"Sie hat mir keine Zeit gegeben nachzudenken."

Übersetzung:Elle ne m'a pas donné le temps de réfléchir.

Vor 3 Jahren

2 Kommentare


https://www.duolingo.com/chinaski0
chinaski0
  • 15
  • 10
  • 9
  • 4

Kann mir jemand erklären, warum hier entweder "de temps pour" oder "le temps de" richtig ist? Ist "de temps de" wirklich falsch?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/stefan006
stefan006
  • 11
  • 10
  • 7
  • 5
  • 5

Wenn, dann müßte es "du temps" heißen, das wäre dann richtig. Der Satz betont DIE notwendige Zeit zum Überlegen und nicht eine unbestimmte Zeit, daher heißt es LE temps.

Vor 2 Jahren
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.