"Tonhommeestl'hommemoyen."

Übersetzung:Dein Mann ist der durchschnittliche Mann.

Vor 4 Jahren

13 Kommentare


https://www.duolingo.com/TheRealNecator

Müsste "ton homme" eigentlich nicht "ton mari" sein, denn was anderes als der Ehemann kann das sein?

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/ChristianR32353
ChristianR32353
  • 21
  • 20
  • 20
  • 19
  • 6
  • 2
  • 2

Sie haben schon Recht, "ton homme" ist umgangssprachlich und ist "le mari".

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Andreas878549

Ein Beispielsatz ohne Sinn und Verstand. Wer sagt in welcher Sprache sowas krudes? Die Französin sicher nicht.

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/Elisabeth742308

Bravo, das ist eine gute Antwort

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/ChristianR32353
ChristianR32353
  • 21
  • 20
  • 20
  • 19
  • 6
  • 2
  • 2

Da haben Sie schon Recht, Andreas. Das wird whahrscheinlich eine Französin niemals sagen!

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Libby162774
Libby162774
  • 24
  • 16
  • 15
  • 11
  • 344

Eine Deutsche (etc.) auch nicht...

Vor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/leonie4922

moyen gilt nicht nur als durchschnittlich, sondern auch als mittler!!!!!

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/TheRealNecator

Laut dict.cc und leo.org ja. Aber "mittel" ind der Bedeutung von "durchschnittlich" und nicht "mittig", was wohl "centré" wäre.

Aber nicht aufregen. Und melden ;-)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/grrrinse

Was genau ist an 'mittelmäßig' für 'moyen' falsch? Auch z.B. bei leo.org finde ich es als mögliche Übersetzung.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Marisa42537

Woher weiß man, dass es "der" und nicht "ein" durschnittlicher Mann ist? Und wenn der Ehemann gemeint ist, wäre mari wohl besser.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Alpenpeilchen
Alpenpeilchen
  • 21
  • 21
  • 20
  • 14
  • 11
  • 9

L' ist in dem Fall der Artikel, wird hier aber abgekürzt, weil sonst zwei hörbare Vokale aufeinander folgen

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Matthias358868

Aber bei "Le homme" folgen doch keine zwei Vokale auf einander. Es steht doch noch ein Konsonant "h" dazwischen ?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/badeaffe
badeaffe
  • 12
  • 11
  • 10
  • 2

Ausgesprochen wird das "h" jedoch nicht, die Aussprache wäre vielmehr sowas wie "lö omm", und entprechend gilt das als aufeinanderfolgende Vokale und wird zu sowas wie "lomm" verkürzt.

In der englischen Sprache gibt es vergleichbare Regeln, z.B. ob der unbestimmte Artikel "a" (vor Konsonanten) oder "an" (vor Vokalen) gewählt wird; so heißt es z.B. "a unicorn", weil das "u" dort wie "ju" ausgesprochen wird.

Vor 1 Jahr
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.