Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

"Sans elle, je serais devenue enseignante."

Übersetzung:Ohne sie wäre ich Lehrerin geworden.

Vor 3 Jahren

8 Kommentare


https://www.duolingo.com/skyjo77
skyjo77
  • 22
  • 21
  • 15
  • 15
  • 12
  • 10
  • 5
  • 3
  • 3
  • 3
  • 2

Französischer Satzbau ist dem englischen sehr ähnlich. Without her, I would have been become a teacher.

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 786

Psst: "I would have become" (ohne "been")!

Vor 1 Jahr

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 786

Ich bin zwar sicher noch weit davon entfernt, französische Kommaregeln zu lernen, aber ich frag mal trotzdem: warum ist hier nach "sans elle" ein Komma?

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13

Der französische Satzbau ist weniger flexibel als der deutsche. Auf Deutsch kann man Satzteile an den Anfang setzen und verdreht dann Subjekt und Verb: wäre ich. Auf Französisch darf genau das nie passieren, deshalb trennt man Satzteile, die man an den Anfang schiebt, durch ein Komma ab. So beginnt quasi der reguläre Subjekt-Verb_Hauptsatz nach dem Komma, und davor kann man Satzteile einschieben, die eigentlich an den Schluss müssten.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 786

Wow, vielen Dank. Das ergibt ja sogar halbwegs Sinn. Es bestehen Chancen, daß ich mir das merken kann. :-)

Ich bin ja sonst geizig mit meinen Lingots, aber dafür hast du definitiv einen verdient!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Aileme
Aileme
Mod
  • 25
  • 25
  • 18
  • 17
  • 13
  • 13

Dankeschön, aber nötig ist das nicht...

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/miracle925991

Müsste es nicht heissen:" ohne ihr wäre ich Lehrerin geworden:"

Vor 10 Monaten

https://www.duolingo.com/lollo1a
lollo1a
  • 25
  • 24
  • 24
  • 1000

Nach heute gültigen Grammatikregeln verlangt "ohne" als Präposition den Akkusativ, man fragt: Wen oder was. Wird "ohne" als Konjunktion eingesetzt, sind natürlich auch Kombinationen wie "ohne ihr" möglich.......... Wir sind anderer Meinung, ohne ihr damit Unrecht zu geben.

Vor 10 Monaten