"Der Saft ist flüssig."

Übersetzung:Le jus est liquide.

September 1, 2014

5 Kommentare
Diese Diskussion ist geschlossen.


https://www.duolingo.com/profile/bornblond

warum nicht liquid, wenn das Nomen männlich ist?


https://www.duolingo.com/profile/XFabienneX

Das Wort 'liquid' gibt es im Französischen nicht. Manche Adjektive haben nur eine Form, die bei männlichen und weiblichen Nomen benutzt wird (liquide, calme, triste...), im Plural muss aber natürlich ein s angehängt werden.


https://www.duolingo.com/profile/P-OS

Schön wäre es eine List mit den Ausnahmen zu haben. Hier ein Link zu einer Seite auf der die Problematik meiner Meinung nach gut und ausführlich erklärt wird. Es sind auch einige Ausnahmen erwähnt. Ich weiß allerdings ob alle Ausnahmen erwähnt sind. Ich hoffe aber es bringt ein bischen mehr Licht ins Dunkel. http://www.frustfrei-lernen.de/franzoesisch/adjektive-verwendung-steigerung-franzoesisch.html


https://www.duolingo.com/profile/Beyerbine

Ich bin blutiger Anfänger, aber manche Begriffe werden ja in anderen, so auch in der deutschen Sprachen benutzt - wie das Wort >flüssig<. Ohne Nachzuschauen haben ich nun so übersetzt: "Le jus est fluide". Das Wort >liquide<kenne ich ja nur aus dem kaufmännischen Bereich - im Zusammenhang mit Geld.

Wo ist jetzt mein Denkfehler? Wann wird im französischen welcher Begriff benutzt. Flüssig bedeuten ja beide.

LG Bine


https://www.duolingo.com/profile/jennagabriela

Ich habe dazu hier eine Antwort gefunden: http://dict.leo.org/forum/viewUnsolvedquery.php?idThread=1055786&idForum=13&lp=frde&lang=es - Kurz zusammengefasst (bzw. übersetzt): fluide ist ein übergeordneter chemischer Begriff, der alles Fließende meint, auch gasförmige Zustände. Der Begriff, mit dem allgemein Flüssigkeiten (Wasser, Saft, Bier ...) bezeichnet werden, ist liquide.

Ich hoffe, ich habe das so richtig verstanden. Für uns Deutschsprachige ist das natürlich ein gemeiner falscher Freund ;-).

Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.