"J'entre ?"

Übersetzung:Trete ich ein?

Vor 4 Jahren

24 Kommentare


https://www.duolingo.com/Muside

Darf ich hereinkommen? Sollte auch gehen.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Christophe28605

ich glaub das wäre 'je peux entrer?'

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Muside

Das Problem ist, dass "J'entre ?" vielleicht im Französischen gängig ist (ich weiß es nicht), aber im Deutschen jeder "Darf ich hereinkommen/eintreten?" oder "Kann ich hereinkommen/eintreten?" sagen würde. Es wäre also zwar nicht die wörtliche, aber eine sinngemäß und sprachpragmatisch richtige Übersetzung.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Christophe28605

ja das versteh ich - die Frage ist jedoch nicht 'darf ich hereinkommen?', aber einfach 'komm ich herein?' die Person bittet nicht um Erlaubnis. auf English (Entschuldigung, meine Muttersprache!), wäre es der Unterschied zwischen 'can/may I come in?' und 'am I coming in?/do I come in?' also... ich glaub dass das richtig ist!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Muside

Oh, ich verstehe. Die Situation ist also eine ganz andere? Das muss dann allerdings eine sehr spezielle Situation sein, denn mir fällt auf Anhieb kein Beispiel dafür ein.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Christophe28605

haha ja, stimmt. duolingo ist oft ziemlich komisch. vielleicht wenn ein Darsteller seitlich an der Bühne wartet? weiß nicht ob man auf Deutsch 'hereinkommen' dafür benutzen kann, aber auf English würde ich da 'come in' sagen

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/FCIWwYz7
  • 25
  • 11
  • 208

Ich versuch's mal: Ich stehe vor einer Tür und frage mich: "Trete ich ein, oder lass' ich's bleiben?"

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/Nana940834

Disco... Achterbahn.... voller Bus

Vor 1 Monat

https://www.duolingo.com/filouhans
  • 25
  • 20
  • 2
  • 24

'Ich komme herein ' ist doch keine Frage aber richtig? Komme ich herein? Ist eine eine aber falsch. Warum?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Christine.276118

Trete ich ein oder gehe ich hinein wäre dann im deutschen richtig, wenn ich mich draußen selber frage, ob ich das tun soll oder nicht. Ob das im französischen aber so gemeint ist?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/amyxz
  • 25
  • 25
  • 25
  • 22

thx - für die Hinweise und deine Frage! Ja , Christine, so ist's im Französischen gemeint. Sowohl Duo's Frage als auch die Übersetzung "passen".

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/amyxz
  • 25
  • 25
  • 25
  • 22

"J'entre ?" - Ich mag diese Intonationsfragen! --- Folgende Situation: Ich stehe vor einer Tür und frage mich selber (et mon cœur bat la chamade): "Trete ich ein?" Ich bin unschlüssig. Wird er mir verzeihen? --- Ist es denn so schwer, sich eine solche Situation vorzustellen? --- Wem das "Trete ich ein?" nicht gefällt, kann's ja durch "Gehe ich hinein?" [umgangssprachlich: "Geh ich rein?"] ersetzen. Das wäre genauso richtig. Vielleicht ist ja eine Frage wie "Trete ich ein?" ein bisschen zu "literarisch"?

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/DasMiau

"Kann ich reinkommen?" war meine Antwort und wurde als richtig gewertet.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/PhilippeKu2

Die angegebene Übersetzung passt. Der Vorschlag "Darf ich herein- oder hineinkommen" würde ich mit "Puis-je entrer?", "Je peux entrer?"oder "Est-ce que je peux entrer?" übersetzen. Das der Begriff "J'entre?" gängig ist, bezweifle ich allerdings. Wer sagt schon:"Trete ich ein?"?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/MARCO-K
  • 23
  • 15
  • 12
  • 9
  • 8
  • 128

Moin Mir wird als Lösung "Trete ich ein?" Angezeigt. Ich glaube der franz. Satz soll aber eine Frage an eine andere Person darstellen. Kann man das als Leihe im Gespräch erkennen? Danke

Vor 11 Monaten

https://www.duolingo.com/Keksal
  • 19
  • 17
  • 16
  • 8

"Ich gehe hinein" sollte doch auch gelten, oder? Da "hinein" von außen (derzeitiger Standort) nach innen impliziert. "Herein" hingegen bedeutet, dass der Sprecher sich bereits im Inneren befindet. Dann nochmal ins Innere (entre) kommen zu wollen halte ich für eine seltsame Annahme, wenn man doch da bereits ist.... "Herein" würde ich dann verwenden, wenn jemand draußen steht und ich ihn zu mir ins Innere, also "herein" bitten will. Die Frage "Darf ich herein kommen?" stellt man normalerweise erst, wenn man bereits in der Tür steht und vielleicht gerade die Familie beim Essen stört und nicht allzu unhöflich sein will. Das ist meinen Augen also eine Ausnahme. Das wird jetzt zwar eher zu einer Deutsch- als einer Französisch-Frage, aber vielleicht kann mir ja trotzdem wer weiter helfen. Danke

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/mick473
  • 14
  • 10
  • 9

"hin(ein)gehen" aus Sicht des Startpunktes, "her(ein)kommen" aus Sicht des Zieles

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Lara.ainotna

Ich denke, dass "ich gehe hinein" als falsch gewertet wird, weil dahinter ein Fragezeichen steht und "ich gehe hinein" ist ja eine Aussage und damit ist es grammatikalisch Falsch. Aber ich finde die Frage "gehe ich hinein?" auch sehr seltsam

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/9TjPhwMy

warum ist immer das Mikrofon aus?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/rockabella02

Ich komme rein, ist zumindest in meiner Region auch möglich.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/filouhans
  • 25
  • 20
  • 2
  • 24

Ist aber keine Frage. Komme ich rein? wäre eine.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Henning273703

Ich finde die übersetzung solte einfach : komme ich herein oder darf ich reinkommen

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Keksal
  • 19
  • 17
  • 16
  • 8

"Ich gehe hinein" sollte doch auch gelten, oder? Da "hinein" von außen (derzeitiger Standort) nach innen impliziert. "Herein" hingegen bedeutet, dass der Sprecher sich bereits im Inneren befindet. Dann nochmal ins Innere (entre) kommen zu wollen halte ich für eine seltsame Annahme, wenn man doch da bereits ist.... "Herein" würde ich dann verwenden, wenn jemand draußen steht und ich ihn zu mir ins Innere, also "herein" bitten will. Die Frage "Darf ich herein kommen?" stellt man normalerweise erst, wenn man bereits in der Tür steht und vielleicht gerade die Familie beim Essen stört und nicht allzu unhöflich sein will. Das ist meinen Augen also eine Ausnahme. Das wird jetzt zwar eher zu einer Deutsch- als einer Französisch-Frage, aber vielleicht kann mir ja trotzdem wer weiter helfen. Danke

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Aki-kun
  • 14
  • 9
  • 6
  • 4

Bei "herein" kommt es doch nicht nur auf die Position des Sprechers an, sondern auch auf die des Gesprächspartners. Der Sprecher ist dabei noch nicht drinnen ist, sondern nur der Gesprächspartner, wohingegen sich bei "hinein" beide noch nicht drinnen befinden. Das sieht man ja auch an deinem Beispiel "Darf ich hereinkommen?". Insofern kommt es darauf an, ob im Französischen beide Funktionsweisen mit diesem Verb möglich sind. Rein vom Gefühl her würde ich aber denken, dass sowohl "herein" als auch "hinein" je anch Kontext möglich sein sollten. Aber in diesem Falle natürlich als Frage.

Vor 4 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.