1. Forum
  2. >
  3. Thema: English
  4. >
  5. "She returned the book."

"She returned the book."

Übersetzung:Sie brachte das Buch zurück.

July 7, 2014

22 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/er_hardo

Sie hat das Buch zurückgegeben muss auch korrekt darin!


https://www.duolingo.com/profile/Ostsaggse

Das ist wieder eine Frage der Zeitform, die im Deutschen gern vermischt wird: Sie gab das Buch zurück (Präteritum) - She returned the book oder Sie hat das Buch zurückgegeben (Perfekt) - (müsste heißen) She had returned the book. In der deutschen Umgangssprache wird kaum noch das Präteritum verwendet, nur noch in der Erzählsprache.


https://www.duolingo.com/profile/Ungewitig_Wiht

ich habe mit "hat...zurückgegeben" geantwortet und es sagte man kann nur "hat...zurückgebracht" hier nutzen. Ich denke, das ist das Problem, das er auch hatte.


https://www.duolingo.com/profile/mama173439

Mein Vorschlag: sie retournierte das Buch.


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Haha, so spricht man doch nicht mehr heutzutage. Höchstens wenn das Buch als Tennisball benutzt wird.


https://www.duolingo.com/profile/vivian.k

Ist return nicht auch gleichzusetzen mit umtauschen ?


https://www.duolingo.com/profile/Startaktion

umtauschen würde ich mit "exchange" übersetzen.


https://www.duolingo.com/profile/MarcelPurs

nein ... to return something and to get it replaced - to exchange bd. eher austauschen


https://www.duolingo.com/profile/28pa114cm

Warum geht nicht "Sie schickte das Buch zurück" ?


https://www.duolingo.com/profile/TerriGerm

"Sie schickte das Buch zurück" würde am besten als "She sent the book back" übersetzt.


https://www.duolingo.com/profile/Marco304744

Retourniert ist klar eingedeutscht bzw. wird nur regional verwendet, steht aber meist im Sinne von zurückgeschickt/zurückgesendet und ist in der Schweiz durchaus gebräuchlich.


https://www.duolingo.com/profile/SutterMarco

"Sie retournierte das Buch" ist nicht korrekt?


https://www.duolingo.com/profile/Ostsaggse

Inhaltlich sicher, aber warum den deutschen Ausdruck durch das eingedeutschte Fremdwort ersetzen? Haben wir nicht ohnehin schon zuviel "Denglisch" in unserer Sprache?


https://www.duolingo.com/profile/bki3184

retourniert kommt schon eher aus dem französischen


https://www.duolingo.com/profile/Ostsaggse

Egal ob Englisch oder Französisch - es ging mir eigentlich eher um den Erhalt der deutschen Sprache statt eingedeutschter ausländischer Wörter, Denglish war da eher als Synonym zu verstehen. Unsere englischsprachigen Mitschüler wollen hier schließlich Deutsch lernen, Englisch können sie schon (und Französisch vielleicht auch)


https://www.duolingo.com/profile/ValentinaK906566

Da muss ich dir Recht geben. Außerdem wer spricht so?


https://www.duolingo.com/profile/BettinaFrauke

warum wurde "sie legte...." als Fehler angesehen


https://www.duolingo.com/profile/BettinaFrauke

warum ist "sie legte" ....falsch


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Weil "to return" "zurückbringen" oder "zurückgeben" heißt.


https://www.duolingo.com/profile/Baty08766498

'Sie gab ihr buch zurück' ist doch richtig?


https://www.duolingo.com/profile/fehrerdef

Nein, denn von "ihrem" Buch ist im Satz nicht die Rede.

Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.