"Jerentre."

Übersetzung:Ich komme zurück.

Vor 3 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/meyou40064

als lösung stand "ich trete 1" anstatt "ich trete ein". 1 fehler?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/ichwitoek

Wäre "Ich kehre wieder" hier auch korrekt? Etwas altmodisch, aber trotzdem.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/VisibleDark
VisibleDark
  • 21
  • 11
  • 10
  • 39

"Ich kehre zurück" dürfte richtig sein

Vor 5 Tagen

https://www.duolingo.com/ChristianR32353
ChristianR32353
  • 21
  • 20
  • 19
  • 19
  • 6
  • 2
  • 10

Zurückkehren ist eher "revenir" als "rentrer"

Vor 5 Tagen

https://www.duolingo.com/Franco882306

sie schreiben in der Fehlermeldung ich komme Heim: das ist nicht richtig, rentre betrifft nicht die eigen wohnung oder !Heim!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 889

Wortwörtlich bedeutet "rentrer"="re-entrer" zwar "nur" "wieder hereinkommen, aber im französischen Sprachgebrauch bedeutet es "nach Hause gehen/kommen". Schau z.B. bei LEO nach.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Franco882306

Danke! Aber warum wird Französisch / Deutsch nie sinngemäß, sondern immer grundsätzlich Wort für Wort übersetzt?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 19
  • 4
  • 2
  • 889

Hallo Franco, es würde späteren Lesern dieser Diskussion helfen, wenn du mir direkt antworten könntest, statt jedesmal einen neuen Diskussionsfaden anzufangen. ;-)

Die grundsätzliche Maxime beim Übersetzen - besonders hier bei Duolingo - lautet "so frei wie nötig, so wörtlich wie möglich". Wenn sich in einer Sprache ein Begriff von seiner ursprünglichen wörtlichen Bedeutung entfernt hat, hat es wenig Sinn ihn wörtlich zu übersetzen. Wenn jemand Haarspalterei betreibt, sitzt er nicht mit Lupe und Miniaturaxt am Küchentisch. Dem muss man beim Übersetzen natürlich Rechnung tragen. (Und zwar nicht die Telefonrechnung!) ;-)

Vor 1 Jahr
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.