Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/jott.be

Änderung Progress-Bar

jott.be
  • 23
  • 22
  • 17
  • 16
  • 9

Hallo zusammen,

erst mal vielen Dank für die Duolingo-Seite. Ich habe das Gefühl, darüber schon sehr viel gelernt zu haben. Die Seite gefällt mir sehr gut.

Was mir allerdings nicht gefällt, ist die kürzliche Änderung der Progress-Bar. D.h. dass es nicht mehr die "Herzen" gibt und stattdessen bei einem Fehler Punkte abgezogen werden.

Insgesamt scheint das eine kleiner Änderung zu sein, aber ich merke, dass ich für einen Durchgang so wesentlich länger brauche. Eine Übungseinheit lässt sich so nicht mehr so leicht in einer kurzen Pause erledigen. Das finde ich sehr schade.

Ich sehe auch überhaupt keinen Grund, weshalb hier etwas geändert werden sollte?!

Wenn ihr sowas schon macht, dann reduziert doch bitte auch die Anzahl erforderlicher Punkte für einen Lauf, so dass man bei durchschnittlicher Fehlerquote einen Durchlauf auch in ähnlicher Zeit schafft. Ansonsten kann man Duolingo in kurzen Pausen leider nicht mehr nutzen.

Viele Grüße Jürgen

Vor 3 Jahren

11 Kommentare


https://www.duolingo.com/JJuri

Hallo Jürgen, aus didaktische Sicht ist es jetzt besser. Wenn eine Übung für den Schüler schwierig war, wurde sie bislang nach drei Fehlversuchen abgebrochen und musste neu gestartet werden. Das ist so, als würde ich als Lehrer die Schüler, die besondere Schwierigkeiten mit dem neuen Stoff haben, nach drei Fehlern vor die Tür schicken. Dabei brauchen Sie besonders viel Aufmerksamkeit, Übung und Wiederholungen. Dem trägt die neue Methode Rechnung: bei Fehlern wird so lange wiederholt, bis die Punktzahl erreicht ist.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/LunicLynx
LunicLynx
  • 18
  • 10
  • 8
  • 3

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, solltest du nicht vielleicht mehr üben wenn du die Sprache noch nicht so gut beherrscht, so das die hälfte deiner Antworten falsch sind? Ich für meinen Teil kann nur sagen, wenn ich es noch nicht richtig kann, will ich auch keine XP dafür.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jott.be
jott.be
  • 23
  • 22
  • 17
  • 16
  • 9

Lieber LunicLynx, ich weiss nicht, wie Du auf die Idee kommst, dass die Hälfte meiner Antworten falsch ist. Man sollte nur lesen, was auch da steht. Trotzdem danke für Deine zahlreichen Kommentare!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Selket62
Selket62
  • 25
  • 25
  • 25
  • 14
  • 1441

Hallo zusammen. Prinzipiell gefallen mir die Neuerungen gut. Aber ich mochte die Möglichkeit, ohne Fehler zusätzliche Lingots und XPs zu verdienen. Gut wäre es, wenn man jetzt für eine fehlerlose Reihe wie bisher 13 XPs und 1 Lingot bekommt, für jeden Fehler wird 1 XP abgezogen und ab dem ersten Fehler ist das Lingot weg. So fliegt man nicht raus, bekommt aber auch nicht die volle Punktzahl. Dass man jetzt auf jeden Fall 10 XPs bekommt, finde ich nicht so gut.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jott.be
jott.be
  • 23
  • 22
  • 17
  • 16
  • 9

Hallo Irmgard, ja eine Mischung zwischen Alt und Neu wäre gut. Es müsste ein oder zwei "Freifehler" geben, die noch nicht zum Abzug am Lernbalken führen. Danach dürften von mir aus zwei oder mehr Punkte abgezogen werden. Die Lingos finde ich zwar nicht so wichtig, aber wenn man weiter üben will, nachdem man den Lernbaum schon abgearbeitet hat, dann hat man dafür andererseits ja keine Chance mehr Lingots dazuzuverdienen, um bspw. dann Tests zu kaufen. Deshalb wäre es gut, wenn man ein oder zwei "Freifehler" im Sinne der alten Herzen hätte und einen Lingot erhält, wenn man komplett Fehlerlos war.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/huluvu86

Ich hatte den Einstufungstest für Englisch gemacht und somit einen großen Teil des Lernbaums übersprungen und zwar die XP aber nicht die Lingots erhalten. Das führte dazu, das ich am Ende des Lernbaums noch nicht genug Lingots für die Zusatzlektionen zusammen hatte.

In der englischen Version (englisch-französisch, soweit ich weiß) gibt es Lingots für richtige Übersetzungen im Immersionsteil. Das wäre auch eine Option um auch nach dem Ende des Lernbaums Nutzer zum weiterüben zu animieren.

Oder man führt unterschiedliche Belohnungen für 1XP-Streaks und 50XP-Streaks ein.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jott.be
jott.be
  • 23
  • 22
  • 17
  • 16
  • 9

Je länger der Streak ist, desto mehr Lingots erhält man ja auch dafür. Bei mir war es mit dem Einstunfungstest ähnlich. Schade finde ich, dass ich, nachdem ich meinen Lernbaum in Englisch schon lange voll habe, immer noch nicht die "Meilensteine" abschliessen kann, weil noch einer der drei Plätze frei ist. Man kann aber wohl derzeit nur zwei Lektionen im Store "kaufen". Soll da noch was kommen?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/JJuri

bei mir tauchte letzte Woche im Ligot-laden ein Weihnachts-Special auf.

Vor 3 Jahren