Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"It is only four degrees."

Übersetzung:Es sind nur vier Grad.

Vor 4 Jahren

15 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/Venaaa

Bei uns Bayern heißt es auch: Es hat vier Grad...

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Mal an alle hier: Es gab sehr viele Vorschläge, die "Es hat vier Grad" sagen und deshalb beantworte ich das hier mal ausführlich.

In sehr vielen Gegenden Deutschlands (laut vorheriger Kommentare mindestens in Bayern, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg) und in ganz Österreich stimmt diese Übersetzung auch, aber wir lehren hier ausschließlich die deutsche Hochsprache/Standardsprache. Es gibt laut aktueller Sprachwissenschaft in den deutschsprachigen Gebieten über 50 (!) Dialekte oder Mundarten und wir sind daher gezwungen, uns selbst interne Richtlinien aufzuerlegen, was wir akzeptieren und was nicht. Wir einigen uns auf die deutsche Hochsprache und dort existieren nur, auf das Beispiel bezogen, die Möglichkeiten "Es ist nur vier Grad" und "Es sind nur vier Grad".

Die Erklärung, warum man hier sowohl den Singular als auch den Plural angeben kann, würde wohl den Rahmen sprengen, gleichwohl es interessant ist. Aber einfach ausgedrückt: Man kann es einmal als Plural begreifen, weil es mehr als 1, also Plural, ist, gleichzeitig aber auch als Zustand, bei dem man nicht jedes Grad einzeln zählt (zum Vergleich: Man sagt im Deutschen ja auch nicht Das Schachbrett sind schwarz-weiß, nur, weil es zweifarbig ist (mehr als zwei Farben, also Plural), sondern man sagt eben richtig Das Schachbrett ist schwarz-weiß). Ich weiß, dass das verwirrend sein mag, aber so ist die deutsche Hochsprache nun einmal =)

Da alle Kommentare sich ausschließlich auf "Es hat nur vier Grad" beziehen, lösche ich alle bis auf diesen hier. Das geschieht NICHT, damit ihr denkt, dass wir hier nützliche Kommentare löschen, sondern einfach, damit ein neuer Lerner schnell die richtige Erklärung findet und sich nicht in der Flut der Kommentare hier verliert.

Falls ihr dazu noch Fragen habt, dann stellt sie bitte und wir helfen sehr gern weiter. Vielen Dank für euer Verständnis!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/think.green
think.green
  • 25
  • 25
  • 5
  • 3
  • 1485

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung. :-) Manchmal lernt man halt auch nach fünf Jahrzehnten täglicher Deutschpraxis noch dazu, wie man richtig Deutsch spricht.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/KoeckEdeltraud

Vielen Dank für diese ausführliche Erklärung, sowie für das gesamte Duolingo Programm

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/ramaik100
ramaik100
  • 25
  • 23
  • 226

Für alle Unentschlossenen und diejenigen, die alles können, außer hochdeutsch:

www.duden.de/rechtschreibung/Grad

Dort kann man sich unter Ziffer 2. den dritten Punkt einmal anschauen. Das Wort "waren" ist die Vergangenheitsform von dem Wort "sein".

Nicht alles, was man schon immer so macht, ist dadurch automatisch richtig.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Johannes461988

Bei einer vorigen Abfrage der Vokabel "Grad" ins Englische, war meine Antwort "degrees" falsch. Ich gestand mir meinen Fehler ein, da mir eigentlich bewusst war, dass es "degree" heißen müsste. "Degrees" im Bezug auf die Übersetzung "Grad" existiert nicht in Plural, so meine Annahme bis hier her. Was ist nun richtig? Degree oder degrees?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/think.green
think.green
  • 25
  • 25
  • 5
  • 3
  • 1485

Warum man im Deutschen "vier Grad" und nicht "vier Grade" sagt, kann ich dir nicht erklären. Man sagt auch "vier Tausend" und nicht "vier Tausende". Dagegen wird bei "vier Millionen" der Plural verwendet, denn "vier Million" ist falsch. Das Deutsche scheint hier sehr unregelmäßig zu sein. Das Englische hat meinem Gefühl nach viel weniger solcher Ausnahmen zu bieten: "one degree" und "four degrees". Schön einfach und logisch. :-)
Meinst du mit "Vokabel" die Funktion "Karteikarten üben" unter dem Menüpunkt "Wörter" (https://www.duolingo.com/words)?
Diese Funktion finde ich vollkommen unbrauchbar. Schon meine erste Stichprobe gerade eben gab mir recht: Die Übersetzung von "actions" soll laut Duo "Tat" sein. Keine Ahnung, wie Duo auf so eine Übersetzung kommt. Nach meinem Verständnis ist "actions" Plural und könnte mit "Taten" übersetzt werden. "don't" soll laut Duo "nicht" heißen. "forest" soll "wald" und nicht "Wald" heißen. "instances" soll "führt an" heißen, "opportunities" soll "Gelegenheit" heißen, "models" soll "Muster-" heißen, "cares" soll "Sorgfalt" heißen, usw.
Das alles passt ohne weiteren Kontext nicht so recht... Die Übersetzungen scheinen aus ganz speziellen Kontexten gerissen worden sein. Das ist wenig hilfreich, wenn man die Hauptbedeutung der Wörter lernen möchte.
Ein Beispiel: Die Hauptbedeutung von "motion" scheint mir "Bewegung" zu sein. Ein Wörterbuch sagt mir, dass "motion" auch mit "Stuhl" übersetzt werden kann. Gemeint ist der Stuhl, der aus der Darmbewegung resultiert. Wenn mir jetzt Duo beibrächte, dass "your motion" "dein Stuhl" heißt, wäre das für die Praxis wohl eher kontraproduktiv ...

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Johannes461988

Danke für die Antwort, aber die Regel für das deutsche Wort "Grad" ist mir durchaus bekannt. Meine Frage bezog sich auf die englischen Varianten zwischen "degree & degrees". Bei eine Aufgabe wurde ich nach der Übersetzung nur für das Wort "Grad" allein stehend gefragt. Meine Antwort "degrees" war jedoch folglich falsch, es müsse "degree" heißen und ich meinte mich auch erinnern zu können, dass genau wie im Deutschen kein Plural existiere und ärgerte mich über meine Unachtsamkeit ein klein wenig, jedoch wenige Aufgaben später hieß es dann in einem englischen Satz doch "degrees" auf eine Temperatur bezogen, was mich nun verwirrte. "Grad" allein stehend sollte dann doch die Antwortmöglichkeiten "degree & degrees" akzeptieren, da die zu Grunde legende Bedeutung gleich ist. Für mich ist nun unklar , ob es im englischen im Plural "degrees" heißen müsste oder ob dies ein Fehler von Duolingo gewesen sei?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/think.green
think.green
  • 25
  • 25
  • 5
  • 3
  • 1485

Ah, ich glaube, jetzt verstehe ich deine Frage. Danke für die Erklärung. Da ich Englisch erst lerne, bleibt mir nichts anderes übrig, als nachzuschlagen: Im gedruckten Pons Großwörterbuch, 4. Auflage, 1999, werden für die erste Bedeutung (unit of measurement) folgende Beispielsätze genannt:
"an angle of 90 degrees" = "ein Winkel von 90 Grad"
"it was 35 degrees in the shade" = "es waren 35 Grad im Schatten"

Es gibt dann noch vier weitere Bedeutungen von degree. Bei diesen fand ich einen Plural nur beim Ausdruck "by degrees" = "nach und nach".

Demnach verwendet der vorliegende englische Satz "It is only four degrees." zu Recht den Plural. Und wenn Duo nach der Übersetzung von "Grad" fragt, müsste er (oder sie?) genau genommen auch "degrees" als richtig akzeptieren. :-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Johannes461988

Meinen herzlichsten Dank für deine Bemühungen :) Das hat mir sehr weiter geholfen, nur schade, dass ich mich dann doch vertan habe und es somit Duilingo bei der Übersetzung von "Grad" ins englische nicht Melden konnte. Na ja egal. Solch eine Software wie Duolingo sie erschaffen hat, ist schon eine wahre Herausforderung und da haben sie bisher wirklich einen sehr guten Job gemacht. Es ist nicht leicht bei all diesen Dialekten, Sprichwörtern, umgangssprachlichen Ausdrucksweisen, etc. alle Bedeutungen für Anfänger sinnvoll in Beispielen und ihren Übersetzungen zu vermitteln.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/AntonvonWalther

... und je nachdem, ob man sich das Eigenschaftswort "kalt" oder das Hauptwort "Kälte" wegdenkt, bleibt "es ist vier Grad" (kalt) oder "es hat vier Grad" (Kälte) übrig. Wohl beides korrekt, siehe Thomas Mann. Bei allem Respekt vor der hervorragenden Leistung des Duolingo-Teams: Hochdeutsch spricht man nicht nur nördlich des Taunus.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MultiLinguAlex
MultiLinguAlex
  • 25
  • 25
  • 17
  • 13
  • 10
  • 6
  • 5
  • 5
  • 4
  • 2
  • 2
  • 2

Schon, aber genauso, wie wir die norddeutschen Dialekte weglassen, machen wir das auch mit den süddeutschen und allen anderen. Wir akzeptieren die deutsche Hochsprache, alles andere wäre utopisch. Und ich habe den Zauberberg auch gelesen, dir sollte aber auch dabei klar sein, in welchem Ort der Zauberberg spielt, nämlich in den Schweizer Alpen und dass "Es hat vier Grad" nach wie vor keine deutsche Standardsprache ist. Mann bedient sich in dem Buch also eines Regionalismus, was er als Schriftsteller eben tut und das hat auch nichts damit zu tun, dass er selbst Lübecker war (der am Ende seines Lebens in der Schweiz lebte und dort auch starb).

Außerdem kann man Posts/Kommentare hier editieren - 3 pro Thread, die eigentlich ein langer sein sollen, sollte man auch als einen Kommentar schreiben, damit der aufgrund von Spamgefahr nicht gelöscht wird.

Danke für deine Komplimente =)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Martin256072
Martin256072
  • 25
  • 25
  • 17
  • 15
  • 8
  • 989

Hm, ich kann vielleicht auch noch etwas beisteuern: Jedem Physiklehrer stellen sich die Nackenhaare auf, wenn man xy Grad Kälte sagt, Grad Wärme klingt aber auch nicht besser - zugegeben. Wenn ich Grad höre denke ich meist sofort an ein Bogenmaß. Grad Celsius sagen im normalen Leben aber wohl die Wenigsten.

Vor 2 Jahren