"Er fiel vom Pferd."

Übersetzung:He fell off the horse.

Vor 3 Jahren

12 Kommentare


https://www.duolingo.com/lesliedawne
lesliedawnePlus
  • 25
  • 25
  • 14
  • 13
  • 10
  • 10
  • 4
  • 4

"He fell from the horse" ist doch genauso richtig wie "he fell off the horse"

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Domleschg
Domleschg
  • 25
  • 23
  • 22
  • 18
  • 13
  • 9
  • 3

Ja, auf English ist "He fell from the horse" auch richtig. [US Native Mutterspracher]

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Adam592689
Adam592689
  • 25
  • 21
  • 14
  • 14
  • 6
  • 2
  • 2
  • 62

Ja, ich stimme zu. "He fell from the horse" hat die gleiche Bedeutung. Ich habe es gemeldet. [UK Mutterspracher]

Vor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/UhdoMeyer

Hatte ich auch gedacht

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/ManniTuh

Ich auch :(

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/hans-hh

Ist "he fell down the horse" wirklich falsch?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Domleschg
Domleschg
  • 25
  • 23
  • 22
  • 18
  • 13
  • 9
  • 3

Nein, "He fell down the horse" is falsch. Man kann "fall down the stairs," aber das ist etwas anderes.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/hans-hh

Danke.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/EdeltraudS7

Gut, ein Pferd ist keine Stufe :-), aber ich falle doch von beiden herunter? Also fehlt mir noch die Logik.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Domleschg
Domleschg
  • 25
  • 23
  • 22
  • 18
  • 13
  • 9
  • 3

Es ist nicht notwendig logisch - es ist Sprache. ;-)

Aber vielleicht, es ist deshalb man fiel VOM Pferd: Er ist auf dem Pferd, dann ist er auf dem Boden: Klopf. Aber man fiel die Stufe entlang - klopf klopf klopf klopf klopf.

(Auf Englisch sagt man "Thump." Ich weiss nicht, ob "klopf" ist eine gute Übersetzung.)

(US Englisch Muttersprachler)

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Gabi539130

Das ist eine tolle erklärung ;-))

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/hobu3
hobu3
  • 25
  • 15

Klopf ist nicht gut, plums, plums ist besser.

Vor 3 Monaten
Lerne Englisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.