"Sonlivre,ill'écritlanuit."

Übersetzung:Sein Buch schreibt er nachts.

Vor 3 Jahren

23 Kommentare


https://www.duolingo.com/GOTTKANZLER

Worauf ist den das "l'" in ecris bezogen wenn die Übersetzung:"Sein Buch,das schreibt er in der Nacht" falsch ist?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Freox
Freox
  • 14
  • 12
  • 6
  • 2

Dort steht nicht "in der Nacht", sondern "nachts". Der Rest sollte stimmen. Trotzdem würde ich näher an der Vorlage bleibenund nicht die Wortreihenfolge ändern. Die Autoren müssten sonst hunderte oder tausende Lösungen einpflegen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/OneSwissMore

Eine Frage. Könnte man hier nicht auch "...á nuit" schreiben, anstelle von "... la nuit"?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Yeshe_Tsondrue

Bin mir mit der Frage nicht sicher, aber wenn müsste auch bei einem à ein la stehen: à la nuit, aux deuxième mois etc.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/6bombe3

Wann nimmt man «le/ la» und wann «en»? Also wäre statt «l'écrit» nicht vlt. auch «en écrit» möglich?

Vor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 14
  • 13
  • 3
  • 3

zu den Objektpronomen gibt es hier mehr: https://www.duolingo.com/comment/26435885

Vor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/AndreaSchmidt1

Dieser Satz ist sehr seltsam. Wieso ist da ein Komma? Und -wie schon gefragt- wofür steht das "l"? Wäre das nicht eher "son livre, qu`il ecrit la nuit"?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Beatles-Musician
Beatles-Musician
  • 20
  • 19
  • 14
  • 14
  • 14
  • 13
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 40

Ein Komma muss da rein, um damit "son livre" und "il" zu trennen, als zwei unterschiedliche Subjekte. "que" passt da gar nicht rein, weil es sich nicht um einen Relativsatz handelt. das "l'" steht einfach nur für "le" (le livre) und bedeutet im deutschen Satz (siehe unten) "es".

Eine wörtliche Übersetzung wäre:

Sein Buch, er schreibt [es] nachts.

Ich weiß nicht, ob es vielleicht nicht langsam nervig wird, das Beispiel mit dem Franzosen zu bringen, dem was erklärt werden muss ;) , aber hier: Ein Franzose könnte ja auch fragen, warum man jetzt noch das "es" reinbringen müsste und ob es von der Information her nicht ausreicht, es wegzulassen und nur "Sein Buch, er schreibt nachts." zu sagen ;)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Freox
Freox
  • 14
  • 12
  • 6
  • 2

Es gibt hier nicht zwei Subjekte, nur eines (il). "Son livre" wird vorgezogen und durch Komma und Pause abgetrennt, um es zu betonen. Das ist - wie im Deutschen - nur ein Stilmittel. Prinzipiell könnte man "Il écrit son livre la nuit." schreiben, aber der Originalsatz lässt hoffen zu erfahren, was 'il' tagsüber macht/schreibt.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/AndreaSchmidt1

So ganz stimmt das aber nicht. Die wirkliche Übersetzung wäre :"sein Buch, er (es) schreibt nachts". Deswegen bin ich ja so verunsichert. Aber danke für deine Erklärung, ich verstehe es auf jeden Fall jetzt besser.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Beatles-Musician
Beatles-Musician
  • 20
  • 19
  • 14
  • 14
  • 14
  • 13
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 40

Ne, das wäre ja im Deutschen nicht mehr richtig, deine Übersetzung. Im Französischen stehen Objekte immer vor dem Prädikat, anders als im Deutschen.

Je l'achète. (Ich kaufe es [das Buch]). Il l'écrit (Er schreibt es [den Brief]):

Deswegen kann nur meine Übersetzung stimmen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Janina14827

Darf ich auch nochmal was dazu fragen? Il l'écrit verstehe ich, aber ist gewöhnlich so, dass "nachts" schlicht mit "la nuit" übersetzt wird? Frei übersetzt hätte ich es z.B. mit "il l'écrit durant la nuit" (oder ähnlich, bin noch nicht so fit im Französischen).

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Beatles-Musician
Beatles-Musician
  • 20
  • 19
  • 14
  • 14
  • 14
  • 13
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 40

Das funktioniert auch, ist nur mit einer stärkeren Betonung auf "während"

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/AndreaSchmidt1

Ich verstehe was du meinst, und du hast auch recht, dass deine Übersetzung richtig ist. Das Problem ist, ich neige dazu, jeden Satz eins zu eins ins deutsche zu übersetzen. Natürlich macht der Satz so keinen Sinn mehr, also auf deutsch. Es ist halt nur so, dass ich immer wenn ich einen Satz lese, übersetze ich ihn eins zu eins, bzw Wort für Wort. Und erst dann mache ich mir Gedanken, welchen Sinn das ganze macht. Um bei deinem Beispiel zu bleiben, ich lese :" il l`ecrit..." und denke :"er es schreibt". Macht keinen Sinn, also "er schreibt es".Wird schon richtig sein. Aber je komplizierter das alles wird, umso schwieriger wird es mit dem Verstehen. Ich muss eben endlich raffen, dass die französische Sprache einen ganz anderen Satzaufbau hat. Und da danke ich dir für deine Geduld mit mir.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Beatles-Musician
Beatles-Musician
  • 20
  • 19
  • 14
  • 14
  • 14
  • 13
  • 13
  • 12
  • 10
  • 10
  • 9
  • 9
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 8
  • 6
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 40

Kein Problem, aber das sind halt nun Fremdsprachen ^^

Da kann ich dir nur ein Sprichwort ans Herz legen:

"Worte kann man leicht übersetzen, Sinn nicht."

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/schyrsivochter

Es ist sogar eine gute Taktik, Wort für Wort zu übersetzen, auch wenn auf Deutsch Müll rauskommt. Das Ziel ist ja nicht, Deutsch zu lernen, sondern die Fremdsprache. Und wenn man sich die Unterschiede in der Grammatik deutlich vor Augen führt, versteht man sie besser.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Krisbaudi
Krisbaudi
  • 25
  • 25
  • 25
  • 24
  • 20
  • 19
  • 1229

Wir haben offenbar die gleiche Vorgehensweise und ich weiß oft auch nicht mehr, was es bedeuten soll. Bei diesem Satz dachte ich sofort, dass es nicht stimmen kann, dass er "die Nacht" schreibt. Das Komma hat mich auch total irritiert. Aber zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen. Und ungarisch ist noch wesentlich schwieriger.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Libby162774
Libby162774
  • 24
  • 15
  • 14
  • 11
  • 335

Ich finde, es ist eine schlechte Taktik, Wort für Wort zu übersetzen. Erstens kommt man da sehr schnell an seine Grenzen, weil es halt oft nicht funktioniert. Zweitens mag das zwar in der Richtung Französisch-Deutsch klappen, weil Deutsch deine Muttersprache ist, aber andersraum kommt bei der Vorgehensweise nur Grütze raus. Man muss ein Gefühl für die Sprache bekommen!

Vor 3 Monaten

https://www.duolingo.com/Salute5

sein buch, das schreibt er nachts - warum ist diese Übersetzung falsch? :-(

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Danny660389

warum ist '... er schreibt das nachts?' falsch

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/JohnnyEatsBaeume

Nachts schreibt er sein Buch ist genauso richtig

Vor 7 Monaten

https://www.duolingo.com/OlSiIll
OlSiIll
  • 25
  • 13
  • 12
  • 11
  • 7
  • 1049

Ich würde eine andere deutsche Übersetzung vorschlagen: Sein Buch, das er in der Nacht schreibt

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/schyrsivochter

Nein, das wäre ja « Son livre, qu’il écrit la nuit ».

Vor 3 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.