https://www.duolingo.com/Aileme

Tips und Anmerkungen (Common Phrases) [von der Englischen Version übernommen]

Aileme
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 14
  • 13
  • 3

Bonjour!

Bonjour ist eine universelle Grußformel, die man zu jeder Zeit und mit jeder Person verwenden kann. In Frankreich hat das Grüßen einen hohen Stellenwert, man sagt zum Teil auch laut "Bonjour" wenn man einen öffentlichen Raum betritt oder in den Bus einsteigt.
Bon après-midi wird oft am Nachmittag zur Verabschiedung verwendet, während Bonsoir ein abendlicher Gruß ist.

Begrüßung: bonjour, bonsoir (bon matin (nur Québec))
Verabschiedung: bonne journée, bon après-midi, bonne soirée, bonne nuit

Hier kann man sich in viele dieser Ausdrücke ein wenig einhören: youtube

Idiome

Viele Formulierungen sind idiomatisch und können nicht wörtlich übersetzt werden. So bedeutet Ça va ? soetwas wie Wie geht's?. Die wörtliche Übersetzung, "Das geht?" ist auf Deutsch unsinning. Es ist wichtig, idiomatische Ausdrücke (beider Sprachen) zu erkennen und ihre korrekte Übersetzung zu lernen.

Liaisons

Bei der Liaison wird ein eigentlich stummer Konsonant am Ende eines Wortes (z. B. das s von les) an den Vokal des nächsten Worts gezogen und als Teil der ersten Silbe ausgesprochen (les_enfants).
Wie bei der Elision dient dies der Vermeidung aufeinanderfolgender Vokalklänge. Liaisonen sind überall dort möglich, wo ein stummes Wortende vor einem mit einem Vokalklang beginnendem Wort steht. Manche sind dabei zwingend notwendig, andere Liaisonen nicht möglich.

Einige zwingend notwendige Liaisonen:

  • Artikel oder Adjektiv mit Substantiv
    un‿homme
    mon‿orange
    deux‿hommes
  • Pronomen und Verb
    nous‿allons
    on‿est
  • Einsilbige Adverbe und Präpositionen
    très‿utile
    chez‿elle

"verbotene" Liaisonen:

  • Vor und nach et
  • Nach einzelnen Substantiven (inklusive richtige Substantive und Eigennamen).
  • Nach Inversionen (kommt bei den "Fragen").
  • Vor einem gehauchten H (z.B. héros).
  • Nach einem Nasalton, mit Ausnahme von un, on, en.

Einige Konsonanten verändern in Liaisonen ihren Klang:

Konsonant.........in der Liaison................Beispiel
-s, -x, -z..............stimmhaftes S..............des hommes
-d..........................T (nicht übertreiben)...un grand arbre
-f............................stimmhaftes V..............neuf ans

Gerade zwischen unterschiedlichen Regionen unterscheidet sich die Anwendung der Liaison. In der Umgangssprache kommt sie weniger häufig vor als in der formalen Sprache. Beim langsamen Sprechen wird die Liaison oft weggelassen (auch in der Schildkrötenversion auf Duolingo!)

Hier gibt es dazu eine Liste, bei der man sich die Beispiele anhören kann.

Enchaînement

Beim Enchaînement werden Schlußkonsonanten, die ursprünglich nicht stumm sind, an den Vokalklang des nächsten Worts geschoben. Der Mechanismus ist analog zur Liaison.

elle_est
mange_une pomme

Il y a

Il y a (Es gibt / Da ist / Da sind, analog zu "there is" oder "there are" im Englischen verwendet) ist ein sehr häuiger unpersönlicher Ausdruck, das heißt ein Satz, der kein echtes Subjekt hat. In diesem Fall bezieht sich das Pronomen il nicht auf eine echte Person oder Sache. Ein anderes Beispiel ist der Ausdruck Es ist zwei Uhr (Il est deux heures). Das Pronomen "es" bezieht sich auf nichts im Speziellen. Mehr zu unpersönlichen Ausdrücken in V. Pres 1.

Verzeichnis der Tipps und Anmerkungen
Vor 4 Jahren

2 Kommentare


https://www.duolingo.com/BeckerHeike

Auch hier, vielen Dank! :-)

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/sue985635

Sehr gute Erklärung Vielen Dank Rainer

Vor 1 Jahr
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.