Duolingo ist die weltweit beliebteste Methode, Sprachen zu lernen. Und es kommt noch besser: Duolingo ist 100% kostenlos!

https://www.duolingo.com/Langmut

Wovon hängt der Fortschritt der Prozente ab?

Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Gestern wurde mir nach Abschluß einer Wiederholungslektion angezeigt, meine Französischkenntnisse lägen jetzt bei 59%. Als ich mich heute wieder auf DL eingeloggt habe, waren es wieder nur noch 58%. So ist es mir jetzt schon ein paar mal ergangen.

Wovon hängen diese Prozente ab? Werden einem für Fehler wieder Prozentpunkte abgezogen? Oder ist es eine Funktion der Zeit? Oder ist es ein Fehler?

Vor 3 Jahren

27 Kommentare


https://www.duolingo.com/chnoxis
chnoxis
  • 25
  • 22
  • 15
  • 1221

Eine weitere Möglichkeit könnte auch die Zeit sein. Je länger man braucht bis man eine fehlerlose Antwort einreicht, desto weniger Punkte gibt es. Das könnte durchaus auch Sinn machen, da man im echten Leben ja auch nicht immer 1 Minute an einer Antwort rumstudieren kann. In der eigenen Muttersprache spricht man ja auch mehr oder weniger drauflos, ohne überlegen zu müssen.

Das könnte auch erklären, warum es manchmal mehr und manchmal wieder weniger anzeigt, da man ja nicht jeden Tag gleich fit ist um schnelle, fehlerfreie Antworten liefern zu können.

Noch wahrscheinlicher könnte aber auch eine Kombination von Zeit, gemachten Fehlern und Wörtern/Übungen die gestärkt werden müssen sein.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Ja, das würde Sinn ergeben.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Argl! Jetzt ist es schon wieder passiert. Gestern wurde ich nach einer Wiederholungslektion auf 59% gestuft. Ich habe danach noch zwei Wiederholungsübungen gemacht und es blieb auf 59%. Heute sind es wieder nur 58%.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Timurso53
Timurso53
  • 20
  • 12
  • 10
  • 10
  • 6

Das hängt vermutlich damit zusammen, dass deine Stärke abnimmt. Wenn du deine Fähigkeiten danach wieder stärkst, steigt es wieder.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/smuris
smuris
  • 18
  • 17
  • 9
  • 6
  • 424

Ich hatte Ende April den Französischbaum einmal durch und danach bis letzte Woche gar nichts mehr gemacht. Beim Wiedereinstieg hatte ich 35%. Jetzt bin ich dabei, den Baum von unten wieder golden zu machen. Das brachte mich innerhalb von 4 Tagen auf 43%, aber in den folgenden drei Tagen wieder runter auf 32% (mein Französisch scheint sich also durchs Üben zu verschlechtern). Ich vermute zwar auch, dass es mit der Anzahl der vom System erkannten Fehler zu tun hat. Allerdings erkennt Duolingo bei mir blockweise Aussprachefehler (und akzeptiert in der nåchsten Minute dann einen Satz, bei dem ich mich versprochen habe). Ich versuche jetzt also, diese Zahl zu ignorieren ...

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Zu dem Schluß komme ich auch so langsam, daß man das einfach ignorieren sollte.

Schade eigentlich. Ich hatte gehofft, daß die Prozente vielleicht ein besseres Maß für die tatsächlichen Kenntnisse sind, als die Level, da man letztere einfach nur durch vieles Üben bekommt - theoretisch durch tausendfache Wiederholung der ersten Lektion.

Ich spreche Englisch fließend, und war sehr schnell durch den Baum durch. Am Ende war ich bei Level 13 (inzwischen 14). Da ich aber keinen Bock habe, hier dumm Punkte zu schinden, wird es wohl dabei bleiben. Französisch hingegen lerne ich erst noch. Da war ich beim Beenden des Baum schon auf Level 16. Jetzt sieht es hier aus, als könnte ich besser Französisch als Englisch, was absolut nicht der Realität entspricht.

Wenn die Prozente mit der Zeit (oder mit dummen Fehlern) verfallen, wird das da genauso aussehen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/MelvilQ
MelvilQ
  • 21
  • 19
  • 16
  • 15
  • 13
  • 10
  • 9
  • 6
  • 3
  • 2

Ich habe gerade vor einer Wiederholungsübung 43% gehabt und danach 42%. Weiß der Geier, was da gerechnet wird :D

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Das ist ja noch frustrierender!

Aber schon mal tröstlich, zu hören, daß ich damit nicht alleine bin. :-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Hanne-LoreGlasow

Habe auch ständig dieses mehr und weniger der Prozente.Habe aber beobachtet,dass bei wenig Fehlern die Prozentzahl hoch ist bei mehr Fehlern der P:satz geringer ist.Ich denke das Ganze hängt so zusammen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Dann frag ich mich aber, wie es sein kann, daß ich abends noch 59% habe und am nächsten Morgen 58%. Ich kann dazwischen gar keine Fehler gemacht haben. Wer schläft sündigt ja bekanntlich nicht. ;-)

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/MarcelinUs4
MarcelinUs4
  • 25
  • 25
  • 25
  • 15
  • 93

Das passiert mir schon seit Wochen

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/chnoxis
chnoxis
  • 25
  • 22
  • 15
  • 1221

Das es abhänging ist wieviel Fehler man pro Lektion macht, vermutete ich auch schon. Den ich habe den kompletten Englisch-Baum durch, inkl. den Zusatz-Übungen und trotzdem nur 53 %.

Vielleicht hängt es nebst den gemachten Fehlern auch davon ab, wie golden dein Baum ist. Also je länger du keine Übungen mehr machst desto mehr sinkt auch die Prozentzahl wieder.

Möglicherweise könnte es auch noch mit den Immersion-Übungen zusammenhängen.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Es geht bei mir um Französisch für Deutsche, da gibt es (leider!) gar keine Immersion.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/FreekVerkerk
FreekVerkerk
  • 25
  • 25
  • 25
  • 6
  • 408

Es gibt auch French for englisch speakers :)

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

In dem Baum tummel ich mich zwar auch ab und zu, aber Immersion ist ja inzwischon sowieso ganz abgeschafft.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/lilalakritz
lilalakritz
  • 17
  • 12
  • 11
  • 4
  • 2

Ich durchschaue das auch nicht.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/T__W

Ich kann alle nur bestärken immer alle Lektionen im goldenen Status zu halten und Lektionen, die einem etwas schwerer gefallen sind, selbständig zu stärken (dafür gibt es dann auch jede Menge Punkte im Zeitlernstärkenmodus am PC). Wenn erst einmal die 60 % erreicht sind, wird die Anzeige silber, umrahmt mit Lorbeer! Und weniger als 60 % wird's nimmer!

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Ich fürchte, ich muß dich enttäuschen. Meine Prozente sind auch von einem Tag auf den anderen silber geworden mit Lorbeerkranz, und die sind sowohl für Französisch als auch für Englisch <60. Ich schätze, die haben nur das Design geändert, und bei dir war es zufällig in dem Augenblick, wo du die 60 erreicht hast. Herzlichen Glückwunsch übrigens dafür!

Aber was stimmt ist, daß sie seit dem nicht mehr runter gegangen sind.

Vor 3 Jahren

https://www.duolingo.com/FreekVerkerk
FreekVerkerk
  • 25
  • 25
  • 25
  • 6
  • 408

Und sind hier schon Leute die mehr als 60% haben? Wie hoch geht es eigentlich. Ich habe jetzt 58% für Englisch, meine muttersprache is Holländisch aber dabei gibt es keine Prozenten. Mein Englisch ist fast fehlerfrei (near native speaker) so es sollte eigentlich 90-95% sein aber es geht jetzt nicht mehr nach oben.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Gute Frage, wüßte ich auch gern.

Vor 2 Jahren

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Update: Ich hatte irgendwo mal 62%. Das war aber, bevor sie ihre Formel umgestellt haben. Danach hatte ich nur noch 58, habe mich aber immerhin wieder auf 59 hochgearbeitet. :-)

In einem anderen Baum hatte ich vor der Umstellung 56% und hinterher 71%! Keine Ahnung, wie das funktionieren soll.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/FreekVerkerk
FreekVerkerk
  • 25
  • 25
  • 25
  • 6
  • 408

Mitlerweile habe ich 77% für Englisch und 68% fur Deutsch. Für Deutsch ist auch bestimmt 70% Möglich.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Langmut
Langmut
  • 23
  • 21
  • 18
  • 4
  • 2
  • 778

Wow, 77%? Das ist das höchste, was ich bisher gehört habe. Chapeau!

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/HenryvonHaag

Glückwunsch! Ich bin bei 76% und habe alle Hände voll zu tun, um das zu halten. Wie lange hat es denn für den Sprung von 76% auf 77% gedauert? Das würde mich mal interessieren. Ich muss sagen, mich motivieren die Prozentangaben. Auch wenn ich natürlich weiß, dass das nicht auf die generelle Sprachfähigkeit, sondern nur auf die Gesamtheit der Duolingolektionen bezogen ist.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/FreekVerkerk
FreekVerkerk
  • 25
  • 25
  • 25
  • 6
  • 408

Ich weiß nicht mehr wie lange ich brauchte, ich lerne auch andere Sprachen und ab und zu komme ich zurück um alles wieder Gold zu machen. Durchschnittlich habe ich jetzt einen Fehler pro Übing.

Vor 9 Monaten

https://www.duolingo.com/Mao680947
Mao680947
  • 25
  • 25
  • 25
  • 10
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 119

Wo kann ich denn meine Prozente sehen? Danke schon mal für die Antwort.

Vor 2 Monaten

https://www.duolingo.com/HenryvonHaag

die Prozente gibt es nicht mehr. Seit Duolingo vor einigen Wochen umgestellt hat, gibt es dafür die Kronen.

Vor 2 Monaten