Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Weliketoparty

Futur - will vs. going to

Kann mir bitte jemand erklären, wann welche Form angebracht ist? Ich habs noch nicht ganz raus :-))

Vor 3 Jahren

2 Kommentare


https://www.duolingo.com/jjd1123
jjd1123
  • 16
  • 15
  • 13
  • 8
  • 8
  • 7
  • 6
  • 6
  • 5
  • 5
  • 3
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2

In solchen Fällen kann Wikipedia ganz hilfreich sein. Grob gesagt ist die "going-to-Zukunft" weniger formal und wird eher für Intentionen (z. B. Pläne) oder Vorhersagen verwendet, während das "future simple" mit "will" (oder "shall") eher für Fakten über die Zukunft verwendet wird. Es gibt aber keine wirklich scharfe Trennlinie: Manchmal sind beide Formen möglich, manchmal nur die eine oder die andere; und häufig kommt es auch auf Feinheiten oder die eigene Einstellung an.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Nibeh
Nibeh
  • 22
  • 17
  • 12
  • 12
  • 11
  • 9
  • 6
  • 5

Hallo,

"going to" wird benutzt, wenn sicher ist, dass etwas in der Zukunft passieren wird, z. B.: "I am going to go to bed now". Diesen Satz kannst du verwenden, wenn du sicher weißt, dass du jetzt ins Bett gehst, also dich zum Beispiel gerade dazu entschlossen hast, ins Bett zu gehen.

"Will" dagegen wird benutzt, um etwas auszudrücken, was in der Zukunft passieren könnte, bei dem man sich aber nicht sicher ist, ob es in der Zukunft passieren wird. So z. B. bei diesen Sätzen: "The weather will be nice tomorrow", oder "When I am grown up, I'll be a firefighter". Da das Wetter nicht beeinflusst werden kann und da sich ein Kind meistens noch nicht für einen Beruf entschieden hat, wird in einem solchen Fall "will" benutzt.

MfG

Vor 3 Jahren