1. Forum
  2. >
  3. Thema: French
  4. >
  5. "Elle adore les chats."

"Elle adore les chats."

Übersetzung:Sie liebt Katzen.

September 14, 2014

19 Kommentare


https://www.duolingo.com/profile/Kathie-Cherry

Hier hat sich doch ein Fehler eingeschlichen! Die korrekte Übersetzung wäre : sie liebt DIE katzen. Sie liebt Katzen wäre doch Elle adore des Chats.


https://www.duolingo.com/profile/schyrsivochter

Falsch. Generelle Vorlieben werden im Französischen mit der bestimmten Form ausgedrückt. Guck dir nochmal den Lektionstext zu Grundlagen 2 an.


https://www.duolingo.com/profile/wantedkeks

Wie werden Vorlieben definiert? Was macht ein solches Vorlieben aus?


https://www.duolingo.com/profile/RosettaY

Vorlieben bedeuten, dass man etwas mag/etwas liebt oder nicht mag bzw. sogar hasst. Für alle diese Verben ist ein bestimmter Artikel in Französisch zwingend erforderlich, in Deutsch ist die Verwendung des bestimmten Artikels in diesem Zusammenhang unüblich.


https://www.duolingo.com/profile/antonia206820

Welcher lektionstext?


https://www.duolingo.com/profile/Langmut

In der Webversion von Duolingo gibt es zu Beginn der Lektionen kleine Erklärung zu Grammatik etc.

Leider sind die in den Apps nicht zu sehen. Aber zur Not kann man ja auch vom Smartphone aus auf die Webversion. Man muss dann nur evtl. noch dazu sagen, dass man die Desktopvariante angezeigt haben will.


https://www.duolingo.com/profile/anitafunny3

Sie mag Katzen ist doch auch richtig


https://www.duolingo.com/profile/Strandfloh

Sie mag Katzen. = Elle aime les chats.


https://www.duolingo.com/profile/DerZwilling

Kann man einen Unterschied hören zwischen "les chats", "le chat" und "les chattes"? Die Frage stellt sich mir insbesondere für die Realität, wenn man mit echten Menschen spricht.


https://www.duolingo.com/profile/Aileme

Der Unterschied zwischen "le chat" - "les chats" hört man am Artikel (das "e" von "le" ist ist ein kurzer, offener Laut, der fast wie ein deutsches "ö" klingt, während "les" so klingt wie das "le" aus "lesen".)
Bei "la chatte" und "les chattes" hört man das (oder die) "t" am Ende, das bei "chat(s)" stumm bleibt.


https://www.duolingo.com/profile/anitafunny3

Wunderbar erklärt... Danke Aileme, da hatte ich auch immer Hörprobleme, jetzt achte ich drauf.


https://www.duolingo.com/profile/HenryDurand

Man trennt doch im Deutschen auch zwischen Kater, männlich, und Katze, weiblich...


https://www.duolingo.com/profile/Wurstobier

Im Deutschen sagt man aber meistens zu etwas katzenartigem das unterm Baum hockt "Katze" auch wenn es ein Kater ist - und in Französisch eben "le chat"


https://www.duolingo.com/profile/Annabelle705094

Das stimmt nicht weil es im französischem für zb. Hund auch "chien" der männliche und "chienne" der weibliche also die hündin gibt


https://www.duolingo.com/profile/Langmut

"Le chien" ist das allgemeine Wort für Hund, egal welches Geschlecht. Wir sagen doch auch allgemein "der Hund" wenn wir es nicht genau wissen, oder es egal ist. Erst wenn es wichtig wird, präzisieren wir "eine Hündin" oder "ein Rüde".

Wenn ich von weitem eine Katze über die Straße laufen sehen, weiß ich nicht, was für ein Geschlecht sie hat und sage trotzdem die Katze (selbst, wenn es vielleicht ein Kater ist). Genau so sagt man auf Französisch "Le chat". Das grammatische Geschlecht sagt noch nicht unbedingt etwas über das biologische.


https://www.duolingo.com/profile/Laura894540

man kann doch auch für adorer mögen sagen also so haben wir es zumindest gelernt...


https://www.duolingo.com/profile/domteer

ich hörte, daß die deutschen lieben die menschen und mögen die tieren


https://www.duolingo.com/profile/Wurstobier

Das stimmt so nicht ganz. Im Deutschen kann man genauso "Ich liebe Katzen", "Ich liebe Bonbons" oder "ich liebe meine Arbeit" sagen. Es ist eine stärkere Präferenz als "Mögen".

Wenn man Menschen liebt, dann ist es meistens etwas ernstes (Familie, bester Freund, Beziehungspartner), nicht so wie bei mögen. (Ich mag meine Arbeitskollegen, ich liebe sie aber nicht).

Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.