"Nous sommes les hommes."

Übersetzung:Wir sind die Männer.

Vor 3 Jahren

10 Kommentare


https://www.duolingo.com/Aki-kun
Aki-kun
  • 14
  • 9
  • 6
  • 4

Würde man im Deutschen "wir sind die Männer" sagen? Ich meine, ich bin mir dessen bewusst, dass hier im Französischen ein Artikel steht, aber wäre im Deutschen "wir sind Männer" nicht das, was man in diesem Fall sagen würde?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Jein... im Französischen könntest du auch nous sommes des hommes sagen, und das wäre dann wirklich "wir sind Männer". Also... man muss sich dann einfach einen Kontext dazu denken, in dem man "wir sind die Männer" sagen würde. Was denkst du?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Aki-kun
Aki-kun
  • 14
  • 9
  • 6
  • 4

Ja, ich dachte mir, dass das auch möglich ist. Das war auch mein erster Gedanke, aber mir fällt kein guter Kontext dazu ein. Klingt der Satz denn im Französischen natürlich? Und selbst wenn das der Fall ist, würde ich wahrscheinlich eher für beide Sätze die gleiche deutsche Übersetzung verwenden, auch wenn sie im Französischen verschieden sind. Im Deutschen ergibt das für mich nur Sinn, wenn nach "Männer" noch ein Relativsatz kommen würde. Und das wäre natürlich zu fortgeschritten für das Französisch-Level in dieser Niveau-Stufe. Ebenso wie die Konstruktion mit "des". Insofern wäre ich eher dafür beide Übersetzungen "Wir sind die Männer." und "Wir sind Männer." geletne zu lassen oder aber den Beispielsatz ganz herauszunehmen. Allerdings hängt letzteres davon ab, ob ein solcher Satz im Französischen gebraucht werden würde. Das kann ich ja leider noch nicht beurteilen. Aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Der Satz ist im Französischen genauso künstlich wie im Deutschen. Natürlich sollte es unser Anspruch sein, den Kurs so realitätsnah wie möglich zu halten. Aber wenn wir alle unnatürlichen Sätze herausnehmen, bleiben vielleicht nicht mehr so viele übrig. Ich werde mal eine Notiz an den Satz "kleben", damit diese Problematik nicht in Vergessenheit gerät. Auf jeden Fall danke für deine ausführliche Reflektion!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Aki-kun
Aki-kun
  • 14
  • 9
  • 6
  • 4

Ich verstehe natürlich die Gedanken dahinter, die Satzmuster einzustudieren, aber wenn die Sätze unnatürlich klingen, ist es auch nicht sinnvoll sie einzustudieren, oder nicht? Und ja, das Problem kann natürlich auftreten, aber da es selbst bei so wenig Vokabeln und grammatischen Konstruktionen bereits einige evtl. sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten gibt, sollte es trotzdem möglich sein, ohne solche Sätze auszukommen, oder nicht? An sich geht es ja nicht unbedingt darum, dass die Sätze gerade spannend oder häufig so verwendet werden (zumindest auf diesem Niveau), sondern das sie in der Form theoretisch möglich sind. Aber wenn die Sätze in beiden Sprachen künstlich erscheinen, erscheint mir das Beispiel als unpassend. Vielen Dank, für die rasche und ausführliche Antwort und die Berücksichtigung meines Einwandes. Und kein Problem. Ich freue mich, wenn ich helfen kann.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Zornitza2014

.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Zornitza2014

...

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Tina...Cat

Hommes heißt also nicht nur Männer sondern auch Menschen?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/jojomotion
jojomotion
Mod
  • 18
  • 11
  • 10
  • 10
  • 5

Ja, in manchen Zusammenhängen ja (die Menschenrechte = les droits de l'Homme). Generell wird aber hommes als Männer verstanden.

Vor 2 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.