Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Combien doit-il ?"

Übersetzung:Wie viel schuldet er?

0
Vor 3 Jahren

14 Kommentare


https://www.duolingo.com/d7c74f92

Sagt man das tatsächlich? Im Deutschen wäre das nur in Ausnahmefällen gebräuchlich denke ich. IdR immer mit Objekt (mir, dir, der Bank, ...), oder nicht?

8
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Aki-kun
Aki-kun
  • 14
  • 9
  • 6
  • 4

Ja, ich bin auch der Meinung, dass der Satz ohne Objekt im Deutschen unvollständig ist.

3
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/6Bombe

Wenn z.B. einer die Zeche des anderen übernimmt, wäre die Frage durchaus i.O. Das mag zwar kein perfektes Amtsdeutsch sein, aber umgangssprachlich ist es wohl ganz normal so.

0
AntwortenVor 1 Monat

https://www.duolingo.com/toutpris

Je vous doit combien? = Was schulde ich Ihnen? Im Sinne von: Wieviel muss ich zahlen? Gebräuchliche Fragestellung!

3
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/domteer

kannt mir jemand sagen ob wieviel oder wie viel soll man schreiben? Danke!

2
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/schorle44
schorle44
  • 23
  • 13
  • 10
  • 2

wie viel, wie viele ist die richtige Schreibweise. (wieviel ist veraltet, aber noch in vielen Köpfen präsent)

4
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/domteer

Die Schreibweise wie viel entspricht der neuen Rechtschreibung. Zusammengeschrieben werden allerdings wievielmal und wievielte. Alle anderen Schreibweisen sind veraltet oder falsch und sollten nicht mehr eingesetzt werden. Duden

2
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/AndreaSchmidt1

"wieviel muss er"? Wie kommt man denn da auf die Schulden? Ohne Kontext wüßte man doch gar nicht worum es geht.Oder? Ist das ein fester Satz, der so formuliert immer dasselbe bedeutet?

1
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/H-3000
H-3000
  • 22
  • 17
  • 13
  • 7
  • 4

"Devoir" bedeutet auch "schulden".

http://tiny.cc/i7anyx

2
AntwortenVor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/TheRealNecator

Ich bin gerade auch wieder darüber gestolpert.

In folgendem Gespräch kann das auch sinnvoll sein: A: "Mein Sohn macht gerade seine 13. Liegestütze." B: "Wie viel muss er?" A: "20."

Woher soll ich nun wissen, dass Duo gerade von mir "schulden" wissen will? Wäre der Satz:

"Combien doit-il à la banque ?" wäre es klar.

0
AntwortenVor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/0xAABBAA
0xAABBAA
  • 23
  • 9
  • 7
  • 1249

Trotz der ganzen Diskussion ist die wichtige Frage (ist Combien doit-il eine im Französischen übliche Redewendung, die immer bedeutet: Wie viel schuldet er?) immer noch unbeantwortet... ;)

1
Antworten1Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Janina14827

Ich würde den französischen Satz auch gerne erklärt bekommen. Die Übersetzung "wie viel schuldet er?" ist ja nun eigenartig - in welcher Situation/in welchem Zusammenhang würde man "combien doit-il?" sagen??

0
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/domteer

schlechtes deutsch, ich weiß es. Trotzdem in unterhalung: - Er schuldet mir 20 euros. - Wie viel schuldet er?

2
AntwortenVor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/JuliaKazper

Wie viel schuldet er? Ist das Deutsch!? Ich hab ,,Wie viel schuldet er ihm" geschrieben und es wurde als falsch angezeigt!!!

0
AntwortenVor 9 Monaten