfang. Aber da findet man plötzlich eine Schlange in der Zeitung, oder es erscheint die Frage: "Wie stirbt ein Tier?" oder "Du kannst nicht, bevor du dein Abendessen beendet hast", worauf ich mich frage, was ich denn nicht kann, da fehlt irgendwie etwas.

Bei manchen Lektionen kann ich auf eine Glühbirne klicken, um mir Erklärungen anzusehen, doch dies ist längst nicht bei allen Lektionen möglich. Ich kann höchstens aus der Diskussion versuchen zu erkennen, warum ein Satz so und nicht anders übersetzt wird.

Ich weiß nicht, wie das Entwickeln des Sprachkurses von statten geht. Aber gibt es von den EntwicklerInnen auch jene, die die Diskussionen verfolgen und daraus neue Möglichkeiten ableiten? Sei es, dass sie die Grammatikerklärungen ergänzen, dass sie Sätze durch bessere Sätze austauschen etc. pp.?

Natürlich weiß ich, dass alle dies aus eigenem Engagement entwickeln und bin auch sehr dankbar dafür, dies soll nicht als "Gemeckere" aufgefasst werden, sondern nur als Anregungen.

Viele Grüße Devinja

February 20, 2019

10 Kommentare


https://www.duolingo.com/RedAngel666

Hallo Devinja,

ja, das mit den eigenartigen Sätzen ist so eine Sache. 'Der Hund ist blau' kann man psychologisch ganz gut einordnen, den 'Schmarrn' merkt man sich.

Aber Sätze, die aus dem Zusammenhang gerissen sind und dann auch noch nur eigenartige Satzkonstruktionen als Antwort zulassen, sind manchmal sehr ärgerlich.

Ich kann nur von den Kursen spanisch/deutsch und spanisch/englisch sprechen. Besonders im deutschen Kurs habe ich das Gefühl, da kann man Fehler melden wie man will, da passiert sein Jahren nix (bin 2Jahre drin, manche Fehler sind weiterhin drin) Solche Sätze muss man leider auswendig lernen, um so wenig wie möglich 'Ärger' zu haben. Hilft leider nichts, dafür ist es kostenlos.

Aber schade ist es trotzdem.

Grüße, Angel

February 20, 2019

https://www.duolingo.com/Hannibal-Barkas

Ich habe mal gelesen, dass ein (mögliches) Nebenprodukt von Duolingo die Übersetzung ganzer Bücher durch die Masse der Nutzer sein kann. Gib einen aus dem Zusammenhang gerissenen Satz vor und verwende die Übersetzung, die von den Meisten verwendet wird. Das wird zwar so nicht mehr gemacht, aber vielleicht gibt es hier ein paar Artefakte.

February 21, 2019

https://www.duolingo.com/Geomethrie

Immerson (dahinter stand die Idee der Massenübersetzung) ist schon lange abgeschaltet worden. Die Kurse hatten damit nie etwas zu tun.

Die ersten Kurse waren diejenigen mit Ausgangssprache Englisch. Die waren dann die Basis für die folgenden.
Inzwischen gehen die Moderatoren aber eigene Wege :-). Zumindest bei Französisch.

February 21, 2019

https://www.duolingo.com/Hannibal-Barkas

danke, Aileme ;-)

February 21, 2019

https://www.duolingo.com/Geomethrie

Nee, bin nicht Aileme ;-).

February 21, 2019

https://www.duolingo.com/RedAngel666

Ihr zwei seid herrlich, als wärt Ihr Euch noch nie in den Foren begegnet ;-)))

Geo, ab jetzt bist du nunmal Alime, ob du willst oder nicht LOL

February 21, 2019

https://www.duolingo.com/Geomethrie

Ich fühle mich durch die Verwechslung auch eher geschmeichelt. Alllerdings schmücke ich mich ungern mit fremden Federn ;-).

February 22, 2019

https://www.duolingo.com/Dinoma77

Ist mir auch aufgefallen. Dies hier anzumerken, finde ich durchaus sinnvoll, wertvoll und weiterführend für die Weiterentwicklung von Duolingo. Das werden die Macher von Duolingo auch richtig verstehen, denn genau so wird bei IT-Projekten gearbeitet. Bugs werden laufend gemeldet, um das Programm zu verbessern. Lieben Gruß, Dinoma

March 11, 2019
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.