1. Forum
  2. >
  3. Thema: Duolingo
  4. >
  5. Einheiten der Zeitübungen

https://www.duolingo.com/profile/Folklorette

Einheiten der Zeitübungen

Warum wurden die Anzahl der Zeitübungen von 20 auf 13 gekürzt?

September 13, 2020

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Micha314389

Das konnte ich gerade, bei dem Spanischen Kurs, nicht feststellen. Ich hatte nach wie vor zwanzig Übungen zu bearbeiten.


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Moin, moin,

was mir aufgefallen ist bei den Übungen (immer 20), wenn ich einen Fehler gemacht habe, dann wird oben in dem grünen Balken wieder von vorne gezählt.

Wenn ich als bei der 7. Aufgabe einen Fehler mache, wird wieder von vorne gezählt - habe dann zum Schluss die Anzeige 13, obwohl 20 Übungen gemacht wurden. Wenn ich bei der 18. Aufgabe einen Fehler mache, habe ich in der Anzeige zum Schluss 2. Vielleicht liegt es daran?

LG Angelika


https://www.duolingo.com/profile/Micha314389

Hallo Angelika,

das Geschehen, was du beschreibst, vollzieht sich bei jeder Aufgabe. Dieser grüne Balken zeigt an, wie viele Aufgaben du ohne Fehler, hintereinander bearbeiten konntest. Vielleicht ist es wieder ein Test bei Folklorette, denn sie/er spricht von der Reduzierung der Menge der Aufgaben, bei der Zeitübung, und damit wohl auch die zu erreichenden XP.

LG Micha


https://www.duolingo.com/profile/Angelika3000

Ja, ein A/B Test wäre eine Möglichkeit - eine Hälfte mit noch 20 Übungen und die andere Hälfte mit 13 Übungen. Es kommen ja immer wieder Klagen, dass die Zeit zu schnell abläuft bei zu vielen Fragen.

Salu2, Angelika


https://www.duolingo.com/profile/Geomethrie

Meine Theorie dazu: wenn man die Zeitübung bei einem bestimmten Skill sehr oft macht, reduziert sich die mögliche XP-Zahl.

Möglicherweise weil man ja bewiesen hat, dass man die Sätze beherrscht. Oder um das "farming" zu begrenzen. Also Zeitübungen als Mittel zu nutzen, schnell XP zu "machen".

Aber ausgetestet habe ich das nicht, ovwohl ich ja gern herumprobiere ;-).

Nur bei Französisch schaffe ich lediglich die ersten Skills auf Tempo, da man sehr viel tippen muss und ich bei Zeitübungen die accents ignoriere, weil ich die Vokalen aus den ersten Skills wirklich im Schlaf beherrsche.
Und ich habe das Gefühl, ich erreiche 20 XP, wenn ich länger pausiert habe.


https://www.duolingo.com/profile/Conny.2020

Egal in welchen Sprachen ich die Zeitübungen mache, stelle ich keine Verkürzung fest.


https://www.duolingo.com/profile/Hannibal-Barkas

Ich habe letzte Woche einige Zeitübungen (D von E, austesten der neuen Inhalte und „polieren“ der goldenen Skills) gemacht und dabei festgestellt, dass unterschiedlich gezählt wurde.
Wenn ich einen Skill direkt aufgerufen habe, kamen die üblichen 20 Fragen und (bis zu) 20 XP. Bei Zeitübungen mit der „Hantel“ kamen bei den Übungen nur 14 Fragen und ebensoviele XP. Vielleicht ist es ein A/B-Test, denn das war vorher nicht so.

Lerne eine Sprache in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.