Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Whose are the children?"

Übersetzung:Wessen Kinder sind es?

Vor 3 Jahren

21 Kommentare


https://www.duolingo.com/juanmasocnet
juanmasocnet
  • 25
  • 19
  • 14
  • 13
  • 12
  • 6

Warum nicht "Wessen sind die Kinder"?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/KimMunJun
KimMunJun
  • 16
  • 6
  • 6
  • 5
  • 2

Ich bin auch der meinung.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/KimMunJun
KimMunJun
  • 16
  • 6
  • 6
  • 5
  • 2

ich bin auch der Meinung.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Mick2014

"Von wem sind" ist im deutsch gleich zusetzen mit "wem"

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Abendbrot
Abendbrot
  • 13
  • 12
  • 12
  • 9
  • 8

Das ist richtig. Der Dativ ist des Genitivs Tod. Was man verwendet, muss jeder selber wissen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/JrgenKnig1
JrgenKnig1
  • 21
  • 17
  • 2
  • 158

In diesem speziellen Fall (Kinder) hat "von wem" aber eine ganz andere Bedeutung!

Wessen Kinder sind es? Das sind die Kinder von Herrn und Frau Mustermann.

Von wem sind die Kinder? Das sind die Kinder von Frau Mustermann und vom Briefträger Meier.

;-)

Man sollte bei einem Ehepaar lieber nie fragen "von wem" die Kinder sind, wenn man eine ehrliche Antwort erhalten möchte. Besser ist es "wessen Kinder sind das" zu fragen.

PS: Ich weiß, dass mein Beitrag nichts mit Sprache zu tun hat.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Natalja286950

Danke

Vor 1 Woche

https://www.duolingo.com/werkstatt

Wessen kinder

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/bki3184
bki3184
  • 23
  • 11
  • 70

Wem sind die kinder - ist dialekt (lt. duolingo) wie ist es mit: Wem gehören die kinder

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/MarinaVlad4

Wahrscheinlich weil die Kinder gehören nicht JEMANDEN, sondern ZU jemandem. Einen Menschen kann man nicht besitzen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/anthony622244

Native English speaker here. Normally people say, "Whose children/kids?" If someone said this to me i'd look at them funny

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Dfe93F5d

Ich bin ein Muttersprachler von (kanadischen) Englisch, und "Whose are the children?" klingt sonderbar und unnatürlich mir zu. "Whose children are they/those?" ist viel besser. Bitte entschuldigen, wenn mein Deutsch ist ungeschickt. Ich lerne.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/aeekhdk

Whose hört sich an wie "please".

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/cheff13

Wir hören hier auch "please" und das schlecht ausgesprochen !

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/anthony622244

You could also say, "Whose children/kids are those/they?"

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/zirkul
zirkul
  • 25
  • 18
  • 6
  • 3
  • 1160

You should say "Whose children/kids are those/they?".
"Whose are the children?" sounds unnatural in English.

Vor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/Mouad85219

Ich glaube, richtig ist. Wessen kinder sind Sie?(und nicht sind es)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Schorschus

Wessen sind die Kinder

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/KurtNyffel

Von wem sind die Kinder, so fragt man nach dem Erzeuger!

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/cedricmila

Wie kann man dass Melden? Das sollte doch Wessen heisen oder verstehe ich das Falsch? Ich bitte um Korrektur.

Vor 4 Monaten

https://www.duolingo.com/ROPERMEADOW

This sentence is not uttered by English speakers. It's gobbledygook!

Vor 1 Monat