"Sie hat keine Milch mehr."

Übersetzung:Elle n'a plus de lait.

Vor 3 Jahren

6 Kommentare


https://www.duolingo.com/lingolf
lingolf
  • 23
  • 16
  • 13
  • 11
  • 6
  • 3

Warum eigentlich nicht "du lait" ??

Ich würde gerne verstehen, was daran falsch ist, bzw wo der Unterschied liegt

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 727

Hier einer von Ailemes Grammatiktipps: https://www.duolingo.com/comment/10565364
Darin steht u.a.:
"Beachte, dass nach Verneinungen unbestimmte Artikel und Teilungsartikel durch de ersetzt werden."
Das du lait wäre richtig, wenn der Satz nicht verneint wäre.
Ich hoffe, dass hilft dir, viele Grüße

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/lingolf
lingolf
  • 23
  • 16
  • 13
  • 11
  • 6
  • 3

Vielen Dank! Diese Regel hatte ich nicht (mehr) gewusst.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Geomethrie
Geomethrie
  • 25
  • 22
  • 20
  • 17
  • 12
  • 727

Nichts zu danken :-)

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/RolandoFurioso

manchmal pas und manchmal nicht.?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 14
  • 13
  • 3
  • 4

ne...pas ist die Verneinung, die dem deutschen "nicht" und "kein" entspricht:
Elle n'est pas venue. - Sie ist nicht gekommen.
Elle n'a pas de vin. - Sie hat keinen Wein.

Es gibt aber mehr Varianten, darunter "nicht mehr" und "keine mehr", die durch ne...plus gebildet wird:
Elle n'est plus venue. - Sie ist nicht mehr gekommen.
Elle n'a plus de vin. - Sie hat keinen Wein mehr.

Zusätzlich gibt es die Verneinung mit ne...personne / personne ne..., entsprechend dem deutschen "niemand":
Personne n'est venu. - Niemand ist gekommen. ["niemand" im Subjekt]
Je ne connais personne. - Ich kenne niemanden. ["niemand" im Objekt]

Und ebenso die Verneinung mit ne...rien / rien ne..., entsprechend dem deutschen "nichts":
Rien n'est parfait. - Nichts ist perfekt. ["nichts" im Subjekt]
Je ne sais rien. - Ich weiß nichts. ["nichts" im Objekt]

Vor 3 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.