https://www.duolingo.com/jayeidge

Sie liebt Kuchen

jayeidge
  • 23
  • 14
  • 13
  • 8
  • 7
  • 5
  • 4
  • 3

Ich habe übersetzt: "Elle aime le gâteau"
Gewünschte Übersetzung: "Elle aime les gâteaux"
Ich verstehe nicht, warum meine Übersetzung jetzt falsch sein soll, nur weil ich vor kurzem die unregelmäßigen Plurale hatte. "Elle aime le fromage" ist auch schon seit diversen Leven richtig. Was unterscheidet in diesem Fall Käse von Kuchen.
Ich konnte meine Übersetzung leider nicht als Vorschlag einreichen, weil man aus der Fehlerübersicht am Ende der Lektion, ja leider noch keine Möglichkeit hat einen Fehler zu melden oder zur Diskussion zu gelangen.

Vor 4 Jahren

6 Kommentare


https://www.duolingo.com/Hervee09

"Elle aime le gâteau" = sie liebt 1 besondere Kuchen, den haben wir wahrscheinlich schon gesprochen. Aber "Elle aime les gäteaux" = sie mag Kuchen essen, und fast alle Kuchen oder sie mag mehrere besondere Kuchen, das braucht Kontext um sicher zu sein.

(Ich bin französich und mein Deutsch ist nicht perfekt, ich hoffe dass meine Erklärung ist verständlich und keine Problem für Verbesserung :) )

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/jayeidge
jayeidge
  • 23
  • 14
  • 13
  • 8
  • 7
  • 5
  • 4
  • 3

Danke für deine Antwort. Ich habe die Erklärung verstanden, habe aber noch eine Nachfrage.
Ich dachte bis jetzt, dass im Französischen mit den bestimmten Artikel die Verallgemeinerung ausgedrückt wird. So wird hier "Elle aime le fromage" mit "Sie liebt Käse" übersetzt. Was unterscheidet jetzt hier den Käse, der im singular verallgemeiner wird, vom Kuchen, bei dem ich den Plural brauche?
Oder geht vielleicht beides und es kommt auf den Kontext an?
Also kurz:
Kann ich "Sie mag Kuchen" mit "Elle aime les gâteaux." und mit "Elle aime le gâteau" übersetzten?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Hervee09

Sehr schwer Frage, ja "Elle aime le fromage" ist eine Verallgemeinerung aber "Elle aime le gateau" ist nicht eine Verallgemeinerung und ich bin nicht sicher warum.

Wir sagen "j'aime les voyages" aber wir sagen "j'aime la musique" und ich sehe keine klare Ordnung, aber bin ich keine Linguistin ^^ Zum beispiel, in dieses Übungblatt sind alle Beispiele Verallgemeinerung : http://fr.islcollective.com/resources/printables/worksheets_doc_docx/jaime__je_naime_pas/divers-autres-aimer/33251 wohl Satze ober und "j'aime" + ein Nomen unter.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/jayeidge
jayeidge
  • 23
  • 14
  • 13
  • 8
  • 7
  • 5
  • 4
  • 3

Ok, mir hilft schon die Tatsache, dass es tatsächlich so ist, dass mal das Eine und mal das Andere richtig ist. Danke. Muss man halt lernen... Kuchen immer im Plural verallgemeinern, but, habe ich verstanden.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/XFabienneX
XFabienneX
  • 15
  • 11
  • 10
  • 7
  • 6

Spontan würde ich sagen, es verhält sich wie im Deutschen. Manche Dinge werden nicht in den Plural gestellt, weil es irgendwie keinen Sinn machen würde: Ich liebe Wasser. Ich liebe Reis. (Und den Käse aus deinem Beispiel zähle ich dazu) Andere Dinge werden selbstverständlich in den Plural gestellt: Ich liebe Luftballons. Ich liebe Katzen.

Mit Kuchen hast du jetzt ein kniffliges Wort, weil bei Singular und Plural die gleiche Form verwendet wird und uns unser liebes Sprachgefühl dann schnell verlässt. ^^

Als kleinen Trick kann man ein Adjektiv vor das Nomen stellen und herausfinden, ob man gerade Singular oder Plural benutzt: Ich liebe roten Kuchen vs Ich liebe rote Kuchen.

Beide Sätze klingen in Ordnung, auch wenn ich zur Singularvariante tendieren würde. Ich bin der Meinung, dass im Deutschen und im Französischen Kuchen in der Einzahl und der Mehrzahl zur Verallgemeinerung benutzt werden kann, die Verwirrung besteht nur darin, dass wir 'der Kuchen' und 'die Kuchen' sagen. ;)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/jayeidge
jayeidge
  • 23
  • 14
  • 13
  • 8
  • 7
  • 5
  • 4
  • 3

Ich habe mitlerweile die Theorie entwickelt, dass es etwas damit zu tun hat ob ich über eine Speise rede oder nicht. Ich nehme mal das Wort "Fisch". Der "Ich mag Fisch" ist in Ordnung und bedeutet, dass ich Fisch esse oder gern esse. Wenn ich aber ausdrücken will, dass ich die Tiere mag, dann muss ich "Ich mag Fische" sagen. Auch dein Kuchenbeispiel würde ich genau so verstehen. Wenn mir jemand sagt "Ich liebe roten Kuchen", dann gehe ich davon aus, dass er ihn gerne isst, wohin gegen der Satz "Ich liebe rote Kuchen" bei mir eher die Association auslöst, dass diese Kuchen ihr gefallen.
Allerdings scheint das im Französischen anders zu sein. :( Auch wenn bei mir der Satz "J'aime les escargots" automatisch zu der Frage führen würde ob zu essen oder im Garten...
Ich glaube irgendwann weiß man dass einfach, viel lesen, viel hören, viel sprechen und dann kommt das vermutlich mit der Zeit als Sprachgefühl. Nichts worüber ich mir den Kopf zerbreche, ein bischen wie der Subjunctif....

Vor 4 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.