1. Forum
  2. >
  3. Thema: French
  4. >
  5. "Je suis petit car je suis un…

"Je suis petit car je suis un enfant."

Übersetzung:Ich bin klein, denn ich bin ein Kind.

May 24, 2014

23 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Miss.Sky

Wenn 'ich' weiblich bin, würde dann auch "Je suis petite car ..." gehen?


https://www.duolingo.com/profile/0.1.1.2.3.5.8.

Dann würde es nicht nur gehen, sondern wäre sogar zwingend notwendig.


https://www.duolingo.com/profile/ItaliAlex

Mir wurde "Je suis petite car je suis un enfant" als falsch angestrichen. Ärgerlich


https://www.duolingo.com/profile/Aileme
Mod
  • 186

Wenn das die Aufgabe zum Hörverständnis war, dann ist nur petit richtig`. Beide Varianten gelten nur in der Übersetzung von Deutsch nach Französisch.


https://www.duolingo.com/profile/igbekele

Noch wer auf die glorreiche Übersetzung "ich bin ein kleines Auto" gekommen? ^^


https://www.duolingo.com/profile/amuzulo

Wann benutzt man "car" und wann "parce que"?


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

Sie sind Synonyme. Du kannst beide benutzen.


https://www.duolingo.com/profile/Langmut

Ich würde ja eher sagen "parce que"="weil", und "car"="denn".


https://www.duolingo.com/profile/Xanatrix

Werden im Französischen grundsätzlich keine kommas zwischen zwei hauptsätzen gesetzt?


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

Das sind hier ein Hauptsatz und ein Nebensatz, aber gut beobachtet :) Im Deutschen gibt es ein Komma und im Französischen nicht. Zum Beispiel, "..., weil..." "..., dass..." und die Relativsätze "..., der/das/den.usw ..." auf Französisch "... parce que..." "... que...." ".... qui.... " ohne Komma :)


https://www.duolingo.com/profile/insulanerin

"Je suis petite car ..." wird (noch immer?) als Fehler gewertet!


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

Normalerweise nicht: wir haben alle Übersetzungen mit beiden "petit" und "petite". Wahrscheinlich hattest etwas anderes falsch in deinem Satz. Was hast du geschrieben?


https://www.duolingo.com/profile/Linkinkarp

Bei mir genau das gleiche Problem, es wurde nur das Wort "petite" angestrichen. Der Fehler ist definitiv vorhanden.


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

OK vielleicht sprechen wir von zwei verschiedenen Sachen. Das kommt darauf an, was eure Übung ist.

Wenn die Aufgabe ist, " Ich bin klein, denn ich bin ein Kind." zu übersetzen, dann sind die korrekte Übersetzungen: Je suis petit ODER petite car ODER parce que je suis un ODER une enfant.

Wenn die Aufgabe "Schreib, was du hörst" ist, dann sollt ihr natürlich dasselbe schreiben, was die Stimme sagt! Und sie sagt genau: "Je suis petit car je suis un enfant."


https://www.duolingo.com/profile/Marillanne

Ich habe jetzt die Fehlermeldungen gesehen (viel). OK das ist eine weibliche Stimme, aber das ist Zufall und macht für die Übung keinen Unterschied. Das ist die selbe weibliche Stimme, die am Anfang "je suis un garçon" sagt, und das war nicht ein Problem.

Als Beispiel, wenn ihr das Englischkurz machen würdet:

Es kommt das Wort "autumn".

Wenn ihr die Übung habt, "Herbst" zu übersetzen, sind beide "autumn" und "fall" als RICHTIG gewertet, da sie beide korrekt sind.

Wenn jetzt die Stimme "autumn" ausspricht, und ihr sollt schreiben, was ihr hört, und schreibt "fall", dann ist es FALSCH. Das geht nicht um die Bedeutung, klar die Wörter sind Synonyme... das ist ein Hörverstehenübung das geht um hören und erkennen, was die Leute sagen.

Ich hoffe, dass meine Erklärung hilft :)


https://www.duolingo.com/profile/joejazzer

Ich konnte, „Je suis petit car je suis un enfant“ in diesem Satz nur mit „denn“ übersetzen. Im Deutschen ist es aber geläufiger diesen Satz mit „weil“ zu gebrauchen. Kann „car“ auch mit „weil“ übersetzt werden?


https://www.duolingo.com/profile/AlenaNatascha

Weil heißt parce que, car heißt denn. Der Unterschied ist, dass car/denn nicht am Satzanfang stehen kann und gehobener klingt.


https://www.duolingo.com/profile/HagenWolf

Fehlt da nicht eine que, es ist doch ein Nebensatz!


https://www.duolingo.com/profile/Langmut

Erstens muss nicht jeder Nebensatz mit "que" anfangen und zweitens bin ich nicht mal sicher, ob das im Französischen überhaupt ein Nebensatz ist. Im Deutschen ist es jedenfalls keiner. "Denn" verbindet zwei Hauptsätze.


https://www.duolingo.com/profile/Rola327649

Die Sprecherin ist weiblich. Warum dann petit?


https://www.duolingo.com/profile/Langmut

Ob Sprecher oder Sprecherin tut nichts zur Sache. Hier sprechen beide Stimmen alle Sätze. Stell es dir vielleicht vor wie in einem Hörbuch, wo auch ein Sprecher oder eine Sprecherin alle Rollen vorliest.

Was zählt, ist, dass die Stimme [pöti] (=petit) sagt und nicht [pötit] (=petite).

Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.