https://www.duolingo.com/O1hzS

Duolingo für Deutschsprachige!!!

Habt ihr auch schon gemerkt, dass es für Deutschsprachige auf Duolingo nur Englisch, Französisch und Spanisch zu lernen gibt? Naja, wenigstens sind es schon 3 Sprachen, aber wenn man Englischsprachig ist gibt es glaube ich fast alle Sprachen zu lernen. Ich zum Beispiel habe die Muttersprache Deutsch und möchte gerne Griechisch lernen, aber ich müsste Griechisch dann von Englisch lernen, obwohl ich noch nicht so gut Englisch spreche. Wie kann man Duolingo fragen, ob man noch mehr Sprachen zum lernen für Deutschsprachige hinzufügen kann?

Danke, dass ihr diese lange Post gelesen habt, ich frage mich nämlich schon lange!!!

April 15, 2019

10 Kommentare


https://www.duolingo.com/Dirk858585

Schau mal für den Anfang in diesen Thread (Anleitung)

April 15, 2019

https://www.duolingo.com/O1hzS

Danke Dirk. Du hast mir sehr geholfen.

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/Celica2898

Das es nur so wenige Kurse für Deutschsprachige gibt, ist eine traurige Wahrheit. Noch ein bisschen schlimmer ist es, wenn man sieht dass der Englisch und der Spanisch Baum fast überhaupt gar keine Tipps haben (Englisch hat 5 und Spanisch hat wow, 1), macht mich das noch ein bisschen trauriger, da ich glaube, dass die qualitativ darunter ziemlich leiden.

Aber man muss halt auch erst Leute finden, die willig sind Freizeit aufzugeben, um hier einen Kurs zu erstellen und dann muss Duolingo denn auch noch genehmigen. Gar nicht mal so leicht.

April 15, 2019

https://www.duolingo.com/O1hzS

Das stimmt auch wieder. Es ist wahrscheinlich sehr schwierig für Duolingo jemanden zu finden, der so etwas macht.

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss

Dafür hat der Deutsch->Französisch Kurs 115 html formatierte "Tipps und Notizen": https://duome.eu/tips/de/fr

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/Celica2898

Deswegen habe ich ja auch nichts über den Französisch-Kurs gesagt. Macht den Spanisch- und den Englischkurs auch nicht besser.

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss

Quote: Ich zum Beispiel habe die Muttersprache Deutsch und möchte gerne Griechisch lernen, aber ich müsste Griechisch dann von Englisch lernen

100 Tage freier Kurs, auch von Deutsch aus: http://www.50languages.com/

http://decks.memrise.com/courses/german/greek

Ich lerne seit 2,5 Portugiesisch von Englisch aus.
Keine Herausforderung - keine Verbesserung :-)

Aber stimmt, manchmal nervt es schon bisserl, wenn Wörter, gerade Verb Kurse, ausschließlich die Wörter und Synonyme nur in Englisch darstellen und nicht parallel in Deutsch....da kommt man leichter ins Schwimmen...

Audio Kurs Griechisch Komplett: https://www.languagetransfer.org/free-courses-1#greek

Ist dann leider auch von Englisch aus.

Quote: obwohl ich noch nicht so gut Englisch spreche

Lesen / Schreiben bzw. Hören vs Sprechen ist eh nochmal ein größerer Unterschied.

Duolingo Englisch mit TTS und lesen bzw. schreiben kannst Dich - ggf. mit viel Try & Error - einigermaßen durchboxen, auch wenn Du keine einzige Silbe Englisch selbst sprechen kannst.

Manche Sätze, gerade auf den höheren Kronen Level, wo zuvor viele Fehler gemacht wurden (User Fehlerrate) sind ggf. anspruchsvoller und man übersetzt diese dann als Deutsch Muttersprachler nicht richtig oder kann die Lösung nicht "erraten".

..(...)..

Frage: Willst jetzt parallel echt noch mit Griechisch anfangen?

Zwei gleiche schwierige Sprachen (Russisch + Griechisch) der FSI Kategorie III Tabelle, das wird wohl eher nicht gut gehen: https://forum.duolingo.com/comment/29518040/FSI-changed-their-estimates-for-German-and-French-and-added-Haitian-Creole-to-their-S3-R3-table

Ernsthaft, ich wäre alleine schon mit einer Romanischen Sprache und den ultra-langen CEFR A2 Bäumen Französisch/Spanisch (von Englisch aus) für mind. ~1,8-2,3 Jahre - für einen Baum - voll ausgelastet, gerade wenn ich bei NULL starten müßte.

Hast etwa schon Vorkenntnisse? In einer Sprache? In beiden?
Willst FR + SP parallel machen / lernen?

DE->FR (neu A/B) hat 129 Skills und DE->SP hat 64 Skills.

Dann gibts noch die Umkehrbäume / Reverse Trees nach Deutsch oder Englisch.
Der Englisch->Deutsch Kurs ist nochmal weit aus länger (121 Skills, 458 Lessons) UND anspruchsvoller.

Müßte ich eine schwierigere Kategorie 3 Sprache wie Griechisch oder Russisch erlernen, so würde ich ALLES bei Seite packen und mich die nächsten 3-5 Jahre voll darauf fokussieren.

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/Enrico844867

Ja, das ganze hat mich am Anfang auch verwundert. Ich muss aber sagen, dass ich jetzt Spanisch lerne und das halt mit dem Englisch - Spanisch-Kurs. Einiges lerne ich sogar trotz fließendem Englisch neben dem Spanischen noch dazu. Letzte Woche wurde dort der Spanischkurs von 115 auf fast 160 Kapitel aufgestockt. Dadurch werde ich jetzt zwar zwei bis drei Monate länger brauchen um den Baum abzuschließen, aber die Fülle an Material wird einen eher besser in Spanisch machen. Insofern kann ich dich nur ermuntern es mit deinem Englisch zu versuchen, wenn du dein Englisch gut beherrschst. Besonders am Anfang sollten die Spanischlektionen auch für alle mit Unsicherheiten in Englisch machbar sein. Ich möchte noch unbedingt Katalonisch lernen, den es nur im Spanischen zur Auswahl gibt, d.h., ich mache den auch erst, wenn bei mir alle Kapitel mindestens auf Level 4 sind.

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/Thomas.Heiss

@Enrico844867

Quote: Ich möchte noch unbedingt Katalonisch lernen

Catalan for FREE: https://forum.duolingo.com/comment/26604743/Catalan-Learn-for-free-on-Glossika-unlimited-free-reps-sentence-practice

April 16, 2019

https://www.duolingo.com/BeateBruns

Hallo, ich vermute, dass die Programme für andere Sprachen (in Deutsch) noch nicht vorliegen. Selbst würde ich sehr gerne Italienisch lernen. Liebe Grüße Beate

April 16, 2019
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.