"Er redet offen."

Übersetzung:Il parle franchement.

Vor 3 Jahren

12 Kommentare


https://www.duolingo.com/SimonOsladil
  • 22
  • 12
  • 10
  • 10
  • 10
  • 7

Honnetement wird hier nicht als Übersetzungsmöglichkeit angegeben!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
  • 23
  • 21
  • 20
  • 4
  • 2
  • 920

Wir kombinieren zwar gerne "offen und ehrlich" aber das sind doch trotzdem verschiedene Dinge, oder?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/lollo1a
  • 25
  • 24
  • 24
  • 1153

Jetzt überlege ich, wo der Unterschied zwischen reden und sagen ist. Il dit franchement hatte ich. Das ist falsch??

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
  • 23
  • 21
  • 20
  • 4
  • 2
  • 920

So ganz spontan würde ich sagen, dass sowohl "dire" als auch "sagen" ein Objekt brauchen, "parler" und "reden" nicht unbedingt.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/lollo1a
  • 25
  • 24
  • 24
  • 1153

Hast Du schon eine Quelle dazu?

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
  • 23
  • 21
  • 20
  • 4
  • 2
  • 920

Für das französische findest du hier die Aussage daß "dire" transitiv ist und hier, daß "parler" zumindest auch intransitiv funktioniert.

Für die Deutsche Seite finde ich gerade nichts ganz so deutliches, aber wenn du dir die (vielen) Beispiele im Duden zu "sagen" ansiehst, wirst du sehen, daß keines dabei ist, bei dem nicht irgendwie das genannt wird, was gesagt wird.

Sowohl bei "er sagt offen" als auch bei "Il dit franchement" würde der Zuhörer sicher nachfragen "was denn?", "was sagt er denn?", "il dit quoi?"

"reden"/"parler" kann dagegen auch alleine so stehen bleiben.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Werner121
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 1109

Jemand kann viel reden, dabei deutlich sprechen, aber gar nichts zu sagen haben, dann wäre es besser, er hätte sich nicht geäussert.

Änliches gibt es auch bei anderen Wortgruppen, die mit der Nutzung von Körper-, Sinnes- und Geistesfunktionen zu tun haben, auch wenn sich Bedeutungsunterschiede zum Teil abgeschliffen haben. Es macht aber Spass, darüber nachzudenken, da vollständige Synonyme sehr selten sind und sich wohl auch nicht ewig halten:

schauen, sehen (Ich schaue aus dem Fenster, obwohl es nichts zu sehen gibt.)

lauschen, hören (Der Nachtigall lauschen, weil sie so klar zu hören ist.)

Ich hoffe, ich bin in den 3 Sprachen (en, fr, sp) irgendwann so weit, solche feinen Unterschiede sicher ausdrücken zu können. Aber das dauer noch.

LG Werner

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
  • 23
  • 21
  • 20
  • 4
  • 2
  • 920

Bon courage!

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/lollo1a
  • 25
  • 24
  • 24
  • 1153

Danke Dir, das war mir nicht bewusst, auch nicht im Deutschen.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
  • 23
  • 21
  • 20
  • 4
  • 2
  • 920

So lernt man denn täglich dazu. :-)

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/FranticFreddie

Warum nicht: "Il parlet ouvert"?

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Langmut
  • 23
  • 21
  • 20
  • 4
  • 2
  • 920

Nun, erstens müßte es "il parle" heißen (ohne 't') und dann benutzt man, wenn ich es richtig weiß, "ouvert" eher für Türen und Fenster, aber nicht unbedingt im übertragenen Sinne.

Vor 1 Jahr
Lerne Französisch in nur 5 Minuten am Tag. Kostenlos.