"Nousaimonslechatnoir."

Übersetzung:Wir mögen die schwarze Katze.

Vor 4 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/Olga-Kathrin

Ok Leute hier eine wichtige Sache !!!

Le verwendet man wenn etwas Männlich ist, la wenn etwas Weiblich ist.

Im Französischen ist es anders als im Deutschen. Sie haben nur der und die. Also kein Das !!!

Man erkennt daran das etwas Wieblich ist wenn am Ende des Nomens ein e steht. Diese Regel könnt ihr bei fast jedem Nomen anwenden !!!

Un ist ein

Une ist eine

Des hat keine Wortwörtliche übersetzung ins Deutsche.

Also z.B.: des oranges = Orangen !!!

Le ist der

La ist die

Les ist die (Mehrzahl)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/lara574005

Danke

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/timpei

Man kann an hand der tonaufnahme nicht eindeutig erkennen ob der singular oder der plural gemeint ist.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/schorle44
schorle44
  • 23
  • 13
  • 11
  • 13

Les (plural) wird deutlich als le ausgesprochen, singular dagegen nur das l wie in Liebe ohne "iebe".

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/PalakPaneer

Bei "les" wird das "s" rübergebunden wenn das darauffolgende wort mit "h" oder mit einem vokal beginnt. (Ist sehr oft so...)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/marjascha

wenn LE männlich ist,warum richtig ist " DIE schwarze Katze". Das ist Singular auf Deutsch,nicht wahr?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/schorle44
schorle44
  • 23
  • 13
  • 11
  • 13

wenn man solch ein Tier sieht oder darüber spricht (schreibt), weiß man nicht, ob es männlich oder weiblich ist. Im Deutschen heißt es dann einfach: die Katze, im französischen: le chat. Nur wenn das Geschlecht bekannt ist, heißt es: die Katze = la chatte, der Kater = le chat (singular). Im Plural: Die Katzen = les chattes, die Kater = les chats

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Alida1a
Alida1a
  • 25
  • 22
  • 19
  • 13
  • 69

Sehr gut erklärt! Danke.

Vor 2 Monaten
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.