"Cettefilleressembleàungarçon."

Übersetzung:Dieses Mädchen ähnelt einem Jungen.

Vor 4 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/bananengrips

Auch wenn das hier eine wörtliche Übersetzung ist: Bleibt hier der Sinn erhalten? Wenn ich das richtig verstehe, sagt der französische Satz ja nur, dass das Mädchen grundsätzlich eher wie ein Junge aussieht, während die deutsche Übersetzung eher vermuten lässt, das das Mädchen einem ganz konkreten Jungen ähnelt, der hier nur nicht genannt wird.

Vor 4 Jahren

https://www.duolingo.com/Lemonwizard

Der bei mir angezeigte Satz lautet "Dieses Mädchen ähnelt einem Jungen." Dass das Mädchen grundsätzlich eher wie ein Junge aussieht, ist durchaus meine Interpretation dieses Satzes. Er hat sich in den 3 Jahren vermutlich geändert.

Vor 6 Monaten

https://www.duolingo.com/Alida1a
Alida1a
  • 25
  • 22
  • 19
  • 14
  • 72

Lemonwizard, danke für diesen Kommentar. - Es gefiele mir, wenn ein frz. Muttersprachler deine Interpretation bestätigte. Warten wir es ab! Für dich erst einmal einen Lingot. - Bonne continuation !

Vor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/Alida1a
Alida1a
  • 25
  • 22
  • 19
  • 14
  • 72

"Cette fille ressemble à un garçon." ("Dieses Mädchen ähnelt einem Jungen.") --- Wenn ich davon ausgehe, dass "ressembler à qn" übersetzt werden kann mit "jemandem ähneln" bzw. "jemandem ähnlich sehen", scheint mir hier ein sehr einfach zu verstehender Satz vorzuliegen. Da ist jemand, der einem andern ähnlich sieht (oder einem andern ähnlich ist). Bekanntlich heißt "die Ähnlichkeit" im Französischen "la ressemblance". ---

Nun das (zumindest für mich) Entscheidende: Welcher französische Mutter-sprachler sagt uns, ob wir uns in diesem Fall darauf beschränken können, die äußere Erscheinung, die Gestalt, ähnlich zu finden?

Vor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/AnkeUndo

Der deutsche Satz beinhaltet beide Lesarten.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Marcus642725

Ich habe kein sprachliches Problem, sondern ein inhaltliches. Das, was durch diesen Satz hervorgerufen wird reproduziert eine Zuordnung von optischen oder charakterlichen Merkmalen, die entweder Jungen oder Mädchen typisch sind, indem einem Mädchen nachgesagt wird, dass es einem Jungen ähnele. Das finde ich in sofern schwierig, als dass Geschlecht gesellschaftlich gemacht wird.

Vor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/Esthrr5
Esthrr5
  • 23
  • 11
  • 7
  • 391

Danke, da stimme ich zu. Der Satz ist Quatsch.

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Esthrr5
Esthrr5
  • 23
  • 11
  • 7
  • 391

Der Satz ergibt keinerlei Sinn.

Vor 3 Monaten
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.