"Jepèsecombien?"

Übersetzung:Wie viel wiege ich?

Vor 4 Jahren

2 Kommentare


https://www.duolingo.com/Inge445646
Inge445646
  • 22
  • 22
  • 21
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2

Muss im Französischen das Fragewort immer am Ende stehen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 861

Das kommt auf den Typ von Frage an. Prinzipiell gibt es im Französischen drei Methoden, eine Frage zu stellen. Die erste nennt sich Intonationsfrage. Normalerweise nimmt man dafür den Aussagesatz, setzt ein Fragezeichen an die Stelle des Punktes und hebt am Ende die Stimme - daher der Name Intonationsfrage.

In diesem Beispiel fragst du ja aber nach einem Satzteil. Der Aussagesatz wäre "je pèse une tonne" und du willst nach der Tonne fragen. Also wird die Tonne durch das entsprechende Fragewort ersetzt: combien-wie viel. Je pèse combien? Würdest du hingegen nach der Person fragen wollen, die da eine Tonne wiegt, dann würdest du eben das "je" durch das passende Fragewort ersetzen: Qui pèse une tonne? In Intonationsfragen hängt die Stellung des Frageworts also davon ab, wo im Aussagesatz das steht, wonach du fragst.

Die zweite Frageform ist die mit der Formel "est-ce que". Da kommt das Fragewort immer an den Anfang: Combien est-ce que je pèse?

Die dritte Form ist die Inversionsfrage. Die heißt so, weil Subjekt und Verb die Plätze tauschen. Auch hier steht das Fragewort am Anfang: Combien pese-je? (Der Bindestrich ist übrigens Pflicht.)

Vor 2 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.