https://www.duolingo.com/Wohlgemuth6

Anfängerkurs

bin jetzt bei "perfect" bei Level 2. Was hat da dieser Satz verloren: creo que ha sido el artista que mas me ha tocado?

Ich bin Anfägerin! Habe den Satz jetzt aufgeschrieben, weil ich sonst nie weiterkomme u. nur fristriert.

July 4, 2019

6 Kommentare


https://www.duolingo.com/Marco_LoneWolf

¡Hola Wohlgemuth!

Ich verstehe jetzt nicht auf was Du genau hinaus willst?

Du lernst jetzt seit 18 Monaten diesen Kurs und hast 99% aller Themen und aller Wörter gelernt mit einem Aufwand von über 36000 XP -> Das nenne ich nicht gerade Anfängerin - oder? (Die vielen XP zeigen auch, dass Du viel wiederholt hast, da man den gesamten Kurs auch mit 30000 XP vollständig auf Level 5/Gold bringen kann.)
... und wenn Du nur noch 6 Lektionen im Kapitel FUTUR absolvierst, hast Du dir die goldene Eule verdient mit dem Spruch "Du hast den spanischen Lernbaum gemeistert!"

Demnach weißt Du, dass "cero" ich denke oder ich glaube heißt, weiter muss dir auch schon "ha sido" (sein/"ser" im Pretérito perfecto, 3. Pers. Singular) also 'er oder sie war' begegnet sein. "el artista" hast Du ziemlich am Anfang des Kurses gelernt, ebenso wie "que" oder "más". Bleibt noch "tocar" / Partizip: "tocado"), dass Du sowohl als berühren als auch als (ein Instrument) spielen kennengelernt hast. Bleibt also eine recht einfache wörtliche Übersetzung:
Ich denke/glaube dass war ein Künstler der am meisten mich hat berührt/berührte
... oder in korrektem Deutsch:
Ich glaube/denke, er war der Künstler, der mich am meisten berührte/berührt hat.

Gut, ich kann mich noch gut erinnern, dass ich beim Kapitel "Perfekt" Duolingo auch zum ersten Mal auch mal als schwer empfand, aber selbst dieses Kapitel ist noch weit entfernt von den wirklich schwierigen Themen im Spanischen, die Duolingo gar nicht vermittelt - als ein Beispiel sei hier nur der Subjuntivo in all seinen Zeiten genannt.

Also, sei nicht frustriert! Wenn Du das Kapitel "Perfekt" ohne Austesten absolvierst, sind dies immerhin 2400 zu übersetzende Sätze (bis Ende Level 5 : 120 Lektionen á 20 Übungen) .... wenn Du die hinter dir hast, wirst Du mit diesem Satz keine Schwierigkeiten mehr haben!

Saludos - M@rco

PS: Natürlich hilft auch ein guter Konjugator wie https://espanol.lingolia.com/de/grammatik/konjugator in den Du dann "ser" eingeben müsstest, oder ein Reverso-Konjugator wie http://konjugator.reverso.net/konjugation-spanisch-verb-sido.html , in den Du dann nur "sido" eingeben musst, um herauszufinden, dass dies der Pretérito perfecto von "ser" sein muss.

:-)

PPS: Und für etwas Fortgeschrittene lässt sich damit ganz gut üben:
https://www.clozemaster.com/languages/spa-deu/play?mode=multiple-choice&skill=vocabulary
... gibt es auch als APP fürs Smartphone! :-)

July 4, 2019

https://www.duolingo.com/Marco_LoneWolf

Noch ein Nachtrag:
Soeben habe ich einen Artikel fertig gestellt, mit dem es dir vielleicht leichter fällt die Verben in all ihren Zeiten zu üben:
https://forum.duolingo.com/comment/32966212

July 4, 2019

https://www.duolingo.com/Karatefan

Hola,

Spanisch liegt bei mir im Moment brach, aber gleichwohl hatte ich mich damals schon gefragt, als ich mit dem Baum von Deutsch aus angefangen habe, womit man nach Duolingo weiterlernen soll..

Du hattest ja zutreffend bemerkt: "aber selbst dieses Kapitel ist noch weit entfernt von den wirklich schwierigen Themen im Spanischen, die Duolingo gar nicht vermittelt - als ein Beispiel sei hier nur der Subjuntivo in all seinen Zeiten genannt."

Hast Du vielleicht irgendwelche Tipps? Bald würde ich Spanisch gerne wieder in Angriff nehmen. :) Dann aber von Englisch aus, weil der Baum auch vernünftige Grammatiktipps enthält. - Oder deckt der vielleicht sogar den Subjuntivo umfassender ab?

July 7, 2019

https://www.duolingo.com/Marco_LoneWolf

¡Hola!

Ein gutes Headset (zumindest Mikrofon!) vorausgesetzt kann ich die Kurse von digital publishing empfehlen, da man dort in jeder Übung oder Lektion zu gut 75% sprechen muss und auch Aufgaben teilweise sprechend lösen muss. Dabei wird die Sprache sehr genau analysiert und Du darauf trainiert mindestens zu 80% in muttersprachlicher Qualität zu sprechen, sonst hast du die entsprechende Lektion nicht zu 100% bestanden.

Hier siehst Du z.B. den Spanisch-Intensiv-Kurs (A1 bis B2):
https://www.digitalpublishing.de/de/produkt/331/41/intensivkurs-espanol
in der Downloadversion ca. 40 Euro. Wenn Du aber auf dieser Seite unten schaust, siehst Du rechts neben Beschreibung => Testversion ==> Wenn Du dir diese herunterlädst und installierst, kannst Du etwa 20 Lektionen des Kurses kostenlos testen.

Saludos - M@rco

July 7, 2019

https://www.duolingo.com/Karatefan

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das hört sich gut an, ich werde mir die Testversion auf jeden Fall mal runterladen und das Programm ausprobieren.

July 7, 2019

https://www.duolingo.com/wRx61Ue4

☺☺☺☺☺

July 4, 2019
Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.